Menu
Nächste Veranstaltung
Die letzen
Veranstaltungen   Veranstaltungen Heute der 20. November 2019 in
Anleitung Kalender als Liste Gestern Heute Morgen Freitag Samstag Sonntag Termintips mehr
Mittwoch in Muelheimgefragt
 Frank Peter Zimmermann & Martin Helmchen: Beethoven-SonatenHeute, um 20.00 Uhr bis 22.30 Uhr
Stadthalle 1 Theodor-Heuss -Platz, 45479 Muelheim

Beschreibung Ludwig van Beethoven Sonate für Klavier und Violine Nr. 5 in F-Dur op. 24 »Frühlingssonate« | Sonate für Klavier und Violine Nr. 6 in A-Dur op. 30/1 | Sonate für Klavier und Violine Nr. 7 in c-Moll op. 30/2 „Selten zuvor hat man eine in allen Belangen so austarierte Deutung dieser Opera gehört“, urteilt der Kritiker der Westdeutschen Zeitung über das erste Konzert des Zyklus aller zehn Beethoven-Violinsonaten, den Martin Helmchen und Frank Peter Zimmermann beim Klavier-Festival Ruhr präsentieren. Und er fährt fort: „Absolut gleichberechtigt waren beide Instrumente, gingen eine fantastische Symbiose ein.“ Nachdem am 15. Juli im Düsseldorfer Robert-Schumann-Saal die ersten vier Sonaten zu hören waren, schließen die beiden wunderb Weiter...

*** Gesponsort *** Sonntag der 15.12.19 um 16.00 Uhr via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion
Radio Ruhrpott in Castrop-Rauxel
Radio Ruhrpott Am: Sonntag 15.12.19 um 16.00 Uhr bis um 18.30 Uhr
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion RADIO Ruhrpott - Das Ruhrical - Der Sound von Hier, Europaplatz, Castrop-Rauxel
Redaktionsempfehlung Zugriffe: 25 Impressions: 109895

Das neue Musical im Ruhrgebiet !!!...


Vergangene Termine heute mit anzeigen
Der ganze Tag sortiert nach Zeit in Muelheim

Heute, 20.11.19 um 20.00 Uhr in Muelheim

 Frank Peter Zimmermann & Martin Helmchen: Beethoven-Sonaten20.00 Uhr bis 22.30 Uhr
Stadthalle 1 Theodor-Heuss -Platz, 45479 Muelheim

Beschreibung Ludwig van Beethoven Sonate für Klavier und Violine Nr. 5 in F-Dur op. 24 »Frühlingssonate« | Sonate für Klavier und Violine Nr. 6 in A-Dur op. 30/1 | Sonate für Klavier und Violine Nr. 7 in c-Moll op. 30/2 „Selten zuvor hat man eine in allen Belangen so austarierte Deutung dieser Opera gehört“, urteilt der Kritiker der Westdeutschen Zeitung über das erst Weiter..