Ruhrgebiet-Suchmaschine

Portal und Suchmaschine für das Ruhrgebiet

Termine aufnehmen
Ruhrlink nutzt Facebook als Datenquelle. Ein Veranstalter muss also lediglich noch an einem Ort Daten eingeben, um in Faceboook zu werben wie auch bei uns. Von Facebook bekommen wir auch z.B. die Geo-Koordinaten, falls die Location ein Facebook Ort (mit Karte) ist.

Voraussetzung ist also, das es sich um den Termin einer Facebook Fan-Seite handelt, denn diese sind öffentlich von Facebook freigegeben und dürfen von uns verwendet werden. Termine müssen deshalb zunächst in Facebook vorhanden sein oder auf einer Fan-Seite angelegt werden.

Einzelner Termin:

Einzelne Termine können wir auf die Ruhrlink Fan-Seite übernehmen.
Wir können auch einen Termin neu auf Facebook anlegen, ganz ohne eine eigene Fan-Seite, unter Ruhrlink. Dies müssen Sie aber wegen des Aufwands mit 10 Euro honorieren.
Termineinträge auf der Ruhrlink Seite haben den Vorteil, das sie wie Werbung behandelt werden, also morgen und die nächsten zwei Wochen immer in Kopf jeder Übersichts Seite erscheinen sowie unter jeder anderen Veranstaltung als Zusatzeintrag "Gesponsort". Wir müssen als erstes natürlich davon erfahren, nehmen Sie also Kontakt mit uns auf.

Aufnahme in die Veranstalter Liste
Diese Fan-Seiten fragen wir regelmäßig nach neuen Terminen ab. Eine Mindestanzahl sollte im Jahr also schon stattfinden. Dann reicht es einfach, die Seite mit Zusatz der Fan-Seite in Ruhrlink anzumelden. Veranstalter von anderswo, die im Ruhrgebiet Veranstaltungen haben, schreiben uns bitte eine Mail mit der Adresse der Fan-Seite. Wenn die Seite "paßt", nehmen wir sie selbstständig auf. Einen Anspruch auf Aufnahme gibt es jedoch nicht, wir behalten uns die Aufnahme vor.
Kontakt
Eintrag von Terminen in Facebook
Als erstes muß eine Veranstaltung natürlich von Veranstalter selbst stammen, er nicht nur der Veranstaltungs Ort sein. Entweder wird man Mitveranstalter mit vollen Admin Rechten oder fügt in der Veranstaltung selbst die eigene Seite schlicht hinzu (Rechts unter den drei Punkten). Dann wird sie zwar unter den Veranstaltungen der Seite aufgeführt, man hat aber keine Admin Rechte.

Zu einem Termin gehört auch ein gutes Foto, was wir von Facebook übernehmen. Die Location sollte ein Facebook Ort (mit Karte) sein, so können wir auch die Karte samt Routenplaner einbinden sowie die Adresse richtig angeben. Wichtig ist natürlich der Beginn, da kaum eine Veranstaltung genau um 0:00 Uhr beginnt. Ist die Dauer mehr als 24 Stunden oder kein Endzeitpunkt angegeben, blenden wir die Veranstaltung ab ihrem Beginn aus. Einige haben auch den Veranstalternamen im Titel der VA wiederholt und so eine Findbarkeit des Veranstalters in unserer Suche provoziert. Veranstalter müssen aber Sponsoren sein, sonst blenden wir den Namen aus (Veranstalter genullt).

Veranstalter Infos
werden aus dem Bereich "Info" der Fanseite entnommen. Hier ein gesetzliches Impressum zu hinterlegen, ist falsch.