westlich
Oestlich
Ruhrgebiet-Suchmaschine

Ruhrlink Startseite -> Ruhrgebiet ab heute -> Essen ab Heute
alle Veranstaltungen im Ruhrgebiet  Übersicht Termine -> Essen ab Mittwoch dem 20.11.19
   

Anleitung Als Kachel ab_Heute Next Weekend Highlights Orte Termintips mehr...

Zugriffe Live Meine Termine

ab 20.11.19 oft geklickt in Essen:
Heute um 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr

In: Weihnachtsmarkt Essen, Kennedyplatz, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion In Facebook Zugriffe: 37
Beschreibung NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 Jeden Mittwoch ist Allbau-Kindertag auf dem Weihnachtsmarkt Essen! 🎅 An vielen Karussells und Ständen gibt es spezielle Rabatte oder Aktionen für Kinder. Ihr erkennt das teilnehmende Karussell/den teilnehmenden Stand an einem ¨Kindertag¨-Aufkleber an der jeweiligen Hütte. Zusätzlich finden folgende Aktionen an den jeweiligen Tagen von 15 - 18 Uhr statt: 20.11. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Walking Acts an der Kutsche auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Puppentheater auf der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 27.11. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Walking Acts an der Kutsche auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 04.12. 🎅 Besuch des Nikolaus an der ¨Fun Food Factory¨ in der Rathenaustraße 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Die Maus von der ¨Sendung mit der Maus¨ im Feuerwald, 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 11.12. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 18.12. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** *** Bei dem ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerb¨ können Kinder im Alter bis einschließlich 12 Jahren ein gemaltes Bild oder eine Geschichte zum Thema „Weihnachten in Essen“ in den Briefkasten neben dem illuminierten Teddybären vor der Marktkirche einwerfen. Dafür wird es neben dem Teddybären sowie online einen Vordruck geben. Die Gewinner werden jeden Dienstag ausgelost und im Internet (www.visitessen.de/weihnachten und auf www.facebook.de/essen.weihnachtsmarkt) veröffentlicht und per Email benachrichtigt. Die Gewinne (Süßigkeiten und Gutscheine vom Weihnachtsmarkt) können ab dem darauffolgenden Kindertag am Kinderkarussell neben dem Briefkasten (Marktkirche) abgeholt werden.
Am: Freitag 22.11.19 um 23.00 Uhr bis 23.11, 5.00 Uhr

In: Rüttenscheider Stern 1, 45130 Essen
Lucy In Facebook Teilnehmer: 14 Zugriffe: 26
Beschreibung 🔥You make me wanna throw my pager out the window, tell MCI to cut the phone calls!🔥 Break my lease so I can move, 🔥 cause you´re a bugaboo, a bugaboo! 🔥 Das kennst du? Wir auch! 🍦🍭 B U G A B O O !🍭🍦 Am 22.11.2019 geht Lucy🐩 mit Bugaboo🍭 in die nächste Runde! 👉Feiert zu den R´n´B Klassikern der Supertalente, die die Musik bis heute geprägt haben und zu deren Musik das tanzen am meisten Spaß gemacht hat! 👈 Ob Aaliyah, Destiny´s Child, Nelly, TLC, Blue Catrell, Mariah Carey oder Montell Jordan, ob Jay-Z, Missy Elliot oder Usher, wir gehen zurück zu den Basics, die so zeitlos sind, dass sie auch heute jeder kennt! Und das Ganze in Lucy´s gewohnter Wohlfühlatmosphäre! ➡ Was euch erwartet ⁉ Ein musikalischer Mix aus R´n`B & Club Anthems aus 90ern und 2000ern! Oberstes Gebot – hochgradig tanzbar! 💯 Gemeinsam mit euch versetzt Lucy sich in eine Zeit, in der Musik noch so viel Soul hatte, dass ganz sicher jeder von euch seine alten Erinnerungen hoch leben lassen kann! ❤ Wir sagen: This is how we do it! It´s Friday night… and I feel alright! The Party´s here on the westside… 💃 SPECIALS: 🍭 freier Eintritt für alle Frauen bis 01h 🍭 Welcomedrink 🍭 Sweets an unserer Candy-Bar 🍭 süße Deko Start 23h Reservierungen per PN oder an info@lucy-essen.de
Am: Samstag 23.11.19 um 23.00 Uhr bis 24.11, 5.00 Uhr

In: Viehoferstr. 38-52, 45127 Essen
Essence In Facebook Teilnehmer: 270 Zugriffe: 23
Beschreibung ❌ #EINTRITT FREI FÜR FRAUEN BIS 00:30H BEI EINTRAG AUF DER GÄSTELISTE❌ ➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖ ❌ BIGGG SUPRISE SPECIAL ❌ Am 23. November feiern wir La Fayette im Wunderschönen Essence und damit ist absoluter Ausnahmezustand vorprogrammiert! LINE-UP: DJ Omerio| DJ Nelson X | Aribeatz Ladies Guestlist💃 Ladies schreibt euch auf unsere Guestlist und erhaltet bis 00:30h ermäßigten Eintritt ❤️ Bsp: Kylie Jenner +3 Specials 🌬️ CO2 Gun Action 🎈 La Fayette Balloons 🎉 Unglaubliche Konfetti Show 💃🏽 Live Dance Performance 🍬 Süßes 🍾 Sektempfang 😎 SPECIAL GUESTS & vieles Mehr! Dresscode für die Ladies: wear your hottest heels👠 Dresscode für die Männer: dress to impress! Bei großem Andrang werden Gäste, die bei Facebook zugesagt haben, bevorzugt behandelt.Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist die Voranmeldung zur jeweiligen Party notwendig. Frühzeitiges Erscheinen (vor 24 Uhr) wird empfohlen. Die Gästeliste für Frauen ist bis 00:30 Uhr geöffnet.📝 Follow us by Instagram : La_fayette_events _________________________________________________ #VIP TISCHRESERVIERUNG --- #Instagram: @la_fayette_events #Facebook: La Fayette Events #WhatsApp: In gründung ___________________________________ Einlass ab 18.
*** Gesponsort *** Sonntag der 15.12.19 um 16.00 Uhr von via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion
Am: Sonntag 15.12.19 um 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr

In: RADIO Ruhrpott - Das Ruhrical - Der Sound von Hier, Europaplatz, Castrop-Rauxelvia Meine Termine der Ruhrlink Redaktion In Facebook Redaktionsempfehlung Zugriffe: 24 Impressions: 109573
Das neue Musical im Ruhrgebiet !!!...
Heute der 20.11.2019 in Essen Der Tag als Kachel
9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

in: An Sankt Hedwig 17, 45326, Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Finden Sie hier hochwertige Gegenstände zu Schnäppchenpreisen! Versteigert wird Gold- und Silberschmuck, Markenschmuck, Markenuhren wie Rolex, Breitling, Omega usw., technische Geräte wie Smartphones, Tablets, Laptops, Spielekonsolen uvm. Der Eintritt ist frei! Besichtigung ab 7 Uhr Beginn der Veranstaltung ist 9 Uhr
10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

in: Universitätsklinikum, Hufelandstrasse 55, 45147 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Die Zeit soll bekanntlich alle Wunden heilen – doch gerade bei Patienten mit Erkrankungen der Gefäße, Durchblutungsstörungen oder auch Diabetes ist die Wundbehandlung eine medizinische Herausforderung! Das Wundzentrum der Klinik für Dermatologie an der Uniklinik Essen veranstaltet deswegen für Patienten und Interessierte einen Patiententag am 20. November von 10 bis 13 Uhr unter dem Motto „Chronische Wunden können heilen“. Wo: Der Seminarraum der Hautklinik im Untergeschoss, Uniklinik Essen, Hufelandstraße 55, 45147 Essen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht nötig
10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in: Essen
Stadtbibliothek Essen  In Facebook
Beschreibung Eröffnung: Donnerstag, 14. November – 18.00 Uhr Moderation: Klaus-Peter Böttger, Leiter der Stadtbibliothek Musik: Duo Yonca und Caner aus Lippstadt Eintritt frei Gibt es ein Menschenrecht auf Heimat und ein sicheres und menschenwürdiges Zuhause? Die aktuelle Ausstellung bietet viele Ansatzpunkte, sich mit dem Thema Menschenrechte in einer globalen Perspektive auseinanderzusetzen. Es geht um Fakten, Notwendigkeiten und Perspektiven - und um das, was uns Menschen ausmacht: Menschlichkeit. In Kooperation mit Amnesty International Deutschland, ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen, Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt, Dortmund und Stadtbibliothek Essen. Im Rahmenprogramm von Literatürk, 15. Internationales Literaturfestival
11.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Weihnachtsmarkt, Kennedyplatz, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Zugriffe: 37
Beschreibung NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 Jeden Mittwoch ist Allbau-Kindertag auf dem Weihnachtsmarkt Essen! 🎅 An vielen Karussells und Ständen gibt es spezielle Rabatte oder Aktionen für Kinder. Ihr erkennt das teilnehmende Karussell/den teilnehmenden Stand an einem ¨Kindertag¨-Aufkleber an der jeweiligen Hütte. Zusätzlich finden folgende Aktionen an den jeweiligen Tagen von 15 - 18 Uhr statt: 20.11. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Walking Acts an der Kutsche auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Puppentheater auf der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 27.11. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Walking Acts an der Kutsche auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 04.12. 🎅 Besuch des Nikolaus an der ¨Fun Food Factory¨ in der Rathenaustraße 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Die Maus von der ¨Sendung mit der Maus¨ im Feuerwald, 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 11.12. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 18.12. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** *** Bei dem ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerb¨ können Kinder im Alter bis einschließlich 12 Jahren ein gemaltes Bild oder eine Geschichte zum Thema „Weihnachten in Essen“ in den Briefkasten neben dem illuminierten Teddybären vor der Marktkirche einwerfen. Dafür wird es neben dem Teddybären sowie online einen Vordruck geben. Die Gewinner werden jeden Dienstag ausgelost und im Internet (www.visitessen.de/weihnachten und auf www.facebook.de/essen.weihnachtsmarkt) veröffentlicht und per Email benachrichtigt. Die Gewinne (Süßigkeiten und Gutscheine vom Weihnachtsmarkt) können ab dem darauffolgenden Kindertag am Kinderkarussell neben dem Briefkasten (Marktkirche) abgeholt werden.
15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

in: Meistersingerstrasse 50, 45307 Essen
Julius Leber Haus  In Facebook
Beschreibung „Ein kurzweiliger heiterer Nachmittag, erwartet Sie. In diesem Wartezimmer müssen Sie mal Mäuschen spielen! Überraschungen, Vergnügliches und Nachdenkliches – garantiert ohne Nebenwirkungen. Kommen Sie vorbei und haben Sie Ihren Spaß, natürlich ohne Rezept oder Überweisung!“ Los geht's um 15:00 Uhr,Einlass. 14:30 - der beträgt Eintritt 3,-€ Alle bisher entstandenen Stücke des Seniorentheater Essen wurden selbst entwickelt. Inhaltlich knüpft das Ensemble mit den bisherigen Stücken stets an die Erfahrungen und Themen der älteren Generation an. Das Seniorentheater kommt zu den Leuten! Der Verein erreicht sein Publikum in Senioreneinrichtungen, Kirchengemeinden, Bürgerhäusern und kleinen Theatern. Damit erreicht das Theater gerade mit den Vorstellungen in Senioreneinrichtungen und Kirchengemeinden ein Publikum, das nur noch wenig mobil ist. Das Essener Seniorentheater ist Theater von, aber bei Weitem nicht nur für Senioren. Die Ensemblemitglieder und die Regisseurin Heide Urban wissen, was Leben heißt und können es auch überzeugend spielen. Mit ihren eigenen Stücken spiegeln sie (unter anderem) die Erfahrungen des Älterwerdens und eigenem Leben wieder. Die Aufführung ist Teil des gemeinsamen „Projekts 60+ aktiv im Isinger Feld“- welches Julius-Leber Haus, ALLBAU, ev. Kirchengemeinde Kray und ASB verwirklichen und wird gefördert mit Mitteln aus dem Seniorenförderplan der Stadt.
16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

in: Karolingerstr. 96 (im ComIn start), 45141 Essen
Camp  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Coden spielerisch lernen und erste Einblicke bekommen. Die digitale Souveränität stärken und viel Spaß beim Coden mit dem Calliope mini. Der Calliope mini wurde auf der Grundlage des britischen micro:bit, der dort in 2016 an alle Schüler*innen der siebten Klasse verteilt wurde, weiterentwickelt und zusammen mit Lehrerinnen und Lehrern für die dritte Klasse in Deutschlands Schulen konzipiert. Auf sehr einfache Art und Weise können aber auch Erwachsene einen guten Einblick bekommen. Mit dem webbasierten Editor können einfache Befehle spielerisch erlernt und direkt veranschaulicht werden (LED-Lichter mit Lichtsensor für Texte, Lautsprecher, Temperatursensor, Lagesensor, Bewegungssensor, Mikrofon). Es lassen sich aber auch sehr komplexe Projekte realisieren wie intelligente Roboter. Vorwissen ist nicht notwendig. Ihr braucht nur einen Laptop. Dr. Thorsten Kimmeskamp leitet das Mentoring Programm an der Universität Duisburg-Essen und bietet regelmäßig Calliope Workshops für die Studierenden an.
17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: I. Weberstraße 15, 45127, Essen
via meine Termine Markus Pajonk  In Facebook
Beschreibung Wir laden euch zum Kaffeeklatsch ein. Die WiederbrauchBAR ist in kurzer Zeit Mittwoch abends für uns eine Heimat geworden, wo wir euch Auskünfte über unsere Aktivitäten, unsere Art zu kommunzieren und anzupacken, geben. Wir würden uns freuen, dich kennenzulernen!
17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Marienheim-Überruhr Theresia-Albers-Stiftung, Hinseler Hof 24, 45277 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung In Zusammenarbeit mit dem Marienheim Essen-Überruhr veranstaltet die Überruhrer Bürgerschaft die Lesung von Anke Mühlig zum Thema Demenz
17.00 Uhr bis 21.30 Uhr

in: Colosseum Theater, Altendorfer Straße 1, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Du willst Chamäleon live erleben? Melde dich jetzt auf unserer Website an - gerne auch zu zweit, dritt oder viert! Kostet ja nichts. www.chamaeleon-reisen.de/Erlebnistage Welcome to the Show. Wieviel Gänsehaut kannst du aushalten? Wie lange wird es dich im Sessel halten? Mit welchen Augen wirst du nach diesem Erlebnistag die Welt sehen? Hier sind die Antworten: Beim Programm der Momente, für die sich zu leben lohnt: 17:00 Uhr Willkommen zur Vorfreude. Durch mehr als 40 Länder schnuppern, Experten ausfragen und sich aus erster Hand von Gästen berichten lassen, die schon mit Chamäleon gereist sind. 18:00 Uhr Festhalten, es geht los. Mit dem Heißluftballon über die Tierherden der Serengeti. Auf Gorilla-Trekking im Dschungel von Uganda. Und zu den Orten, wo die Seele am liebsten baumelt: In der neuen Gomoti River Lodge und dem soeben fertiggestellten AQUA Beach Resort & Spa auf Sansibar. Ingo Lies erzählt von seinen persönlichen Highlights des Jahres und warum Chamäleon zum besten Veranstalter für Erlebnisreisen gekürt wurde. 18:45 Uhr Die Hoffnung stirbt zuletzt. Kuba zwischen Traum und Wirklichkeit. Ein Feature von Tobias Hauser mit betörenden Bildern von der karibischen Insel und der Magie des Trotzdem. 19:30 Uhr Nun esst auch mal was. Stärkung für die Nerven beim Catering. Für die Seele bei unseren Länderexperten. 20:15 Uhr Meine unglaubliche Zeit im Herzschlag des Fernen Ostens. Hannes Schleicher über die bewegenden Gefühle seiner Zeit in Indien und Japan. Vom Edelstein-Kult der Maharadschas bis zu den prunkvollen Ritualen des Gion-Festivals in Kyoto. 20:45 Uhr Reise in den Garten Eden. Nebelwälder, Trockenwälder, Regenwälder. Eine faszinierende Odyssee von der Zeit vor dem Sündenfall bis zum Lebensglück des Pura Vida. Ein Streifzug durch Costa Rica in seligmachenden Bildern - von und mit Tobias Hauser. 21:30 Uhr Zurück in der Realität. Aber der Traum geht weiter auf einer von über 100 Chamäleon-Reisen in mehr als 40 Länder der Erde. Danke, dass Sie dabei waren.
19.30 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Medienforum Bistum, 14 Zwölfling, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Stefan Weiller Solo Mittwoch, 20. November 2019, 19:30 Uhr Medienforum des Bistums Essen Zwölfling 14 45127 Essen Letzte Lieder - mit Geschichten von Stefan Weiller über Menschen am Lebensende - erzählt nach wahren Begebenheiten, inspiriert von realen Begegnungen. Letzte Lieder - mehr als Musik.. Informationen unter: https://www.und-die-welt-steht-still.de/termine/
20.00 Uhr bis 22.15 Uhr

in: Kennedyplatz 7, 45127 Essen
Stratmanns Theater  In Facebook
Beschreibung Liebe Leute, so langsam isset dann doch mal soweit. Unsern Doktor tritt kürzer und möchte mehr seiner Rentner-Freizeit genießen. Für Euch wird er aber natürlich auch 2019 mit seinem unvergleichlichem Ruhrgebiets-Charme in seinem Stratmanns Theater auf der Bühne stehen und Euch mit einem Best Of aus allen seinen Programmen - also auch aus seinem letzten Hit „Pathologisch“ - ruhrisch und medizynisch erheitern. Die veritabelsten Ausschnitte aus dem Doktor seine sechs Programme, Ausflüge in die Kleingartenanlage Bottrop-Batenbrock-Süd, das Sprechzimmer von Doktor Stratmann, die Ehe von Jupp mit Inge und natürlich zu seinen Freunden: z. B. Flamingo, dem statt des Raucherbeins das gesunde Bein amputiert wurde, der aber immerhin als einziger Bottroper über vier Stunden mit einem Bein anne Theke stehen kann bis hin zu einem wahren Grundkurs über Ruhrgebietssprache und richtige Fehlnutzung von Fremdworten und Kasus! „Pathologisch“ gibt es nur noch im Dezember 18! ¨Stratmann brillierte in der Rolle von Jupp, dem 1. Klasse Hypochonder aus Bottrop, dem Typ Ruhrpottler, dem der Arzt für Allgemeinmedizin über Jahre in seiner Praxis begegnete. Die Wahl von Genitiv und Dativ nach dem Zufallsprinzip eingesetzt oder die Verhohnepipelung von Fremdwörtern sind Jupps Stärken.“ (WAZ)
20.00 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
20.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Jazz for the People, Katakomben-Theater, Girardetstr. 2- 38, 45131 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Passend zur Jahreszeit diesmal ein Programm, das die Ballade als Kunstform zum Thema hat. Frank Scheele, zu dessen Einflüssen Mel Tormé und Kurt Elling zählen, interpretiert Klassiker wie „Moon River“, „As Time Goes By“, „Blame It on My Youth“ oder „When I Fall in Love“ neu. Mit dabei: Peter H. Köcke am Piano. www.frank-scheele.de - 258. Konzert der Reihe mit Frank Scheele (Gesang), Peter H. Köcke (Piano), Caris Hermes (Kontrabass) & Hermann Heidenreich (Schlagzeug) - Eintritt frei, Spenden erwünscht - barrierefreier Zugang möglich - Einlass ab 19:30h, Konzertbeginn 20h, Dauer ca. 60 Minuten
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Messeplatz 2, 45131 Essen
Grugahalle  In Facebook Teilnehmer: 11
Beschreibung Die Schotten kommen... Eine Military-Show der Extraklasse auf großer Deutschland-Tournee Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude - das können die Zuschauer erleben, wenn THE SCOTTISH MUSIC PARADE / DIE SCHOTTISCHE MUSIKPARADE nach Deutschland kommt. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt direkt aus dem schottischen Edinburgh, nehmen das Publikum einen Abend lang mit auf eine ebenso mitreißende wie abwechslungsreiche Reise durch Schottland. Vor einer Schlosskulisse mit Türmen und Zinnen - die Nachahmung eines schottischen Castles - präsentieren die Künstler immer neue Facetten der schottischen Kultur. Brauste eben noch der eindrucksvolle Klang der Bagpipes und Drums durch die Halle und erfasste die Menschen auf den Tribünen, sorgen im nächsten Moment gefühlvolle Balladen voll Sehnsucht und Weite für eine berauschende Stille im Saal. Die mitwirkenden Künstler gehören zum Besten, was Schottland zu bieten hat und lassen die Veranstaltung zu einem authentischen ¨Schottischen Tatoo¨ werden. Die meisten der Teilnehmer sind beim weltberühmten Edinburgh Tattoo regelmäßig mit von der Partie. So zählen zu den Dudelsackspielern und Trommlern viele Gewinner internationaler Wettbewerbe. Wenn Gitarristen mit ihren E-Gitarren beginnen und das gesamte Ensemble mit seinen traditionellen Instrumenten z.B. zu Mike Oldfields „Arrival“, Simple Minds‘ „Belfast Child“, Elton Johns „Can You Feel the Love Tonight“ oder Paul McCartneys Hymne „Mull of Kintyre“ nach und nach mit einstimmt, ist Gänsehaut-Feeling garantiert. Esprit und ausgelassene Feststimmung versprühen hingegen die fröhlich und schwungvoll präsentierten Tänze Schottlands. In immer neuen Formationen, prachtvollen Trachten und Kostümen betreten die Künstler die Aktionsfläche und beflügeln sich gegenseitig mit ihrer ungeheuren Freude an der Musik und am Tanz. Wenn dann im Nebeldunst nach einer Original-Kanonensalve die schottische Hymne ¨Highland Cathedrale¨ erklingt und die Dudelsackspieler und Trommler in ihren Uniformen hautnah vorbei am Publikum durch die Gänge ziehen, weht ein Hauch echter Highland-Luft durch die Halle! _____________________________________________________ Weitere Infos gibt es bei Eventim - DE, unter der Bestell-Hotline* 01806-570070, sowie an allen bekannten VVK-Stellen *(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) Einlass: ca. 18:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr (*Zeitangaben unter Vorbehalt) Veranstalter: Gabriel Music Productions e.K. Web: www.bestgermantickets.de Tel. : 0228-696991
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Zeche Carl  In Facebook Teilnehmer: 11
Beschreibung Ich komm' jetzt öfter (Zusatzshow) Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Bewunderer: Die sympathische Komikerin ist überall ein mehr als nur gern gesehener Gast. Genau deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass Lisa Feller selbstbewusst in ihrem neuen Programm verspricht: „Ich komm’ jetzt öfter!“ Und das ist ein Glück für Jeden, der wissen möchte wie das eine berufstätige „Supermom“ hinbekommt! Die Frage ist nur - wie oft darf eine Mutter denn etwas für sich tun, ohne als egoistische Rabenmutter dazustehen? Und wenn eine attraktive Entertainerin behauptet „Ich komm’ jetzt öfter!“ drängt sich geradezu die nächste Frage auf: Gilt das auch fürs Überleben im erotischen Alltagsdschungel, zwischen flotter Anmache an der Wursttheke und frivolem Kugelschreibertauschen mit dem Single-Vater beim Elternabend? Denn was Aufschnitt und gewagten Ausschnitt angeht, kann ein simples „darf’s ein bisschen mehr sein“ schnell zu Komplikationen führen. Während kluge Köpfe über Feminismus debattieren, sagt Lisa Feller bodenständig und verschmitzt: „Gleichberechtigung würde mir schon reichen!“ „Ich komm’ jetzt öfter!“ ist das neue Soloprogramm von Lisa Feller. Gut gelaunt, lustig, und ohne großes Geschrei bleibt die beliebte Komödiantin ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst dabei vor allem nicht, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen. Wie wohltuend. VVK 21,20 EUR zzgl. Gebühren | AK n.N. Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen
20.00 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Kettwiger Str. 36, 45127 Essen
Lichtburg  In Facebook Teilnehmer: 24
Beschreibung „RUTHE LIVE“ Deutschlands erfolgreichster Cartoonist Ralph Ruthe auf Live-Tour Ein Cartoonist auf der Bühne? Was macht der da? Na, was jeder gute Komiker auch tut: Die Zuschauer zum Lachen bringen! Ununterbrochen, zwei volle Stunden lang. Und das ist das einzige hier, was bei Ralph kein Witz ist! In seiner Show „RUTHE LIVE“ verbindet Ralph Ruthe Cartoons, Animationsfilme, Lesung und Musik (ja, Ralph singt leider auch - da müssen Sie durch) zu etwas völlig Neuem: eine Live-Comic-Comedy-Show, bzw. eine Live-Comedy-Comic-Show - ganz wie Sie wollen. So oder so gibt es nicht nur das Beste seiner Cartoons in ganz neuen Zusammenhängen zu sehen - seine Fans dürfen sich auch auf Welt- Premieren neuester Folgen von Ruthes Erfolgsserien „Flossen“, „HNO-WG“, „Biber und Baum“ und den „Werbeparodien“ freuen. Denn Ralph Ruthe ist nicht nur Deutschlands erfolgreichster Cartoonist, sondern auch der Produktivste: Keiner veröffentlich konstant in einer derart hohen Schlagzahl und auf immer gleich genialem Niveau neues Material. Egal, ob kleine Alltagsbeobachtungen oder große politische Zusammenhänge - Ralph Ruthe schafft es immer, den Irrsinn pointiert, intelligent und schreiend komisch in einem Cartoon einzufangen. Kein Wunder, dass er so erfolgreich ist: Buchfans verschlingen seine Bestseller, Millionen von Pendlern versüßt er auf den U-Bahn-Screens den Weg zur Arbeit und wer sich regelmäßig auf YouTube (hier hat er 730.000 Abonnenten), Facebook (1,2 Mio. Likes) und Instagram (520.000 Follower) tummelt, kommt ohnehin nicht an ihm vorbei. Und wer ihn jetzt auch live erleben möchte, der hat bald Gelegenheit dazu, denn Ralph geht im Herbst 2019 wieder auf Bühnentour! Garantiert wird es ein großartiger Abend, bei dem garantiert durchgehend gelacht wird! Und wer anschließend noch etwas Geduld hat, bekommt noch etwas ganz Besonderes: Denn in seinen schon legendären Signierstunden hat es bisher noch keinen Zuschauer gegeben, der nicht von Ralph Ruhte selbst eine persönliche und signierte Zeichnung bekommen hat. Viel Spass! ruthe.de
20.30 Uhr bis 23.30 Uhr

in: Gemarken-Treff Kultkneipe in, Langenbeckstrasse 2, 45130 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung +++NEU+++NEU+++NEU+++NEU+++NEU+++NEU+++NEU+++ ¨GAMBLING WHEEL¨ - KEIN STARTGELD - Teams spielen in max. 4 Teams gegen andere Teams - Die Teams können für jedes Spiel wechselnde Spieler ins Rennen schicken - Das GAMBLING-WHEEL entscheidet das zu spielende Spiel 8 verschiedene Spiele - Direktpunkte oder Nieten - 1. Spiel = 1Punkt; 2. Spiel = 2 Punkte usw. bis max. 55 Punkte möglich - Max. 10 Runden werden gespielt - 10€ Verzehrgutschein zu gewinnen + ab dem 11. Teilnehmer je 1€ mehr im Jackpot - mindestens 8 Teilnehmer !!! Alles Weitere erfahrt Ihr am Spieltermin !!! MITTWOCH - 20.11.19 - 20:30 Wir sind mega gespannt und freuen uns auf das gambling mit Euch 👍😀👋👏🎲🥇🏆🧩!?€👍😀👋👏🎲🥇🏆🧩!?€ | Gemarken-Treff | Langenbeckstr. 2 | 45130 Essen | 0201/8777944 | +++NEU+++NEU+++NEU+++NEU+++NEU+++NEU+++NEU+++ #gambling #spieleabend #spiele #gesellschaftsspiele #gemarkentreff #Essen #Holsterhausen #pub #kneipe #woistwaslos #mittwoch #gewinnspiel #teamplay #fragenspiel #ratenspiel #unterhaltung
21.00 Uhr bis 21.11, 0.00 Uhr

in: Folkwang AStA Café, Klemensborn 39, 45239 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Lathyrus Monta Tupcijenko (voc) Ruven Weithöner (tp) Henning Neidhardt (p) Lathyrus ist ein Jazz-Trio, das im Mai 2018 von drei Folkwang Studierenden gegründet wurde. Das Trio besteht aus Monta Tupčijenko am Gesang, Ruven Weithoener am Flügelhorn und Henning Neidhardt am Keyboard. Die Musik des Trios wird durch Kompositionen von Richie Beirach, Kenny Wheeler, Esbjörn Svensson und anderen beeinflusst, sie spielen aber ihrer eigenen Kompositionen und Arrangements. Lathyrus ist der Name einer wundervollen Blume und, ebenso wie eine blühende Blume, entwickelt sich ihre Musik und verwandelt sich in eine Geschichte. Während die Blume Lathyrus einen Garten mit Duft und Farben erfüllt, schafft die Musik des Trios eine besondere Atmosphäre um sich, rundum angereichert mit Improvisationen und Klanglandschaften. Youtube: https://youtu.be/MVVOUNIJGv0 Instagram: https://www.instagram.com/lathyrus_music/ Facebook: https://www.facebook.com/lathyrusmusic/
Donnerstag der 21.11.2019 in Essen Der Tag als Kachel
10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in: Essen
Stadtbibliothek Essen  In Facebook
Beschreibung Eröffnung: Donnerstag, 14. November – 18.00 Uhr Moderation: Klaus-Peter Böttger, Leiter der Stadtbibliothek Musik: Duo Yonca und Caner aus Lippstadt Eintritt frei Gibt es ein Menschenrecht auf Heimat und ein sicheres und menschenwürdiges Zuhause? Die aktuelle Ausstellung bietet viele Ansatzpunkte, sich mit dem Thema Menschenrechte in einer globalen Perspektive auseinanderzusetzen. Es geht um Fakten, Notwendigkeiten und Perspektiven - und um das, was uns Menschen ausmacht: Menschlichkeit. In Kooperation mit Amnesty International Deutschland, ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen, Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt, Dortmund und Stadtbibliothek Essen. Im Rahmenprogramm von Literatürk, 15. Internationales Literaturfestival
17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in: Kaiser Otto Residenz, Scheidtmanntor 11, 45276 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Amors Pfeile in der Musik Die schönsten Liebesmelodien aus der Welt der Oper, Operette, und isntrumentalmusik. Gepaart mit Anekdoten, kleine Geschichten über das Thema ¨ Liebe¨ Zsuzsa Debre / VIoline, Moderation Judith Hoffmann / Sopran András Rákosi / Klavier Freuen Sie sich auf einen Abend voller klassischer Musik, umrahmt mit einem erlesenen Gänsemenü. Die Karten erhalten Sie zu einem Preis von 39,- €. Für Bewohner und Residenzkarteninhaber beträgt der Preis 36,- €. Die Karten sind nur im Vorverkauf über die Rezeption oder unserer Homepage erhältlich. Wir freuen uns auf diesen gemeinsamen Genuss!
17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

in: Haus der Technik e.V., Hollestr. 1, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Was macht den Klimawandel aus? Welche natürlichen Faktoren spielen eine Rolle? Welche der Mensch und sein Verhalten? Ist der Klimawandel überhaupt noch einzudämmen oder gar aufzuhalten? Sollte der Fokus nicht auch darauf gelegt werden, sich dem verändernden Klima anzupassen? Der Arbeitskreis Ethik des VDI-Ruhrbezirksvereins möchte die in Politik und Gesellschaft oft sehr emotional geführte Klimadebatte versachlichen. Referent Diplom-Meteorologe Ulrich Otte wird den Besuchern unserer Veranstaltung zunächst einen kurzen Überblick über Wirkungsmechanismen des Klimas und des Klimawandels geben. Es folgen Erklärungen über Klimamodelle und Klimaszenarien ,die Wissenschaftler erstellt haben. Diese zeigen auf, wie sich das Klima global und regional unter Einbeziehung extremer Wetterlagen entwickeln könnte, wenn die Menschen a) so weitermachen, wie bisher b) Klimaschutzmaßnahmen nur sehr langsam umsetzen, so, dass es niemandem weh tut c) bis 2100 in der Lage wären, dass Ziel von maximal 1,5 oder 2,0 Grad globaler Temperaturerhöhung zu erreichen Was viele in der Diskussion vergessen, ist, dass die Erde mit rund 7,5 Milliarden Menschen bereits heute wirklich an die Grenzen des Wachstums stößt. Wie gesellschaftspolitisch damit umzugehen ist, wird eine der dominanten Fragen der kommenden Jahrzehnte sein. Diese Fragen, Diskussionen und Antworten liegen jedoch alle jenseits der Schnittstelle zu Politik und Gesellschaft. Dabei wird das immer noch starke Bevölkerungswachstum in Teilen der Welt zu erörtern sein, wie auch die Fragen, ob Konsumverzicht z.B. in Deutschland und Europa und das sogenannte Geoengineering zur Problemlösung beitragen können. Alles das wird Ulrich Otte in einem Vortrag ansprechen. Anschließend freuen wir uns über eine spannende Diskussion. Die Veranstaltung „Der Klimawandel diesseits der Schnittstelle in Politik und Gesellschaft“ ist öffentlich. Für eine bessere Planung ist jedoch ist eine Anmeldung erforderlich. Die Möglichkeit dazu gibt es hier: https://www.vdi.de/veranstaltungen/detail/der-klimawandel-diesseits-der-schnittstelle-in-politik-und-gesellschaft
18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Museumsplatz 1, 45128 Essen
Museum Folkwang  In Facebook
Beschreibung Die Reihe „Weltweit sammeln. Und dann?“ widmet sich dem Schwerpunkt der Provenienzforschung zu außereuropäischen Sammlungsbeständen sowie historischen Sachverhalten des Kolonialismus. Nachdem im November 2018 der Auftakt mit Fokus auf Objekte aus Asien und Afrika gemacht wurde, folgt nun der zweite Teil rund um das Thema Ozeanien. Vorträge: „Diebstahl, Kauf, Tausch oder Geschenk?“ Provenienzforschung zu Sammlungen aus Ozeanien - Herausforderungen und Besonderheiten Dr. Hilke Thode-Arora, Museum Fünf Kontinente, München, Leiterin der Abteilung Ozeanien, Referentin für Provenienzforschung Südsee und Australien: „Der Mythos vom Raub der Objekte“ Dr. Markus Schindlbeck, Ethnologisches Museum, Berlin, ehem. Leiter der Abteilung Visuelle Anthropologie und der Sammlung Moderation: Isabel Hufschmidt, Kuratorin Museum Folkwang Do, 21.11., 18 Uhr „Weltweit sammeln. Und dann?“ II. Provenienzforschung zu Objekten aus Ozeanien Teilnahmebeitrag 5 € / 2,50 € / Mitglieder des Kunstring Folkwang frei. Karten am Tag der Veranstaltung an der Kasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl. Ozeanien, ¨Malagan-Figur¨, Anfang 20. Jh., Museum Folkwang
19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Correctiv Buchladen, Akazienallee 8-10, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Extinction Rebellion (XR) rufen auf radikal zu werden. Rebellieren, bevor es zu spät ist. Wie das geht, steht in dem Handbuch „Wann wenn nicht wir*“. Das Buch versammelt Fakten über bereits sichtbare Folgen der Klimakrise und ruft zum Handeln auf. Nachvollziehbar und konkret erklärt es, wie sich das Rebellieren organisieren lässt: Von der gewaltfreien Kommunikation über das Errichten von Straßenblockaden und die Vorbereitung anderer Protestaktionen bis hin zum Kochrezept für mehrere hundert Menschen. Wir sprechen mit Annemarie Botzki. Zusammen mit Sina Kamala Kaufmann und Michael Timmermann hat sie das Handbuch geschrieben. Wir wollen von ihr wissen, warum Extinction Rebellionen radikale Maßnahmen ergreift und welche konkreten Ziele damit erreicht werden sollen.
19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt, Kettwiger Str., 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Eine Märchenstunde in gemütlicher Runde nur für Erwachsene😉 Schaut vorbei! Jeden Dienstag und Donnerstag ab 19:00 Uhr in der Märchenhütte auf'm Flachsmarkt .📘🕯️☕ Die Teilnahme ist kostenlos.
19.30 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Felis, Kastanienallee 16, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Jeden ersten und jeden dritten Donnerstag findet unser famoses Kneipenquiz statt. Hier müsst ihr euch in drei Fragerunden mit eurem Team (3-7 Leute) behaupten. Habt ihr das Zeug zum Quiz-Champion? Meldet euch an und kommt vorbei!
19.30 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Restaurant Medaillon, Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Unser jährliches Konzert mit 4-Gänge Menü im wunderbaren Medaillon!
19.30 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Huyssenallee 53, 45128 Essen
Philharmonie  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Flöte Susanne Wohlmacher Essener Philharmoniker Dirigent Rory Macdonald Igor Strawinsky ¨Apollon Musagète¨ Leonard Bernstein ¨Halil¨ für Flöte und Kammerorchester Dmitri Schostakowitsch Sinfonie Nr. 15 A-Dur, op. 141 19:30 Uhr ¨Die Kunst des Hörens¨ 20:00 Uhr Konzertbeginn Während der Schrecken des 20. Jahrhunderts war die Musik gerade in ihrer Trost spendenden Funktion ganz besonders herausgefordert. Vielleicht mag das der Grund sein, warum sich viele Komponisten auf die Wurzeln ihrer Kunst besannen. Mit ¨Apollon Musagète¨ schuf Igor Strawinsky einen Grundpfeiler des Neoklassizismus, der sich auf inhaltlicher Ebene mit dem griechischen Gott der Künste und seinen Musen auseinandersetzt. Auch Dmitri Schostakowitsch gestaltet seine 15. Sinfonie als Rückblick, der hier jedoch von ganz persönlicher Art ist. Er lässt Höhen und Tiefen des eigenen Lebens Revue passieren und spielt dabei virtuos mit Eigenzitaten sowie Anklängen an Opern von Puccini und Wagner. Das Flötenkonzert ¨Halil¨ hingegen entstand im Gedenken an den Flötisten Yadin Tanenbaum, der während des Jom-Kippur-Krieges ermordet wurde. Leonard Bernstein prangert hier die Schrecken des Krieges an und setzt den dramatischen Ausbrüchen immer wieder lyrische und tonale Passagen entgegen: die Kunst als Trösterin.
20.00 Uhr bis 22.15 Uhr

in: Kennedyplatz 7, 45127 Essen
Stratmanns Theater  In Facebook
Beschreibung Liebe Leute, so langsam isset dann doch mal soweit. Unsern Doktor tritt kürzer und möchte mehr seiner Rentner-Freizeit genießen. Für Euch wird er aber natürlich auch 2019 mit seinem unvergleichlichem Ruhrgebiets-Charme in seinem Stratmanns Theater auf der Bühne stehen und Euch mit einem Best Of aus allen seinen Programmen - also auch aus seinem letzten Hit „Pathologisch“ - ruhrisch und medizynisch erheitern. Die veritabelsten Ausschnitte aus dem Doktor seine sechs Programme, Ausflüge in die Kleingartenanlage Bottrop-Batenbrock-Süd, das Sprechzimmer von Doktor Stratmann, die Ehe von Jupp mit Inge und natürlich zu seinen Freunden: z. B. Flamingo, dem statt des Raucherbeins das gesunde Bein amputiert wurde, der aber immerhin als einziger Bottroper über vier Stunden mit einem Bein anne Theke stehen kann bis hin zu einem wahren Grundkurs über Ruhrgebietssprache und richtige Fehlnutzung von Fremdworten und Kasus! „Pathologisch“ gibt es nur noch im Dezember 18! ¨Stratmann brillierte in der Rolle von Jupp, dem 1. Klasse Hypochonder aus Bottrop, dem Typ Ruhrpottler, dem der Arzt für Allgemeinmedizin über Jahre in seiner Praxis begegnete. Die Wahl von Genitiv und Dativ nach dem Zufallsprinzip eingesetzt oder die Verhohnepipelung von Fremdwörtern sind Jupps Stärken.“ (WAZ)
20.00 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Friedrich-Lange-Straße 3, 45356 Essen
Kreuzer  In Facebook
Beschreibung Ihre Stimme ist atemberaubend, ihre Bühnenpräsenz phänomenal: Geboren in Jakarta, führt der Weg der Musikerin Dian Pratiwi von Australien über die Niederlande nach Deutschland. In Hilversum studierte sie Jazzgesang und gastiert u.a. beim Northsea Jazz Festival in Den Haag. Seit mehreren Jahren lebt sie in Dortmund und spielt mit zahlreichen Musikern in Jazzclubs und auf Festivals in ganz Europa. Eric Richards b, Sebastian Bauer dr, Jan Bierther git
20.00 Uhr bis 22.15 Uhr

in: Astra Theater, Teichstraße 2, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Wir zeigen den visuell beeindruckender Konzertfilm vom preisgekrönten Filmemacher Anton Corbijn (¨Control¨, ¨A Most Wanted Man¨) über die Global Spirit Tour von Depeche Mode aus dem Jahre 2017/2018 zwei Mal bei uns im Kino. 21.11 um 20:00 Uhr im Luna im Astra 24.11 um 20:15 Uhr im Astra Kein Vorverkauf. Aber eine Reservierung wird empfohlen. Kartenreservierung unter Tel. 0201/275555 und info@essener-filmkunsttheater.de
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Zeche Carl  In Facebook Teilnehmer: 13
Beschreibung Ich komm' jetzt öfter Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Bewunderer: Die sympathische Komikerin ist überall ein mehr als nur gern gesehener Gast. Genau deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass Lisa Feller selbstbewusst in ihrem neuen Programm verspricht: „Ich komm’ jetzt öfter!“ Und das ist ein Glück für Jeden, der wissen möchte wie das eine berufstätige „Supermom“ hinbekommt! Die Frage ist nur - wie oft darf eine Mutter denn etwas für sich tun, ohne als egoistische Rabenmutter dazustehen? Und wenn eine attraktive Entertainerin behauptet „Ich komm’ jetzt öfter!“ drängt sich geradezu die nächste Frage auf: Gilt das auch fürs Überleben im erotischen Alltagsdschungel, zwischen flotter Anmache an der Wursttheke und frivolem Kugelschreibertauschen mit dem Single-Vater beim Elternabend? Denn was Aufschnitt und gewagten Ausschnitt angeht, kann ein simples „darf’s ein bisschen mehr sein“ schnell zu Komplikationen führen. Während kluge Köpfe über Feminismus debattieren, sagt Lisa Feller bodenständig und verschmitzt: „Gleichberechtigung würde mir schon reichen!“ „Ich komm’ jetzt öfter!“ ist das neue Soloprogramm von Lisa Feller. Gut gelaunt, lustig, und ohne großes Geschrei bleibt die beliebte Komödiantin ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst dabei vor allem nicht, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen. Wie wohltuend. VVK 21,20 EUR zzgl. Gebühren | AK n.N. Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Westfalenstr. 311, 45276 Essen
Grend  In Facebook
Beschreibung NEW YORK affair präsentiert einen Mix eigens arrangierter Soul-, Pop-und Jazztitel. Als Bonus präsentiert das Mini-Orchester ein beliebtes Publikumsraten von Titelmelodien aus TV und FILM und sorgt so für einen netten musikalischen Abend.
Freitag der 22.11.2019 in Essen Der Tag als Kachel
0.00 Uhr bis 23.59 Uhr

in: Viehofer Platz 3, 45127 Essen
Turock  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Wir müssen uns für morgen noch die Haare toupieren. Daher bleibt der Laden heute zu.
10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in: Essen
Stadtbibliothek Essen  In Facebook
Beschreibung Eröffnung: Donnerstag, 14. November – 18.00 Uhr Moderation: Klaus-Peter Böttger, Leiter der Stadtbibliothek Musik: Duo Yonca und Caner aus Lippstadt Eintritt frei Gibt es ein Menschenrecht auf Heimat und ein sicheres und menschenwürdiges Zuhause? Die aktuelle Ausstellung bietet viele Ansatzpunkte, sich mit dem Thema Menschenrechte in einer globalen Perspektive auseinanderzusetzen. Es geht um Fakten, Notwendigkeiten und Perspektiven - und um das, was uns Menschen ausmacht: Menschlichkeit. In Kooperation mit Amnesty International Deutschland, ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen, Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt, Dortmund und Stadtbibliothek Essen. Im Rahmenprogramm von Literatürk, 15. Internationales Literaturfestival
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

in: Klemensborn 39, 45239 Essen
Folkwang Universität der Künste  In Facebook
Beschreibung In diesem kostenlosen Workshop wird praxisnah und leicht zugänglich Methoden des musikalischen Sprachlernens vermittelt. Dabei geht es direkt in die Praxis. Alle Teilnehmenden übernehmen die Rolle der Kinder, um aktiv erleben zu können, wie der Wortschatz spielerisch erweitert wird, sich ein schnelles Erfolgsgefühl einstellt oder durch Bewegungslieder eine fröhliche Lernatmosphäre entsteht. Nähere Infos und Anmeldung direkt über den 🎵 Ticketlink.
14.00 Uhr

in: Steeler Straße 261, 45138 Essen
Franz Sales Haus  In Facebook Teilnehmer: 34
Beschreibung Der stimmungsvolle Markt findet am Freitag, 22. November 2019, von 14 bis 19 Uhr und am Samstag, 23. November 2019, von 11 bis 18 Uhr statt. In zahlreichen hölzernen Weihnachtsmarkthütten, in denen die unterschiedlichen Arbeitsbereiche des Franz Sales Hauses hochwertige handgefertigte Produkte verkaufen, findet man hübsche Geschenkartikel, Weihnachtsdeko und Adventsfloristik. Natürlich gibt es auch viele süße und herzhafte Leckereien: In gemütlicher Atmosphäre gibt es duftenden Punsch, leckere Plätzchen oder Deftiges vom Grill. Im großen Adventscafé im Hotel Franz können die großen Besucher etwas ausruhen, während die Kleinen beim Basteln kreativ werden. Der Eintritt ist kostenfrei.
18.00 Uhr bis 20.30 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

in: Zeche Zollverein, Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Licht to go :-) Jetzt wird es früher dunkel und somit beginnt die Zeit der BELEUCHTUNG. Wir nehmen im Herbst/Winter 2018/2019 die Stirnlampen mit auf eine Tour durch die Dunkelheit. Eure Guides kennen den Weg und natürlich auch die Geschichten und Anekdötchen zu den Sehenswürdigkeiten. Festes und trittsicheres Schuhwerk, wie auch entsprechende Wetter-Schutzkleidung sind für diese kleine Expedition mitzubringen. Wir gehen auch bei Regen und Kälte!
18.30 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Hünninghausenweg 84, 45276 Essen
Hüweg  In Facebook Teilnehmer: 35
Beschreibung SCHNAPPSZAHL ! ! ! Am 22.11. feiern wir dies mit euch! Mit am Start für die Sause sind Avalanche Effect - Alternative Metal aus Münster/Dortmund One Mile in Darkness - Modern Hardcore/Metalcore aus Castrop-Rauxel circle:reset - Alternative-Rock aus Essen ------------------------------------- Einlass 18.30 Uhr Beginn 19.00 Uhr AK 5 € Bier/Softdrinks zum schmalen Kurs. Bitte benutzt den Eingang über die Haltestelle Grendtor, diese liegt direkt vorm Haus. Erreichbar vom Steele S Bahnhof mit den Linien 166, 177 und 194. ++ SUPPORT YOUR LOCALS ++
19.00 Uhr bis 23.11, 2.00 Uhr

in: JesusChris, Witteringstraße 83, 45130 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Teilnehmer: 13
Beschreibung Sehr geehrtes Publikum, im November des vergangenen Jahres hatten wir unsere wohl bisher emotionalste Ausstellung. Ihr erinnert euch vielleicht dunkel – die Rede ist von Claus Bernd von Klot und seinem „Erstaunlichen“. Obwohl Herr von Klot zu diesem Zeitpunkt schon seit bereits 40 Jahren nicht mehr unter uns weilte, hatte uns seine Frau Helga auserkoren, ihren Mann posthum noch einmal angemessen würdigen zu lassen. Wir glauben, es war für alle Beteiligten ein unvergesslicher und sehr gefühlvoller Abend, zeigte er doch deutlich, wie eine Liebe über die Kunst, Humor, Feingeist und auf natürliche und unaufgeregte Weise weit über den Tod hinaus Bestand haben kann. Für uns war es eine besondere Ehre, dies ausgerichtet haben zu dürfen und wir zehren ohne Übertreibung noch heute von diesen Erinnerungen. Nun fügt es sich, dass Claus Bernd von Klot natürlich auch eine äusserst nette Verwandtschaft hat – und wir finden es nicht minder „Erstaunlich“, ausgerechnet auch diesen November das Jahr wieder mit einer - zumindest hälftigen von Klot-Ausstellung abzuschliessen (woran natürlich auch die liebe Helga erneut nicht ganz unschuldig ist). :-) Voller Vorfreude verkünden wir hiermit also die kommende Gemeinschaftsausstellung von Cordelia von Klot (die Nichte) und Jacques Candelay (ihr Mann) in unseren Hallen! :-) Beginnen wir der Emanzipation halber mit Jacques Candelay … in Frankreich geboren, wohnt und arbeitet in Bochum. Absolvierte 1988 sein Kunststudium beim amerikanischen Bildhauer Cyril Heck in Paris und an der Vrije Academie voor Beeldende Kunsten in den Haag. Arbeitet seitdem als freischaffender Künstler, lebte viele Jahre in Irland, Deutschland und Schweden, wo er zusammen mit seiner Frau mehrere Studios und Ausstellungsstätten gründete und betrieb. Seine Liebe für Chinesische Malerei drückt sich deutlich in seinen Arbeiten aus. Jacques zeigt Zeichnungen, Tusch- und Ölbilder. Absurder Humor und poetische Schnappschüsse sind leicht zu erkennen, aber die Bilder entsprechen dem Bekenntnis des Künstlers: „Der fieberhafte Strich sehnt sich nach Ruhe. Die Pinselstriche, die 10.000 hässlichen Tintenflecken (wie der Chinesiche Maler Shitao sagte), waten alle in Richtung des einen Gelungenen“. Cordelia von Klot, in Essen geboren, besuchte nach dem Studium der Philosophie und Geschichte an der RUB Bochum ebenfalls die Vrije Academie voor Beeldende Kunsten in den Haag. Seit 1989 ist sie freischaffende Künstlerin mit der Teilnahme an zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen und Kunstprojekten im öffentlichen Raum. Als Illustratorin zeichnet sie für zahlreiche Publikationen und ist Mitglied verschiedener Künstlervereinigungen. Cordelia hat eine starke Vorliebe fuer Linien, und selbst jenseits dieser arbeitet sie meist mit monochromen oder klar voneinander abgegrenzten Feldern. Starke Kontraste,das Hell/Dunkel, das Schwarz/Weiss, faszinieren sie. Zeichnerische Elemente treten auch in den Gemälden deutlich hervor, verleihen den Werken etwas klassisch Cartoonhaftes. Gegenständlich-Illustratives und die Verwendung von Textfragmenten zeigen den Menschen - oft auch mit einem Augenzwinkern - in seinem „In-der-Welt-sein“, die Wechselwirkung seiner Schöpfungen mit der Natur, Licht, Schatten und die Körperlichkeit der Dinge. Das Bemerkenswerte: Wieder sehen wir zwei Menschen, die nun schon seit über 30 Jahren ihren Weg zusammen gehen - und das sowohl im rein Privaten, als auch in der „Künstlerehe“. Ebenfalls eine erstaunliche Parallele zum vergangenen November :-) Nun führen drei Dekaden „Künstlerehe” natürlich auch zu Kooperationen und gegenseitiger Beeinflussung, die anstehende Ausstellung ist aber seit sechs Jahren wieder die erste gemeinsame. Um so mehr freuen w... https://www.facebook.com/events/531007891045120
19.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Viehofer Platz 2, 45127 Essen
Don't Panic  In Facebook Teilnehmer: 88 Neueinstieg
Beschreibung Die 1991 gegründeten legendären Los Fastidios spielen in der antifaschistischen Skinhead und Oi! Bewegung in Europa eine herausragende Rolle. Die vier Musiker aus Verona vereinen den Sound von Rock & Roll, Hardcore, Punk und Ska zu einem tanzbaren Cocktail und präsentieren dazu seit Jahren engagierte gesellschaftskritische Texte. Nach acht Alben erschien 2017 nun das neue Werk „The Sound of Revolution“ und bringt die Band damit wieder auf Tour quer durch Europa. https://www.facebook.com/losfastidios/ Die im Jahr 2000 in Oberhausen gegründeten EMSCHERKURVE 77 sind nicht nur eine gute Punkrockband, sondern gehören wohl auch zu den Lieblings-Supportbands der KASSIERER oder den BROILERS. Das EK 77 in Sachen Bekanntheit noch nicht in einer Reihe mit den eben Genannten stehen ist verwunderlich, da die fünfköpfige Truppe aus dem Ruhrpott regelmäßig starke Alben, weit über dem Durchschnitt abliefern, die sich durch schnieke Hooks, jede Menge Power, eine positive, dennoch unalberne Attitüde, sowie fetten und detailfreudigen Produktionen auszeichnen. Kein Gejammer, kein Geheul und selbst die teilweise echt hart pathetischen Formulierungen und Chöre werden durch die Geschwindigkeit der Songs zu partytauglichen Hymnen. Dass die Jungs von der Emscherkurve den Punk verstanden haben, stellen sie regelmäßig auf den Bühnen der Republik unter Beweis. https://www.facebook.com/Emscherkurve77 Der vierköpfige Punkrockdampfer GHOSTBASTARDZ lief im Jahr 2003 in Wetzlar/Hessen vom Stapel. Musikalisch wird sich zwischen 90er Jahre Deutschpunk und Punkrock, gepaart mit einem Schuss Rock&Roll, bewegt. Nach 3 Veröffentlichungen und unzähligen Liveshows wurde aus familiären und beruflichen Gründen 2012 eine 4 jährige Pause eingelegt. Seit 2016 sind die vier Jungs, immer noch im original LineUp, wieder auf der Bühne am Start. 2018 wurde ein neues Album aufgenommen, welches im März 2019 mit dem Titel „Leid(t)kultur“ auf Steeltown Records erschienen ist. Who you gonna call…? https://www.facebook.com/GhostbastardzWZ/ Einlass ab ca 19:00 Uhr / Beginn ca 20:30 Uhr! VVK: 16 Euro zzgl VVK Gebühren Abendkasse: 18 Euro VVK Tickets OHNE GEBÜHREN können während der Öffnungszeiten an unserer Theke erworben werden.
19.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: TOP CCL Hoteler Hof, Am Handelshof 5, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Das Kriminal Dinner im TOP CCL Hotel Essener Hof in Essen. Stück: Geheimrezept für einen Mord Ticketpreis: 79 € (inklusive 3 Gang Menü und Theaterstück) Keine Abendkasse Weitere Infos finden Sie hier: https://www.das-kriminal-dinner.de/krimidinner-tatorte/essen
19.00 Uhr bis 23.11, 0.00 Uhr

in: Westfalenstr. 311, 45276 Essen
Grend  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung FactoryWalk präsentieren ihr erstes FACTORY NIGHTS-Festival im Herzen des Ruhrgebiets. Folgende Künstler werden an den folgenden 2 Abenden ihr Können zum Besten geben: ********Freitag, den 22.11.2019******** Parade Ground (Belgian Cold Wave) https://www.facebook.com/Parade-Ground-128962277159973/ evo-lution (Electro Military Body Music) https://www.facebook.com/evolution.band2003/ Form Follows Function (Alchemical Electro/Dark Pop) https://www.facebook.com/formfollowsfunctionhq/ Unplaces (Indie-Synth-Pop / Electro-Wave-Rock) https://www.facebook.com/Unplaces/ ********Samstag, den 22.11.2019******** The Eternal Afflict (Electro/Gothic/EBM) https://www.facebook.com/theeternalafflict/ reADJUST (Melody Body Electro) https://www.facebook.com/reADJUST.Official/ All The Ashes (Elektro Pop) https://www.facebook.com/alltheashes/ TiktAAlik (Trip-Hop, Electronic) https://www.facebook.com/tiktaalikmusic/ ------------------------------------------------------------- Die Karten sind auf folgenden Wegen erhältlich: Direktverkauf: Montag, Dienstag und Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 14:30 - 17:30 Uhr im Theaterbüro des Grend (ohne VVK-Gebühr) Beim Plattenladen Rockstore in Essen-Steele (neben dem Grend) - ohne VVK-Gebühr Online: über www.grend.de sowie an allen bek. vvk-stellen über adticket/reservix - plus vvk-gebühren VVK: 17 Euro pro Abend AK : 20 Euro pro Abend Für Sparfüchse: ---------------------- Festivaltickets als Kombi für beide Tage gibt es ausschließlich im Grend vor Ort (30,-) oder per Überweisung und anschließendem Postversand (31,-) via konzerte@grend.de
19.30 Uhr bis 22.30 Uhr

in: MO's eat and drink, Margaretenstrasse 73, 45144 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Kult&Curry Wir freuen uns auf etwas ganz Besonderes für eine Pommesbude! Der Essener Gospel Chor Vocalensemble Memories wird am 22.11.19 um 19:30uhr eine besondere Atmosphäre in unsere kleine Hütte zaubern. Bekannte Melodien und Lieder aus Pop, Soul, Klassik und dem Gospel-Bereich und vieles mehr nehmen euch auf eine Klangreise mit, die zum Mitsingen, Klatschen oder einfach zum Genießen einlädt. http://www.memories-web.de/ Tickets kostenfrei ab Montag den 14.10. 19 im MO's zu haben! Für den Chor geht ein Hut rum!
19.30 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Von Grünstadt, Rellinghauser Straße 110, 45128 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Wie der Name schon sagt: Frank Peters liest aus seiner Biografie ¨Ich kenn' nur Idioten¨, frei nach dem Motto ¨wenn ich zurück bin bin ich wieder da¨ Es wird musikalisch, satirisch und humorvoll, also ganz sicher nicht langweilig. Kommt vorbei, Eintritt frei, der Hut geht rum.
19.30 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Buschstr. 53, 45276 Essen
Buschhütte  In Facebook
Beschreibung Aufgepasst Leute...... der Anime Club lädt euch zum kuscheligsten Anime Abend der Welt, NEIN!, des Universums ein. Es wird romantische und auch traurige Filme geben. Außerdem plant der Anime Club eine Tauschbörse und auch weitere Specials!!!!!! Es wird anitastisch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Der Eintritt ist natürlich frei und für gutes Essen wird gesorgt. :)
19.30 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Huyssenallee 53, 45128 Essen
Philharmonie  In Facebook
Beschreibung Flöte Susanne Wohlmacher Essener Philharmoniker Dirigent Rory Macdonald Igor Strawinsky ¨Apollon Musagète¨ Leonard Bernstein ¨Halil¨ für Flöte und Kammerorchester Dmitri Schostakowitsch Sinfonie Nr. 15 A-Dur, op. 141 19:30 Uhr ¨Die Kunst des Hörens¨ 20:00 Uhr Konzertbeginn Während der Schrecken des 20. Jahrhunderts war die Musik gerade in ihrer Trost spendenden Funktion ganz besonders herausgefordert. Vielleicht mag das der Grund sein, warum sich viele Komponisten auf die Wurzeln ihrer Kunst besannen. Mit ¨Apollon Musagète¨ schuf Igor Strawinsky einen Grundpfeiler des Neoklassizismus, der sich auf inhaltlicher Ebene mit dem griechischen Gott der Künste und seinen Musen auseinandersetzt. Auch Dmitri Schostakowitsch gestaltet seine 15. Sinfonie als Rückblick, der hier jedoch von ganz persönlicher Art ist. Er lässt Höhen und Tiefen des eigenen Lebens Revue passieren und spielt dabei virtuos mit Eigenzitaten sowie Anklängen an Opern von Puccini und Wagner. Das Flötenkonzert ¨Halil¨ hingegen entstand im Gedenken an den Flötisten Yadin Tanenbaum, der während des Jom-Kippur-Krieges ermordet wurde. Leonard Bernstein prangert hier die Schrecken des Krieges an und setzt den dramatischen Ausbrüchen immer wieder lyrische und tonale Passagen entgegen: die Kunst als Trösterin.
20.00 Uhr bis 23.11, 4.00 Uhr

in: Grendplatz 2a, 45276 Essen
Freak SHOW  In Facebook Teilnehmer: 20 Zugriffe: 11
Beschreibung Adam Bomb (USA), Heavy Metal Adam Bomb - The History Of A Rock Legend Adam Bomb is one of the greatest Rock-Guitarists. Anschließend ¨ROCK-O-LA¨mit DJ Otti: Das Beste der 50er bis 90er Rock & Metal Einlass 20 Uhr, AK 10 € VVK bei Eventim: https://www.eventim-light.com/de/a/5a7c50ea8a441e04c3bc0037/e/5cb8459046b8a00001306a06/ https://de.wikipedia.org/wiki/Adam_Bomb https://www.facebook.com/adambomb2020/ http://www.adambomb.com/ https://youtu.be/53KMpAbYijo Bereits 1979, im Alter von 14 Jahren, gründete der aus Seattle stammende Adam Bomb eine Coverband namens Tyrant. Danach schloss er sich der Band TKO an, die mit ihm das Album In Your Face aufnahm. Mit 16 wurde bei Bomb für ein Vorspielen bei KISS angefragt. Bei seinem ersten Adam-Bomb-Album „Fatal Attraction¨ wirkte unter anderem AC/DC-Bassist Cliff Williams mit. 1979: - At age 14, Adam formed a cover band, Tyrant, with singer Geoff Tate who later formed Queensryche. 1980: - Adam met Edward Van Halen in a hotel in Tacoma Washington. He asked Eddie to sign his guitar and wound up getting a three hour guitar lesson. Those three hours changed his life forever. Adam later in the year joined a local Seattle band, TKO. 1981: - TKO few to Honolulu, Hawaii to work with record producer Rick Keefer. Ten songs were recorded for an album titled “In Your Face.” - At age 16, Adam was asked to audition for Kiss. He flew to Los Angeles and played three songs with Kiss. 1982: - Adam moved to Hollywood and lived with a guy named Jeff Isabelle who called himself “Izzy.” (A few years later, Izzy started Guns ‘N’ Roses.) The apartment was adjacent to a house rented by the rock band Black ‘N’ Blue. Adam quickly became friends with their guitarist, Tommy Thayer, who suggested to Adam that he should just do his own project and call it Adam Bomb. (In 2003, Tommy took over the lead guitarist slot in Kiss.) 1983: - Adam recorded three songs with Rick Keefer and a drum machine. Upon returning to Los Angeles, Adam got a contract to shoot the video for “Shape of the World.” - TKO reformed (briefly) in San Francisco and played the Troubadour in Hollywood. - Adam filled in for two Steeler gigs, replacing guitarist Yngwie Malsteem. - Adam attended a Michael Schenker concert at a club in San Francisco where they debuted the video (Shape of the World). In the audience was Aerosmith manager, David Krebs. 1984: - Adam flew over to Hawaii to record more songs with Rick Keefer for a full album. The producer got drummer Chuck Ruff (Montrose) and bassist Cliff Williams (AC/DC) to play on the album. - Adam signed a long term management deal with Leber Krebs and moved to New York. He put together a band with former Billy Idol drummer Gregg Gerson, Billy Idol/Riot bassist Phil Feit, and Aerosmith guitarist Jimmy Crespo. - Adam’s first album, ” Fatal Attraction “, came out in Japan on JVC Victor. Geffen records signed Adam Bomb to a record deal, and then the band moved to Los Angeles. 1985: - The Adam Bomb band rehearsed in LA and continued to play there, opening for bands like Armored Saint and Metallica as they toured the southwest. 1986: - The band shot a video for “I Want My Heavy Metal” in Louisiana with ex-Rick Derringer guitarist, turned video director, Danny Johnston. Adam, with Phil Feit and a new drummer – Sandy Slavin, then traveled to England to play a show at the London Marquee. - Adam spoke with record producer Martin Rushnet who recommended his assistants Phillip Tennant and Neil O’Connor to produce the Adam Bomb record, ” Pure S.E.X. ” -The band set off to England to record in a farmhouse studio north of London. The band spent six weeks in England recording and did another show at the Marquee. The reggae band Steel Pulse, also recording in the stud... https://www.facebook.com/events/865374167133629
20.00 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Girardetstr. 10 im Girardet-Haus, Eingang 6, 45131 Essen
Rü Bühne  In Facebook
Beschreibung Wer schon immer davon geträumt hat, auf der Bühne zu stehen, hat jetzt die Gelegenheit. Alle können mitmachen, Profis und Amateure, Rampensäue und stille Wasser. Die Rü-Bühne schafft Raum für große und kleine Kunstwerke. Einfach anmelden (karte@ruebuehne.de), Platz sichern und ab auf die Bühne.
20.00 Uhr bis 22.15 Uhr

in: Kennedyplatz 7, 45127 Essen
Stratmanns Theater  In Facebook
Beschreibung Das lange Warten hat ein Ende! Sascha Korfs neue und mittlerweile fünfte (!) Bühnenshow kommt endlich nach Deutschland! „Aus der Hüfte, fertig, los!“ Improvisations-Comedy trifft auf Kabarett. Schlagfertig und urkomisch entzündet Sascha Korf ein Feuerwerk der Sprache! Denn darum geht es Sascha Korf. Ums Sprechen! Die Menschen haben verlernt, miteinander zu reden. Alle kommunizieren nur noch mit Statusmeldungen und Emojis. Wir können uns millimetergenau orten lassen, unsere Schritte und Pulsfrequenz zählen lassen oder unser Leben lang Fantasy-Serien streamen. Und das in Sekunden. Wir schaffen es aber inzwischen nicht mehr, Freunde zum Geburtstag persönlich anzurufen, den neuen Nachbarn Brot und Salz zum Einzug zu schenken, oder dem Fremden zu sagen, dass sich seine Sprache schön anhört. Der Wahl-Kölner tritt den Kampf gegen das Verstummen an: Sein Programm ist die pure Kommunikation. Und zwar zwischen Publikum und ihm. Stets charmant und immer unvorhersehbar macht Sascha jeden Saal zur Bühne und nimmt die Zuschauer tatsächlich an die Hand, um sie in seine Welten zu entführen. „Sascha Korf agiert impulsiv, aber sensibel, er stellt keinen bloss. Das Resultat: Das Publikum spielt mit. So entstehen urkomische Dialoge, gepaart mit grandioser Situationskomik.“ (Südkurier) Sascha Korf hat auch viel zu erzählen: Er echauffiert sich über das aktuelle politische Geschehen, diskutiert über Online-Supermärkte ohne Regale, Hotlines mit kalten Ratschlägen oder Burn-Out-Pilger mit Navi und Luxuszelten. Wann kam Quinoa und Chia in unser Leben und warum? Welchen Sinn macht ein koffein- und laktosefreier Cappuccino mit Stevia? Wieso gibt es inzwischen 4000 Teesorten, alleine 500 davon für die Verdauung? Und warum hat das Wort „Prominenz“ im deutschen Fernsehen so viel an Wert verloren? Nach dem Motto „alles ist möglich“ zaubert Sascha Korf aus jedem Abend ein neues Ereignis, seine unglaubliche Schnelligkeit, Energie und Sympathie sind der Motor der Show, gepaart mit grandioser Situationskomik, pointierten Alltagsbetrachtungen und wilden Improvisationen. Das passiert. Das entsteht. Das verzückt. Aus der Hüfte, fertig, los!
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: TOP CCL Hoteler Hof, Am Handelshof 5, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Hallo liebe Gin-Freunde, Am Freitag, den 24.01.2020 um 20.00 Uhr, findet unser fünftes offizielles Gin-Tasting mit Julia Nourney in Essen statt ! Julia Nourney hat sich in den letzten Jahren zu einer wirklichen Gin-Expertin entwickelt und kann Ihnen die Gin-Welt in allen Facetten eröffnen ! Wir werden 8 verschiedene, Gin-Sorten in Verbindung mit Tonic-Water verkosten (Sorten folgen !). Bitte reservieren Sie sich möglichst bald einen Platz, um bei diesem emotionalen Gin-Abend unter Freunden dabei zu sein. Der Veranstaltungsort ist das Hotel Essener Hof, Am Handelshof 5, 45127 Essen. In der Pause wird vom Service des Essener Hofs eine kleine, aber äußerst leckere Stärkung gereicht. Eintrittspreis: 65,- € inkl. Essen ! Karten bekommen Sie in unserem Ladenlokal in Essen oder HIER in unserem Onlineshop : https://shop.kaspar-spirituosen.de/Gin-Tasting-mit-Julia-Nourney-E-22112019 Wichtige Hinweise: Bitte geben Sie Ihre Telefonnumer an, falls es kurzfristige Änderungen geben sollte. Wenn Sie im Bestellprozess als Versandmethode ¨Briefpost¨ auswählen, senden wir Ihnen die Eintrittskarten per Post zu.
20.00 Uhr bis 23.11, 4.00 Uhr

in: Bahnstr. 3, 45257 Essen
Froschkönig  In Facebook
Beschreibung Sorry ...HEUTE GESCHL. GESELLSCHAFT
20.00 Uhr bis 22.15 Uhr

in: Gänsemarkt 42, 45127 Essen
Das Kleine Theater  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Als Stefan, alias „Rammler“ und Emil, alias „Der Professor“, aus dem Knast ausbrechen, verstecken sie sich auf der Flucht heimlich bei der Familie Niehtu. Natürlich würden die Beiden in ihrer Sträflingskleidung überall auffallen. So kommen sie auf die Idee, auf ihrer Flucht einen Wäschewagen zu überfallen, um sich ihrer Sträflingskleidung zu entledigen. In ihrem geheimen Versteck, der Familie Niehtu, die nichts von ihren unangenehmen „Besuchern“ weiß, wollen sich beide umziehen und dann schnell aus dem Staub machen. Leider hat keiner auf der Flucht darauf geachtet, was für Kleidungsstücke in den Säcken sind. Und so müssen die Gangster sich notgedrungen in gläubige Klosterinsassen verwandeln - mit ungeheuren Verwicklungen und viel Spaß.
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: raumschiff.ruhr, Markt 2, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Wir freuen uns auf ein #raumklang Konzert unter der Stehlampe mit Von Wegen Romeo! Von wegen Romeo sind zwei junge Musiker aus dem Herzen des Ruhrgebiets, die richtig Bock auf handgemachte Musik haben. In ihren deutschsprachigen Songs singen sie vom Leben in all seinen Höhen und Tiefen, erzählen Geschichten oder versuchen lustig zu sein. Alles das muss jetzt aus ihnen raus und deshalb spielen sie auf so viele Bühnen wie es nur irgendwie geht. Von wegen Romeo: Das sind Marina am Mikro und Marius an der Gitarre – Von wegen Romeo ist Akustik-Musik die echt rockt! Mit ihrer Unplugged-Besetzung mögen sie vielleicht auf den ersten Blick nach Kuschelrock aussehen, das sind wir aber nicht! Naja...jedenfalls nicht immer! Aber egal ob rockig oder melancholisch, auf jeden Fall machen sie Musik immer mit viel Herz, Spaß und ohne Blatt vor dem Mund – Ruhrpott eben! Wir freuen uns schon sehr auf einen Abend mit den Zweien! Willkommen zu einem famosen Abend in Wohnzimmeratmosphäre. Freitag, 22. November 2019 | Einlass ab 19:30 Uhr | Eintritt ist kostenlos | Musik & Getränke für Spenden
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Eulenspiegel Café, Steeler Str. 208 - 212, 45138 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung M E L I S S A M U T H E R (Köln) „Ich komme leider schon zu meinem letzten Song“. – Wenn Melissa Muther auf der Bühne steht, bist du frei von Raum und Zeit, vergisst alles um dich herum. In ihren Songs vereint Melissa ein überzeugendes Potpourri aus modernem Soul mit klassischen Jazz- und Popelementen und elektronischen Stimmeffekten. Sie eröffnet damit ihr eigenes Genre: Mel Soul - Stimme, E-Gitarre und Effekte. Vor allem berührt Melissa Muther aber durch ihre charismatisch warm-tiefe Stimme und ihr Strahlen auf der Bühne. Sie singt und spricht über Never-Ending-Stories und Kurzgeschichten, von bewegenden Begegnungen und Beziehungen, von alltäglichen Szenen und außergewöhnlichen Eindrücken. Aufgewachsen in Franken, lebt sie seit 2015 im Rheinland. Ob in ihrer Wahlheimat Köln oder auf einer ihrer vielen Reisen: Melissa verinnerlicht die verschiedensten musikalischen Lebenswelten. Mit bis zu den Ohren geöffneten Scheuklappen und zum Anschlag ausgefahrene Antennen - sie saugt alles in sich auf – die elektronische Jazzband Beady Belle aus Norwegen, die US-amerikanische Folk- und Jazzmusikerin Becca Stevens, das Neo-Future-Soul-Quartett Hiatus Kaiyote aus Melbourne oder die englische Pop- und Soulsängerin Lianne La Havas. Anfang April 2018 hat Melissa Muther ihr erstes offizielles Musikvideo veröffentlicht: „Green Love“ ist gleichzeitig die Single ihrer Debut-EP „MÉ“, die am 15. Februar 2019 als Vinyl und CD erschienen ist. Homepage: www.melissamuther.com Video: https://youtu.be/iEeWSYd3J0g __ __ __ B A R B A R A G R E S H A K E (Hamburg) Ein klassischer Fall von Erlebnishören: Mal fühlt es sich an, als säße man, wahlweise mit Spezi oder Käffchen, mit Barbara Greshake am Küchentisch und erzählte sich vom Leben, mal hat man das Gefühl, in ihrem Tagebuch zu blättern. Inne halten. Genau hinfühlen. „Es kommt immer anders, wenn man denkt.“ Leben im Aha-Moment! Die Botschaft ist klar, die Grenze fließend. Mitdenken – ja, kaputt denken – nein. Barbara Greshake malt gestochen scharfe Bilder, schreibt schnörkellose, kluge Texte. Das ist Deutschpop in seiner reinsten Form: Stimme und Gitarre, in nordischer Kombination. Die gebürtige Rheinländerin lebt seit 2014 in Hamburg, man hört das. Das verträumte Geradeausdenken lernt sich dort am Besten. Von Kettcar oder Niels Frevert. Die schönsten Geschichten schreibt das Leben, haben sie gesagt. Es ist auch Barbaras Inspiration was die Themen ihrer Songs angeht. Schlussstriche ziehen, endlich den dringend notwendigen Tapetenwechsel angehen, das Ich im Wir suchen. Detailverliebt stattet Barbara Greshake jeden ihrer Songs mit sorgfältig ausgewählten Worten aus, so dass man sich sofort zu Hause fühlt. Angekommen. Homepage: www.barbaragreshake.de Video: https://www.youtube.com/watch?v=n9P9FlDru2Q __ __ __ __ __ __ Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr Eintritt frei, um Hutspende wird gebeten!
21.15 Uhr bis 21.45 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
22.00 Uhr bis 23.11, 5.00 Uhr

in: Alfredstr.43, 45130 Essen
Perlenkind  In Facebook
Beschreibung ▩ What a Feeling! ist unsere neue Veranstaltungsreihe im Perlenkind Club (Essen Rüttenscheid) ▩ Facts: ▩ 2 Floor`s ▩ Mainfloor: Charts / Black / House ▩ Second Floor: 80er / 90er / 00er / Classics ▩ jeden Freitag / Wechselnde DJ`s in Rotation ▩ Special Deko ▩ Location mit einer der besten Club Soundsysteme Turbosound ausgestattet. ▩ Special Champagner Corner ▩ Tische für VIP / Geburtstage reservierbar ▩ Sektempfang ▩ Dresscode: Dress to impress ▩ ▩▩Weitere Informationen und Buchungen unter: info@perlenkind-club.de Perlenkind Club Alfredstr 43 45130 Essen-Rüttenscheid
22.00 Uhr bis 23.11, 5.00 Uhr

in: Deltamination - Vorabiparty im Delta, Frohnhauser Str. 75, 45143 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Teilnehmer: 19
Beschreibung Die größte Vorabiparty Essens! Freut euch auf die beste Musik auf unseren 3 Floors! Holt euch jetzt eure Karten und schaut mal bei unserer Instagramseite @deltamination vorbei, dort gibt es alle Neuigkeiten und Hinweise! Eintritt: 6 Euro VVK / 9 Euro AK Geöffnet ab 22.00 Uhr Mindestverzehr 4 Euro Einlass ab 16 Jahren (mit Erziehungsbeauftragung und in Begleitung eines volljährigen) Floor 1:Dancefloor, Charts und Fetenhits Floor 2: Black Music Floor 3: Elektronisch
23.00 Uhr

in: Girardet Straße 2, 45131 Essen
Hudson's  In Facebook
Beschreibung Heiße Sounds und coole Drinks! Wir spielen House, R‘n‘B & Classics den ganzen Abend!
23.00 Uhr bis 23.11, 5.00 Uhr

in: Salzmarkt 1, 45127 Essen
Temple Bar  In Facebook Teilnehmer: 14
Beschreibung we are stranger synth // minimal wave // italo // post punk // indie // electroclash the obscure // the rare // the unknown the occult // the mundane // the classics https://www.facebook.com/wearestrangerr/ https://www.mixcloud.com/bandaufzeichnung/ temple bar.am salzmarkt 1.essen Der geneigten Hörerschaft wird bekannte und unbekannte elektronische, gitarrenlastige und gitarrenelektronische Tanzmusik aus allen Jahrzehnten kredenzt, in erwartungsfroher Haltung das ungezügelt das Tanzbein geschwungen wird. Kein Eintritt, kein MVZ Einlass: 23Uhr Die Tanzfläche ist im Partykeller.
23.00 Uhr bis 23.11, 5.00 Uhr

in: Rüttenscheider Stern 1, 45130 Essen
Lucy  In Facebook Teilnehmer: 14 Zugriffe: 26
Beschreibung 🔥You make me wanna throw my pager out the window, tell MCI to cut the phone calls!🔥 Break my lease so I can move, 🔥 cause you´re a bugaboo, a bugaboo! 🔥 Das kennst du? Wir auch! 🍦🍭 B U G A B O O !🍭🍦 Am 22.11.2019 geht Lucy🐩 mit Bugaboo🍭 in die nächste Runde! 👉Feiert zu den R´n´B Klassikern der Supertalente, die die Musik bis heute geprägt haben und zu deren Musik das tanzen am meisten Spaß gemacht hat! 👈 Ob Aaliyah, Destiny´s Child, Nelly, TLC, Blue Catrell, Mariah Carey oder Montell Jordan, ob Jay-Z, Missy Elliot oder Usher, wir gehen zurück zu den Basics, die so zeitlos sind, dass sie auch heute jeder kennt! Und das Ganze in Lucy´s gewohnter Wohlfühlatmosphäre! ➡ Was euch erwartet ⁉ Ein musikalischer Mix aus R´n`B & Club Anthems aus 90ern und 2000ern! Oberstes Gebot – hochgradig tanzbar! 💯 Gemeinsam mit euch versetzt Lucy sich in eine Zeit, in der Musik noch so viel Soul hatte, dass ganz sicher jeder von euch seine alten Erinnerungen hoch leben lassen kann! ❤ Wir sagen: This is how we do it! It´s Friday night… and I feel alright! The Party´s here on the westside… 💃 SPECIALS: 🍭 freier Eintritt für alle Frauen bis 01h 🍭 Welcomedrink 🍭 Sweets an unserer Candy-Bar 🍭 süße Deko Start 23h Reservierungen per PN oder an info@lucy-essen.de
23.59 Uhr bis 23.11, 5.00 Uhr

in: Rüttenscheider Str. 114, 45131 Essen
19 Down  In Facebook
Beschreibung Gemischte Tüte - Das Beste aus allen Genres ► Freitag, 22.11.19, 23.59 Uhr ► Eintritt frei bis 00.59 Uhr // 5,00 € ab 01.00 Uhr ► DJ: Herr Zogenrath the same procedure as last friday... JEDEN FREITAG: 80ER I 90ER I 200XER I POPHITS I HOUSE I CLASSICS I TRASH I ROCK I HIPHOP I LIEBLINGSLIEDER I DANCEFLOORFEGER Sounds like: Michael Jackson, Jamiroquai, Bruno Mars, Maroon 5, Daft Punk, Jackson 5, Backstreet Boys, Cro, Ed Sheeran, Lenny Kravitz, Madonna, Snap, Uncle Kracker, the Chainsmokers, Falco, Justin Bieber, Kungs, Robin S, Trettmann, Whitney Housten, Spice Girls, Earth Wind & Fire, Fettes Brot, The Killers, Jan Delay, Eurythmics, Red Hot Chili Peppers, Amy Winehouse, Fugees, Wir sind Helden, Justin Timerlake, Lykee Li, Kings of Leon, Crystal Waters, Fugees, Bausa, Major Lazer, Prince, die Ärzte, ... #19Down #Lieblingskeller #Tüte #Club #Essen #Rüttenscheid _________________________________________________ 19 DOWN I Rüttenscheider Str. 114 I 45131 Essen
23.59 Uhr bis 23.11, 7.00 Uhr

in: Goethestrasse 67, 45130 Essen
Goethebunker  In Facebook Teilnehmer: 31
Beschreibung We remove sadness. ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Trashchic aka medea. - dj (Happiness Express, Dortmund Dance Division, Goethebunker) onquiet (Happiness Express, Traction Racing Team, Goethebunker) ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Gebrauchsinformation: Informationen für Anwender Happiness Express: Disco. Fun. Love. Happiness. Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Was ist Happiness Express und wofür wird es angewendet? Happiness Express garantiert seelisches Wohlbefinden und sorgt für einen langanhaltenden Serotonin Überschuss. Es wird zur Behandlung folgender Symptome empfohlen: Tanzsucht, Winterdepression und Überdruss an düsterer Musik. ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Welche Wirkstoffe sind in Happiness Express enthalten? Unsere beiden Residents Trashchic aka Medea und onquiet sorgen für eine studiengeprüfte Mischung aus Disco, House, Techno und Trance, die 11 von 10 Ärzten weiterempfehlen würden. ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Wie ist Happiness Express einzunehmen? Eine einmalige nächtliche Anwendung am 22.11.19 um 23:59 im Goethebunker ist ausreichend um die Symptome spürbar zu lindern. ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Welche Nebenwirkungen sind möglich? Eintritt: 8 € ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen: Bitte beachtet, dass wir einen Freiraum schaffen wollen, in dem ein respektvoller Umgang miteinander, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Sexualität, Religion und Alter, Voraussetzung ist. Falls du damit nicht einverstanden bist, ist dies nicht die richtige Party für dich! Euer Happiness Express Team. xx.
Samstag der 23.11.2019 in Essen Der Tag als Kachel
10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

in: Sportpark Am Hallo, Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung E-Scooter Erlebe Essen - auf einem E-Scooter. Ein modernes Fahrzeug, dass sich ideal für Stadtführungen eignet und viel Spaß macht. Entspannt und abseits des Straßenverkehrs führt die Route über alte Bahntrassen zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Industriekultur & Strukturwandel Das Thema der Tour sind Kohle und Stahl und wie sie das Ruhrgebiet wesentlich geprägt haben. Da viele Zechen, Halden und Hochöfen erhalten geblieben sind kannst du leicht in diese Ära eintauchen... Doch was macht eigentlich heute das Ruhrgebiet aus? Was passierte mit den vielen Brachflächen, die mit dem Wegfall des Bergbaus entstanden sind? Und wie sieht die Zukunft aus? Alles spannende Fragen, die du nach der Tour sicher beantworten kannst ;) Tourverlauf Grüne Mitte Essen Zeche Zollverein Halde Zollverein Revierpark Nienhausen Nordsternpark Schurenbachhalde Grüne Mitte Essen E-Scooter Miete, Snacks und Getränke Alles inklusive. Neben der E-Scooter Miete ist auch ein Lunchpaket inklusive kalter Getränke und Kaffee enthalten!
10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

in: Universitätsklinikum, Hufelandstrasse 55, 45147 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Zum 15. Mal informieren Experten am bundesweiten Gefäßtag der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin über das Aortenaneurysma, die Schaufensterkrankheit, Halsschlagaderveränderungen und Venenschwäche. Wir möchten euch mit dem Gefäßtag Gelegenheit geben, euch über Ursachen, Symptome und Diagnostik der Gefäßkrankheiten, aber auch die Behandlungsmöglichkeiten hiere am UK Essen zu informieren. Infos und Programm: https://bit.ly/2PNRA0b Wo: Deichmann-Auditorium des Lehr- und Lernzentruntrums Virchowstr. 163a, 45147 Essen
10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

in: Essen
Stadtbibliothek Essen  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Eröffnung: Donnerstag, 14. November – 18.00 Uhr Moderation: Klaus-Peter Böttger, Leiter der Stadtbibliothek Musik: Duo Yonca und Caner aus Lippstadt Eintritt frei Gibt es ein Menschenrecht auf Heimat und ein sicheres und menschenwürdiges Zuhause? Die aktuelle Ausstellung bietet viele Ansatzpunkte, sich mit dem Thema Menschenrechte in einer globalen Perspektive auseinanderzusetzen. Es geht um Fakten, Notwendigkeiten und Perspektiven - und um das, was uns Menschen ausmacht: Menschlichkeit. In Kooperation mit Amnesty International Deutschland, ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen, Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt, Dortmund und Stadtbibliothek Essen. Im Rahmenprogramm von Literatürk, 15. Internationales Literaturfestival
10.15 Uhr bis 16.30 Uhr

in: Correctiv Buchladen, Akazienallee 8-10, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Identität: Das Eigene, das Andere und das Fremde Interdisziplinäres wissenschaftliches Kolloquium von DIE BLAUE EULE (Verlag) und dem Gemeinnützigen Recherchezentrum CORRECTIV Die Frage nach der Identität ist heute eine der drängendsten zur Entwicklung unserer Gesellschaft. Deswegen wollen wir sie aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Blickwinkeln betrachten. Was macht uns aus? Was bestimmt das Andere und das Fremde? Programm: 10:15 Uhr Begrüßung --- 10:30 Uhr Prof. Dr. Monika Schmitz-Emans, Ruhr-Universität Bochum: Lebens-Lexika. Reflexionen über kulturelle und persönliche Identität in alphabetischen Texten --- 11:30 Uhr Dr. Volker Bendig, TU Dortmund: Die Macht der Schlüsselreize. Nationale Identitätsfindung in der Musikgeschichte --- 12:30 Uhr Prof. em. Dr. Rudolf Heinz, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf: Eindüsterungen zum Identitätsproblem, pathophilosophisch --- 13:30 Uhr Mittagspause --- 14:30 Uhr Prof. Dr. Eric Mührel, Hochschule Koblenz: Spekulative Gastfreundschaft als Öffnung zu einer Identität der Verwundbarkeit in einer gemeinsam geteilten Welt --- 15:30 Uhr Prof. em. Dr. Kurt Röttgers, FernUniversität Hagen: Fremd-Körper im Text --- 16:30 Uhr Ausklang
11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

in: Domschatz, Burgplatz 2, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Jeden Samstag führen ausgebildete Kirchenführerinnen durch die fünf Kirchen der Essener Innenstadt. Stationen: • Der Essener Dom • Die katholische Kirche St. Gertrud • Die evangelische Kreuzeskirche • Die evangelische Marktkirche • Die alt-katholische Friedenskirche. Beginn: 11:00 Uhr Dauer: 120 Min. Preis: 5 € Erwachsene, 2,50 € Kinder Treffpunkt ist das Foyer des Domschatzes
13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

in: Meersternweg 13, 45329, Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung ¨Am Samstag beginnt unser Carnaper Adventsmarkt um 13.00 Uhr. Feilgeboten an unseren festlich geschmückten Verkaufsständen werden wieder unsere selbstgemachten Konfitüren und Gelees sowie Weihnachtsgebäck aus eigener Herstellung. Außerdem noch im Angebot sind Honig und Produkte einer Karnaper Imkerin, weihnachtliche Holzdesignarbeiten eines Karnaper Holzkünstlers, raffinierte und verspielte Geschenkverpackungen, aber auch viel selbstgebastelte Accessoires, Kunsthandwerk und Modeschmuck. Für das leibliche Wohl ist mit Waffeln, Kaffee und Kuchen gesorgt. Ebenso gibt es Grünkohl und Mettwurst. Ein echtes Highlight ist auch wieder unser weißer Winzerglühwein, welcher wieder warm ums Herz macht. Gegen 18.00 Uhr lassen wir unseren Carnaper Adventsmarkt wieder ausklingen. Veranstalter ist der Verein der Freunde und Förderer der Kirche St. Marien. Der Reinerlös ist für die Arbeit des Fördervereins im „Treffpunkt St.Marien“ Karnap bestimmt. Alle Pfarreimitglieder sowie Freunde und Bekannte und alle Interessierten sind herzlich eingeladen! M.Gosdzik (Für den Vorstand)¨
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

in: Kuhlhoffstr. 71, 45329 Essen
Jugendfarm  In Facebook Teilnehmer: 46
Beschreibung Auch in diesem Jahr möchten wir gemeinsam mit Euch/ Ihnen die Weihnachtszeit einstimmen. Bei leckerer Bio-Bratwurst, Folienkartoffeln, frischen Waffeln und dem selbstgemachten Kinderpunsch, kann man einen entspannenten Nachmittag auf der Jugendfarm verbringen. Damit auch niemandem Langweilig werden kann, bieten wir wieder tolle Aktionen zum mitmachen. Genaueres werden wir noch bekannt geben. Neben selbstgemachten Adentskränzen, bietet unser Basar auch wieder viele, liebvoll gefertigte, Kleinigkeiten zum verschenken. Auch in diesem Jahr werden wir tolle Aussteller haben- bitte geduldet Euch noch, wir geben diese rechtzeitig bekannt! Wir freuen uns auf einen gemütlichen Samstag! (Teilen ist erwünscht) Euer/ Ihr Team der Jugendfarm
15.00 Uhr bis 16.30 Uhr

in: Gänsemarkt 42, 45127 Essen
Das Kleine Theater  In Facebook
Beschreibung Prinzessin Klara ist über die Grenzen des Reiches bekannt für ihr großes Herz, ihre Leidenschaft für Märchen und ihre Offenheit gegenüber Fremden. Daher wird sie auch ¨Prinzessin Grenzenlos¨ genannt. Jeden Besucher des Königreiches begrüßt sie mit Freude, so auch den Zauberer Arrogantus. Als dieser Gast jedoch länger im Königreich verweilt, verschwinden die Idylle und die gute Stimmung schlagartig. Es dauert nicht lange und die Grenze zwischen dem Königreich und dem Nachbarland wird geschlossen. Stattdessen tun sich Gräben auf. Zum Glück sind auch Klaras Humor und Einfallsreichtum grenzenlos, so dass es ihr gelingt, das Blatt mit Hilfe ihrer Freunde und der Fee Meloetta zu wenden.
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

in: Mädchengymnasium-Borbeck, Fürstäbtissinstr. 52-54, 45355 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Wir spielen diesmal: „Das Geheimnis des blauen Lichts“ - Eine Einführung in die Magie des Schwarzlichttheaters „Strippenhals und Donnerfuß“ - Was wir von Dinosauriern lernen können „Die Weihnachtsfrau“ - Der Weihnachtsmann ist krank und weil Weihnachten ja nicht ausfallen kann, vertritt ihn seine Frau WIr freuen uns auf euch!
16.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Heinrich-Imig-Str. 10 b, 45141, Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung … wir lieben Venedig, die ewige Stadt voller Kunst und Kultur! Deshalb möchten wir ihr auch in diesem Jahr wieder einen eigenen Abend widmen. Es erwarten Sie gemalte Impressionen aus der Serenissima, die auch erworben werden können, Aperol-Spritz und vieles mehr… Die Veranstaltung ist kostenlos, wir würden uns aber über freiwillige Spenden freuen (Pay what you want). Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie uns am Samstag, 23.11.2019 zwischen 16:00 und 23:00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie! PS: Wer an diesem Tag das Programm auf Zollverein noch abrunden möchte, kann ab 20:00 Uhr im Gebäude direkt gegenüber, dem Salzlager, einem Konzert des Chor-Werks Ruhr, einem der bedeutendsten Kammerchöre Deutschlands, lauschen. Weitere Informationen dazu und Tickets gibt es hier: https://chorwerkruhr.de/projekt/verlustundglaube/
17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Essen Packt An - Garage, Mechthildis Strasse, 45127 Essen
via meine Termine Markus Pajonk  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Wie könnt Ihr helfen? Wie läuft so etwas eigentlich ab? Alles fängt mit der Vorbereitung an, welche um 17 Uhr an unserer Garage beginnt. Hier werden das Suppenfahrrad vorbereitet, Bollerwagen mit Kleidung( warme Jacken, Hosen, Handschuhe, Mützen….was man im Winter so benötigt…), Hygieneartikel (Zahnbürsten, Duschgel, Deo) und Thermoskannen für heiße Getränke, befüllt. Für die Vorbereitung werden gut 4 Personen benötigt. Die Nachfrage ist gerade jetzt sehr groß. Da wir jede Hilfe schätzen, ist es überhaupt kein Problem, wenn jemand nur zu den Vorbereitungen kommt. Denn schließlich haben wir auch viele berufstätige Helfer, die es zu dieser Zeit nicht schaffen. Wer gerne bei den Vorbereitungen dabei sein möchte, kann sich bitte in dieser Veranstaltung melden. Anschließend, gegen 18 Uhr (fix) , von der WiederbrauchBAR in der I.Weberstrasse 15, startent, ziehen wir los, um Menschen ohne festen Wohnsitz genau mit diesen Dingen zu versorgen, die so bitter nötig für sie und für uns selbstverständlich sind. Wir starten an der Gertrudiskirche. Hier könnt Ihr uns an den grünen Westen und an dem aufsteigendem Dampf unseres Suppenfahrrads erkennen. Immer der Nase nach, denn je nachdem, wie der Wind steht, duftet unser Suppenfahrrad schon Meterweit. Auch hier könnt Ihr jederzeit hinzukommen. Ein späteres Hinzukommen ist auch in Ordnung. Die Kettwiger Strasse hoch, haben wir immer wieder feste Punkte. Wenn Ihr einen eigenen Bollerwagen habt, könnt Ihr den natürlich mitbringen. Oft hat man ja ein paar Decken oder nicht mehr gebrauchte Kleidung. Diese Dinge kann man damit gut transportieren. Auch sind Rettungswesten immer toll, wenn man diese noch übrig hat (aus abgelaufenen Erste-Hilfe-Koffern.zb.). Ruhig auch mal im Bekanntenkreis fragen! Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Westen haben und Ihr natürlich erkannt werden möchtet, wäre das eine gute Erkennung. Aber natürlich kein Muss! Denn wer unsere Hilfe aufsucht, erkennt uns an unserer Herzlichkeit, die ihr natürlich in den Adern haben solltet. Was solltest du mitbringen? Gute Laune, Hilfsbereitschaft, Neugierde, Geschprächsbereitschaft und ein gutes Herz. Bei uns muss man in keine Rolle schlüpfen, wie man es im Alltag oft erlebt. Menschen ohne festen Wohnsitz sind dankbar, wenn sie ein offenes Ohr finden und man ihnen auch zuhört. Hier muss niemand funktionieren, sondern darf so sein, wie man wirklich ist. Mehr Infos gibt es unter https://www.facebook.com/groups/essenpacktan.warmdurchdienacht/?fref=ts Wir freuen uns auf euch! Vorbereitungshelfer bitte bei dem jeweils angegebenen Ansprechpartner melden.(Wir benötigen immer gegen 17 Uhr ca. 3 Leute zur Vorbereitung, hier kann man gerne auch nur bei der Vorbereitung helfen) Mit dem Suppenfahrrad durch Stadt um Menschen OFW (ohne festen Wohnsitz!, ¨Obdachlosen¨) warme Getränke, Speisen, Decken und viel Respekt und Würde entgegenzubringen. Erkennen könnt ihr uns am Suppenfahrrad und den grünen Westen, also von weitem schon zu erkennen. Mitzubringen sind Menschlichkeit, Freude am Geben, Rucksack wenn vorhanden mit Decken, Rettungswesten (aus abgelaufenen Erste-Hilfe-Koffern z.B.!!). Fragt in eurem Bekanntenkreis. Und falls jemand einen Bollerwagen hat ruhig mitbringen. Es gibt viel zu tun in den kalten Nächten. Treffpunkt ist an der WiederbrauchBAR und dann geht es durch die Stadt. Mehr Infos unter https://www.facebook.com/groups/essenpacktan.warmdurchdienacht/?fref=ts Bitte hier drunter jetzt nur posten wer bei der Aktion heute Abend dabei ist! Vielen Dank schon mal an alle helfenden Hände. Auch wenn es jetzt Tagsüber wärmer wird die Leute haben Hunger und ganz viel Gesprächsbedarf. Außerdem ist es Nachts immer noch sehr kalt also laufen wir weiter. Bei sehr starkem Regen und Glattei... https://www.facebook.com/events/680907699089717
18.00 Uhr bis 23.30 Uhr

in: Carlo-Essen, Essen-Stadtwald 6, 45134 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Endlich auch in Essen-Stadtwald: It`s Partytime Wir machen es möglich und starten mit coolen Bats in den Samstag Abend. In toller Location bei gutem Wetter auf der Terasse die von unseren Dj aufgelegt wird und Vorfreude auf den Abend macht. Zur fortgeschrittenen Stunde feiern in einer angenehmen Atmosphäre gemeinsam bis spät in die Nacht. Das Carlo freut sich auf dein Besuch. Endlich auch in Essen-Stadtwald: It`s Partytime Wir machen es möglich und bietet den perfekten Mix für einen tollen Samstag Abend. In toller Location bei coolen Beats, die von unseren Dj aufgelegt wird und zum Tanzen und Feiern in einer angenehmen Atmosphäre einlädt. Trefft Euch mit Freunden, Geschäftspartnern
18.00 Uhr bis 20.30 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
18.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Thea-Leymann-Str. 23, 45127 Essen
Weststadthalle  In Facebook Teilnehmer: 38 Zugriffe: 18
Beschreibung Auch in diesem Jahr wird wieder das Finale unseres Contests in der Weststadthalle in Essen stattfinden! Die Finalisten wurden in den Vorrunden ermittelt & treten in einem spannenden Finale gegeneinander an! Disintegrated (Gewinner im FZ Süd) Im Freien Fall (Gewinner im Café Nova) Threepwood N Strings (Gewinner im JuBB Werden) NerdbyNature (Gewinner im Julius-Leber-Haus) Wir sind gespannt, wer in diesem Jahr um tolle Preise musizieren wird. Es geht um Sachpreise im Gesamtwert von 4.000,-€, sowie weiteren Auftrittsmöglichkeiten und der Gesamtsieger darf beim Werden Open Air 2020 auftreten! Es lohnt sich! Einlass: 18:00 Uhr Eintritt: 6,-€ // abzüglich 1,-€ für jede besuchte Vorrunde / Flyer abstempeln lassen nicht vergessen!
19.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Viehofer Platz 2, 45127 Essen
Don't Panic  In Facebook Teilnehmer: 50
Beschreibung KULT on TOUR – crossover – Post Hardcore, Hip Hop und Alternative Rock sind die musikalischen Komponenten der unserer – crossover – Show am 23.11.2019 im Don't Panic Essen. AVALANCHE, XELA WIE (Release Show des neuen Albums „Decke aus Glas“.) und Fat Boy Delirium bilden das Line Up des Abends und garantieren für ein musikalisch abwechslungsreiches und intensives Konzerterlebnis das Euch begeistern wird. On Stage: AVALANCHE / Post Hardcore XELA WIE / Hip Hop Fat Boy Delirium /Alternative Rock Sichert Euch Eure Tickets und feiert mit uns und den Bands. https://www.kultontour.de/crossover/ Don't Panic Essen Viehofer Platz 2 Essen Rock City Doors 19:00 VVK: 10 € AK: 13 €
19.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Viehofer Platz 2, 45127 Essen
Don't Panic  In Facebook Teilnehmer: 31
Beschreibung Fremdveranstaltung. Einlass ab ca 19:00 Uhr / Beginn ca 20:00 Uhr! Veranstalter und Infos hier: https://www.facebook.com/events/1184616321717214/ KULT on TOUR – crossover – Post Hardcore, Hip Hop und Alternative Rock sind die musikalischen Komponenten der KULT on TOUR – crossover – Show am 23.11.2019 im Don't Panic Essen. AVALANCHE, XELA WIE und Fat Boy Delirium bilden das Line Up des Abends und garantieren für ein musikalisch abwechslungsreiches und Tanz intensives Konzerterlebnis, das Euch begeistern wird. On Stage: AVALANCHE / Post Hardcore XELA WIE / Hip Hop Fat Boy Delirium /Alternative Rock Sichert Euch Eure Tickets und feiert mit und und den Bands. www.kultontour.de/tickets-23-november-2019 Don't Panic Essen Viehofer Platz 2 Essen Rock City Doors 19:00 VVK: 10 € AK: 13 €
19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Rathaus-Kray, Kamblickweg 27, 45307 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Die blonde Carmen und ihr Swing Kabarett im Rathaus Essen Kray Am Samstag, den 23.11. 2019 zeigt Annette Konrad als „Die blonde Carmen“ mit ihrer neuen Jazz Band im nostalgischen Vintage Stil eine Revue der goldenen 20er bis zu den 40er Jahren mit Jazz und Kabarettstücken im Stil des traditionellen Swing der 20er bis 40er Jahre. Ebenfalls ein Teil des Programms sind die populären ¨Swinging Christmas¨ Songs, wie ¨White Christmas¨ oder ¨Let it snow¨ Nostalgisch, romantisch, frech, frivol und beschwingt unterhält sie ihr Publikum auf eine ganz unverwechselbare Art und Weise und entführt charmant ihr Publikum in die „Roaring Twenties“ Die Besetzung : Annette Konrad,“ Die blonde Carmen“ als Divateuse Chanteuse Luise Jäger : Violine Sven Homberg : Piano und Gesang Christian Schmidt : Saxophon und Klarinette Jorma Ahlborn : Gitarre Karten gibt es über den Förderverein Rathaus Essen Kray an folgenden Die Eintrittskarten sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Haus Helwig, Krayer Str. 302 Tabakshop Heidemann, Krayer str. 215 Steeler Whisky Fass, Grendplatz 6 Atelier-22, Dahlhauser Str. 175 Eintritt: 19,-€
19.00 Uhr bis 24.11, 0.00 Uhr

in: Westfalenstr. 311, 45276 Essen
Grend  In Facebook
Beschreibung FactoryWalk präsentieren ihr erstes FACTORY NIGHTS-Festival im Herzen des Ruhrgebiets. Folgende Künstler werden an den folgenden 2 Abenden ihr Können zum Besten geben: ********Freitag, den 22.11.2019******** Parade Ground (Belgian Cold Wave) https://www.facebook.com/Parade-Ground-128962277159973/ evo-lution (Electro Military Body Music) https://www.facebook.com/evolution.band2003/ Form Follows Function (Alchemical Electro/Dark Pop) https://www.facebook.com/formfollowsfunctionhq/ Unplaces (Indie-Synth-Pop / Electro-Wave-Rock) https://www.facebook.com/Unplaces/ ********Samstag, den 22.11.2019******** The Eternal Afflict (Electro/Gothic/EBM) https://www.facebook.com/theeternalafflict/ reADJUST (Melody Body Electro) https://www.facebook.com/reADJUST.Official/ All The Ashes (Elektro Pop) https://www.facebook.com/alltheashes/ TiktAAlik (Trip-Hop, Electronic) https://www.facebook.com/tiktaalikmusic/ ------------------------------------------------------------- Die Karten sind auf folgenden Wegen erhältlich: Direktverkauf: Montag, Dienstag und Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 14:30 - 17:30 Uhr im Theaterbüro des Grend (ohne VVK-Gebühr) Beim Plattenladen Rockstore in Essen-Steele (neben dem Grend) - ohne VVK-Gebühr Online: über www.grend.de sowie an allen bek. vvk-stellen über adticket/reservix - plus vvk-gebühren VVK: 17 Euro pro Abend AK : 20 Euro pro Abend Für Sparfüchse: ---------------------- Festivaltickets als Kombi für beide Tage gibt es ausschließlich im Grend vor Ort (30,-) oder per Überweisung und anschließendem Postversand (31,-) via konzerte@grend.de
19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Germaniastraße 172, 45355 Essen
Theater Essen-Süd  In Facebook
Beschreibung Faust von Johann Wolfgang Goethe 5 Jahre Theater Essen-Süd - 5 Jahre Faust im Programm Gretchen ist tot. Faust will Vergessen. Mephisto will erinnern. Im Mittelpunkt stehen die beiden Hauptcharaktere in einem immer komplizierteren, wachsenden Statusspiel. Eine Wette, zwei große Mächte. Gut und Böse? Böse und Gut? Ein Teil des Teils?...” Ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft…” Es spielen: Faust - Thilo Matschke Mephisto - Raphael Batzik Regie: Raphael Batzik Dauer: 80 Minuten 10€/14€ karten@theater-essen-sued.de 01774548457 Ticketshop: https://www.eventim-light.com/de/a/57a8adaae4b0e3f13f65b53d/s/57a98737e4b01ee0286ed186 Foto: Vincent Knipping www.theater-essen-sued.de
19.30 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Girardetstr. 10 im Girardet-Haus, Eingang 6, 45131 Essen
Rü Bühne  In Facebook
Beschreibung Das junge und internationale Theater- und Performance-Ensemble only connect! präsentiert Becketts Klassiker des absurden Theaters in neuem Gewand und Kohlenpott-Ästhetik. Unter Regie von Julie Stearns (USA) versetzt das Ensemble den Zwei-Akter um Wladimir, Estragon, Pozzo und Lucky mitten ins Herz der Stadt Essen und kooperiert dabei mit dem Essener Fotografen Uwe Faltermeier für eine multimediale Installation. only connect! erforscht in der Inszenierung das Warten, das in Becketts Stück so tragikomisch thematisiert wird. Die Fokussierung auf Godot hat Einfluss darauf, wie Wladimir und Estragon ihre Gegenwart erleben. Handlungen und Konversationen dienen nur als Mittel, um die Zeit zu überbrücken, welche von den beiden nicht als Chance wahrgenommen wird, sondern vielmehr als vom Schicksal auferlegte Bürde, die es irgendwie zu ertragen gilt. Dies zeigt sich besonders im Loop, der Wiederholung, die im Zentrum der Inszenierung steht. Die mechanische Wiederholung von Handlungen und Ritualen führt zu einer Trübung der Wahrnehmung, die Beckett schonungslos offen legt und die Raum und Zeit seltsam unscharf erscheinen lässt. Vor diesem Hintergrund eröffnen sich dem Zuschauer zahlreiche Fragen: Wer ist Godot? Wann wird er kommen? Wie lange warten Wladimir und Estragon eigentlich schon? Wer ist Pozzo? Wer Lucky? Und warum, zur Hölle, setzt er sein Gepäck nicht ab? TICKETS unter www.ruebuehne.de oder unter 0201 - 38 46 766 Eintritt: 12 Euro / 10 Euro ermässigt Rü-Bühne e.V. Girardetstraße 10 45131 Essen Rechte: erworben beim Deutschen Theaterverlag DTVer Weinheim
19.30 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Huyssenallee 53, 45128 Essen
Philharmonie  In Facebook
Beschreibung Martin Helmchen, Klavier Dresdner Festspielorchester Ivor Bolton, Dirigent Felix Mendelssohn Bartholdy: „Die Hebriden“ – Konzertouvertüre h-Moll, op. 26 Robert Schumann: Konzert a-Moll für Klavier und Orchester, op. 54 Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 A-Dur, op. 90 „Italienische“
19.30 Uhr bis 20.30 Uhr

in: Moltkestr. 2a, 45128 Essen
Café LIVRES  In Facebook
Beschreibung ¨Die Krimi Komplizen und die fliegende Untertasse¨ Als die Kommissare Steele und Rüttenscheid wegen einer Autopanne auf einer abgelegenen Landstraße festsitzen, sichten die Beiden plötzlich am Nachthimmel ein UFO. Asperg erklärt ihre Beobachtung zunächst zum Hirngespinst, doch dann tauchen weitere Augenzeugen auf. Daraufhin erkunden die Kommissare gemeinsam den Landeplatz des vermeindlichen UFO´s, ohne zu ahnen, dass sie sich in große Gefahr begeben. Dauer: 60 Min. Wir wünschen Euch eine ungewöhnlich spannende Unterhaltung ... Euer Café LIVRES Team
20.00 Uhr bis 22.15 Uhr

in: Kennedyplatz 7, 45127 Essen
Stratmanns Theater  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Unsere neue Show-Komödie gibt es ab April 19. Vier Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, werden Euch mal sanft mal kraftvoll aber immer authentisch mit großartigem Gesang, viel Gefühl und fetzigsten Choreografien begeistern. Aber so richtig. Versprochen!
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Studio-Bühne, Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Kriminalstück von Agatha Christie Deutsch von Peter Goldbaum Auf dem Nildampfer LOTUS versammeln sich die unterschiedlichsten Passagiere, um entspannte Tage zu erleben. Doch ein plötzlicher Mord an Bord stört die Urlaubsfreuden und sorgt für große Aufregung unter den Reisenden: Wer ist der Mörder? Jeder hat etwas zu verbergen und jeder hätte ein Motiv für die Tat. Eine verzwickte Situation, die diese Flussfahrt zu einem ganz besonderen (Theater-)Abenteuer macht. Die Bühnenadaption des Detektivromans von Agatha Christie verspricht einen spannenden Krimi-Abend! Mit: Ralph Evers, Sebastian Hartmann, Sina Hentschel, Ann-Kathrin Hundt, Sandra Mader, Heidi Matten, Hans Rodehüser, Wolfram Söderberg, Vera Swenshon und Aless Wiesemann Regie: Kerstin Plewa-Brodam Dauer: 100 Minuten / eine Pause Ab: 16 Jahre Karten: 16 € / erm. 12 € www.studio-buehne-essen.de/produktion/tod-auf-dem-nil Gefördert von der ALLBAU-Stiftung und durch die Freunde und Förderer der Studio-Bühne Essen e.V.
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Mariengymnasium-Werden, Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung „The Rocket“ heißt das neue Album, auf dem der Pianist seine Zuhörer mit einem ganz eigenen Genre verzaubert und sie auf eine Reise in neue Sphären mitnimmt. Von raketenartiger Schnelligkeit kann jedoch nicht die Rede sein. Ruhig lässt Tingvall es angehen und diese Ruhe behält er bei. Ein Gegensatz, der scheinbar abwegig wirkt, beim Hören des Albums aber keine Zweifel darüber aufkommen lässt, dass der Titel gut gewählt ist: Die Rakete startet in Zeitlupe in ferne Galaxien. Tingvalls weitreichende Erfahrung im Komponieren von Filmmusik lässt sofort Bilder entstehen. „Floating“ heißt eines der ersten Stücke und ein anderes „No Gravity“ – die Kompositionen sind der Inbegriff von Schwerelosigkeit und Leichtigkeit, ohne dabei ins Triviale abzurutschen. Im Titelsong, „The Rocket“, hört man besonders deutlich, wie sehr Tingvall sich seit seinem letzten Soloalbum musikalisch weiterentwickelt hat. Die traditionelle Verteilung zwischen der rechten und der linken Hand verschwimmt, die linke Hand spielt die Melodie gleichberechtigt zur rechten Hand und vice versa, während die Rakete sich bedächtig und eindrucksvoll durch diese neuen Klangwelten bewegt. Martin Tingvall, der eigentlich als Jazzpianist gilt, sich aber auch in anderen Genres wie Pop, Rock oder Filmmusik zu Hause fühlt, spielt auf diesem Album einfach klingende, gleichzeitig ergreifend schöne Melodien mit beinahe klassisch anmutenden musikalischen Themen. Auch seine schwedische Herkunft lässt sich nicht verleugnen: Die skandinavische Volksmusik kann man in beinahe jedem Stück heraushören. Mit dieser besonderen musikalischen Mixtur ist ein ganz eigenes Genre entstanden. „Unsere Welt unterliegt einem unglaublich schnellen Wandel. Die Digitalisierung verändert fast alle gesellschaftlichen Bereiche sowie unser tägliches Leben. Mit diesem Album wollte ich einen Gegenpol der Ruhe dazu entwerfen. Gleichzeitig erforsche ich für mich auch neue musikalische Welten. Und dabei gibt mir die Musik den Weg vor.“ Auf „The Rocket“ lässt Tingvall sich Zeit und Raum, um seinen musikalischen Minimalismus noch mehr als auf seinen bisherigen beiden Solo-Alben zu erforschen. Ganz allein, nur Martin Tingvall und sein Klavier.
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Zeche Zollverein, Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Die drei Hauptwerke des A-cappella-Programms des CHORWERK RUHR unter dem Titel „Verlust und Glaube“ sind allesamt als musikalischer Reflex auf den Verlust eines geliebten Menschen zu verstehen. Der konservative, auf Palestrinas Vokal-Polyphonie verweisende Brite Herbert Howells komponiert sein Requiem 1936 als Verarbeitung des Todes seines Sohnes. Ebenfalls um den eigenen Sohn trauert König David im Chorstück ¨When David heard¨. Auch der neo-impressionistische US-Amerikaner Eric Whitacre beschäftigt sich mit Verlust: Mit einem Werk, das die Balance zwischen Aufschrei und Stille sucht, gedenkt er dem Tod des Chorleiters Ronald Staheli. Mehr Infos: https://www.zollverein.de/kalender/chorwerk-ruhr-verlust-und-glaube Veranstaltungsort: UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal C [Kokerei], Mischanlage [C70], Salzlager Tickets: 0180 6050400 (0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz; max. 0,60 € aus dem Mobilfunknetz), auf www.adticket.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen über ADticket und im Ruhr.Visitorcenter Essen in der Kohlenwäsche auf Zollverein.
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Alfredstraße 118, 45131 Essen
Sailor  In Facebook
Beschreibung Rewind gastieren am 23.11.2019 im Sailors Pub in Essen und werden dort wie gewohnt für eine tolle Performance sorgen und die Bühne rocken! Der Eintritt ist frei !
21.00 Uhr bis 24.11, 1.00 Uhr

in: Carlo-Essen, Essen-Stadtwald 6, 45134 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Am 23. November begrüßen wir euch zur 2. Schlager & 90er Nacht unter dem Motto ¨Deine Musikwünsche gestalten den Abend¨. Eintritt ist frei!! Dein Carlo Team
21.00 Uhr bis 23.55 Uhr

in: Rellinghauser Straße 124, 45128 Essen
Südrock  In Facebook Teilnehmer: 20
Beschreibung ...irgendwo zwischen den amerikanischen Südstaaten, die dortigen Hardcoreschuppen miteingeschlossen, Manchester, Waltrop und den vertunnelten Bottroper Bunkeranlagen haben vier Jungs den Blues bekommen. Nach kurzen Verhandlungen mit dem Mephistopheles an der Weggabelung war klar, dass sie ihre Seele dem Rock'n'Roll überschreiben mussten. Dunkle psychedelische Klänge und verzerrte Tretminen ließen sie wie wildgewordene Beelzebubs durch die schwärzeste Nacht tanzen. So konnte schließlich nur eine Flusstaufe zu bittersüßen Gospelklängen die Odyssee unserer vier Helden wieder auf den Pfad der Tugend bringen, sie beim Lagerfeuer versöhnlichere Töne zu sanften Gitarren und harmonischen Gesängen anschlagen und alles andere wie einen schweren Traum aus einer anderen Zeit und einem anderen Land klingen lassen... Genre Blues, Rock'n'Roll, Country, Mitglieder: Gerro Aimer Gainsbourge - vox, guitars To - the bass, vox Schabe - drums Niels - keys, vox https://www.facebook.com/sugarriversinner/ Hörprobe gefällig?! https://soundcloud.com/sugarriversinner https://www.youtube.com/user/toselle
21.15 Uhr bis 23.45 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
22.00 Uhr bis 24.11, 4.00 Uhr

in: Grendplatz 2a, 45276 Essen
Freak SHOW  In Facebook
Beschreibung Karaoke in der Freak SHOW. Unser Moderator Florian wird euch wie gewohnt durch den Abend führen. Ihr könnt zwischen vielen verschiedenen Songs wählen: Pop, Punk, Rock, Metal, Rock`n`Roll u.v.m. Einlass 20 Uhr, Beginn ca 22 Uhr. EINTRITT FREI !!!!!
22.00 Uhr bis 24.11, 1.00 Uhr

in: Girardetstr. 2, 45131 Essen
Fritzpatrick's  In Facebook Teilnehmer: 17 Neueinstieg
Beschreibung William & Band kommt nach Hause wo alles angefangen hat. Im Fritzpatrick's Irish Pub feiern wir mit euch ab 22h! Seid früh da und sichert euch die Tanzfläche ;-)
22.00 Uhr bis 24.11, 6.00 Uhr

in: Frohnhauser Str. 75, 45143 Essen
Delta Musik Park  In Facebook
Beschreibung Ab 22 Uhr starten wir in die Samstag-Nacht. 5 Euro Eintritt Geöffnet ab 22.00 Uhr Kein Mindestverzehr Einlass ab 18 Jahren Halle1: Dancefloor, Charts, Hip Hop, R&B, House Halle2: Die Hits von Gestern und Heute, Schlager und Partymusik. Halle7: Hip-Hop, Dancehall, Reggaeton, Deutsch Rap, Afro Beats, Dutch, Oldschool
22.00 Uhr

in: Girardet Straße 2, 45131 Essen
Hudson's  In Facebook
Beschreibung An diesem Abend feiern wir zu den Hits der 2000er! Wir spielen Hits von 2000-2009 in einem bunten Mix! Charts, House, Rnb, Dance & Party Hits den ganzen Abend! Wir freuen uns auf euch!
22.00 Uhr bis 24.11, 6.00 Uhr

in: Viehofer Platz 3, 45127 Essen
Turock  In Facebook Teilnehmer: 114
Beschreibung Hits der 80er von Depeche Mode bis Nena, von Beastie Boys bis Bon Jovi, von Madonna bis Madness mit DJ Coco und DJ Wolly Wood Kein Eintritt, nur 9€ Mvz.
22.00 Uhr bis 24.11, 5.00 Uhr

in: Gildehofstr. 3, 45127 Essen
Antons Bierkönig  In Facebook
Beschreibung Heute heißt es für alle Geburtstagskinder aus dem Monat November Happy Birthday meets SML. DJ Bocki läßt die Geburtstagskinder so richtig abfeiern. Eintritt 5,00 €. Geschenke für die Geburtstagskinder: 1. Du kommst alleine wir schenken Dir 10,00 € Freiverzehr. 2. Du kommst mit mind. 1 ner weiteren Person und wir schenken Dir unser 5L Veltins Partyfaß 3. Du kommst mit mind. 7. weiteren Personen und wir schenken Dir eine Flasche 0,7L mit 1L Verlängerer. Zur Auswahl stehen. Smirnoff Vodka Jägermeister Sourz (verschiedene Sorten) Asbach Bacardi Damit die Geburtstagskinder so richtig einen ausgeben können und alle anderen nicht zur kurz kommen gibt es folgende Getränkeangebote: 1. Zahle 10,00 € und trinke für 20,00 € 2. Zahle 15,00 € und trinke für 30,00 € 3. Zahle 25,00 € und trinke für 50,00 € (gilt für alle Getränke auch Cocktails ausgenommen sind jedoch Verkaufsflaschen und Eimergetränke) Natürlich darf das Antons ALL-IN Partygetränkeband nicht fehlen. Zahle 35,00 € und trinke alle Getränke aus der Localkarte die ganze Nacht gratis. (Das Band gilt nur für den Träger!!!) Alle Angebote verstehen sich zzgl. Eintritt. Der Kauf einer Verzehrkarte ist verpflichtend. Parken im Parkhaus bis zur Abholug 2,00 €.
23.00 Uhr bis 24.11, 9.00 Uhr

in: Perlenkind Club, Alfredstr. 43, 45130 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung 23.11. Advance: Nukov & Yelmet, Maos, Tom Langusi, Dizzy Timm Advance lautet heute die Überschrift, das heißt, es wird experimentell! Vorneweg zwei besonders experimentierfreudige Belgier, die sogar schon auf Jamie Jones‘ erfolgreichem Plattenlabel ‚Hot Creations‘ musikalisch vertreten sind: Nukov & Yelmet. Die beiden verstehen es, die Menschen in ihren Bann zu ziehen, genauso wie Maos, der diese Kompetenz am heutigen Abend ein weiteres Mal für uns zum Besten gibt. Mit dabei sind außerdem Tom Langusi, der genau wie Maos ebenfalls aus Essen stammt und daher das heimische Publikum wie seine Westentasche kennt. Zu guter Letzt freuen wir uns auf ein ausgefallenes DJ-Set von Dizzy Timm, der das Line Up für heute komplettiert. Seid gespannt und tanzt mit uns aus der Reihe
23.00 Uhr bis 24.11, 5.00 Uhr

in: Viehoferstr. 38-52, 45127 Essen
Essence  In Facebook Teilnehmer: 270 Zugriffe: 23
Beschreibung ❌ #EINTRITT FREI FÜR FRAUEN BIS 00:30H BEI EINTRAG AUF DER GÄSTELISTE❌ ➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖ ❌ BIGGG SUPRISE SPECIAL ❌ Am 23. November feiern wir La Fayette im Wunderschönen Essence und damit ist absoluter Ausnahmezustand vorprogrammiert! LINE-UP: DJ Omerio| DJ Nelson X | Aribeatz Ladies Guestlist💃 Ladies schreibt euch auf unsere Guestlist und erhaltet bis 00:30h ermäßigten Eintritt ❤️ Bsp: Kylie Jenner +3 Specials 🌬️ CO2 Gun Action 🎈 La Fayette Balloons 🎉 Unglaubliche Konfetti Show 💃🏽 Live Dance Performance 🍬 Süßes 🍾 Sektempfang 😎 SPECIAL GUESTS & vieles Mehr! Dresscode für die Ladies: wear your hottest heels👠 Dresscode für die Männer: dress to impress! Bei großem Andrang werden Gäste, die bei Facebook zugesagt haben, bevorzugt behandelt.Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist die Voranmeldung zur jeweiligen Party notwendig. Frühzeitiges Erscheinen (vor 24 Uhr) wird empfohlen. Die Gästeliste für Frauen ist bis 00:30 Uhr geöffnet.📝 Follow us by Instagram : La_fayette_events _________________________________________________ #VIP TISCHRESERVIERUNG --- #Instagram: @la_fayette_events #Facebook: La Fayette Events #WhatsApp: In gründung ___________________________________ Einlass ab 18.
23.00 Uhr bis 24.11, 6.00 Uhr

in: Rüttenscheider Stern 1, 45130 Essen
Lucy  In Facebook
Beschreibung On #saturday we are clubbing! Samstags feiert Lucy einen clubbigen Mix aus House, Charts und R'n'B, mit dem unser DJ die Tanzfläche aufheizt! Saturday Lady´s Special: Von 23h-0h erhaltet ihr Prossecco for free! Come over! #saturday Clubbing Start 23h Lucy • Rüttenscheider Stern 1 • 45130 Essen Info´s und Reservierungen: info@lucy-essen.de
23.00 Uhr bis 24.11, 9.00 Uhr

in: Goethestrasse 67, 45130 Essen
Goethebunker  In Facebook Teilnehmer: 65
Beschreibung 23.11.2019 Deep In You Re-Opening at Goethebunker LineUp: Giuliano Lomonte Zohki Gevo Agua Simon Behrendt
23.00 Uhr bis 24.11, 3.00 Uhr

in: Teatro Club, I. Dellbrügge 5, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Info & Rezz: 01632332583
23.59 Uhr bis 24.11, 6.00 Uhr

in: Body Movin', 19 Down, Rüttenscheider Str. 114, 45131 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Teilnehmer: 12
Beschreibung Body Movin' [at] 19 DOWN <3 ► Samstag, 23.11.2019, 23.59 Uhr ► Eintritt frei bis 00.59 Uhr // 5,00 € ab 01.00 Uhr Joe Coseness hat Geburtstag und wir feiern das Comeback des Jahres. Back by popular demand gibt es eine Revival Ausgabe der erfolgreichen Body Movin' Party in unserem #Lieblingskeller. Aus den Boxen kommt wie gewohnt nur das Beste aus Funk/Soul/Hip Hop/Disco und allem was sonst noch schön groovt. Wir freuen uns viele alte und neue Gesichter zu sehen! #19down #lieblingskeller #bodymovin #club #essen #rüttenscheid ____________________________________________________ 19 DOWN I Rüttenscheider Str. 114 I 45131 Essen
Sonntag der 24.11.2019 in Essen Der Tag als Kachel
9.45 Uhr bis 11.00 Uhr

in: Dreifaltigkeitskirche, 54 Stolberg Straße, 45355 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Geistliche Gesänge im Gottesdienst zum Totensonntag von H. Paulmichl - „Selig sind die Toten“ und E. Mensing - „Pater noster“ Solistinnen: Brigitte Röling und Lisa Kurtenbach am Klavier – Inge Sauerwald
11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

in: Schöner Alfred, Frohnhauser Strasse 75, 45143 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Teilnehmer: 16
Beschreibung Trödelkram für Jungs & Mädels Sonntag, 24.11. 2019, 11-17 Uhr Schöner Alfred, Frohnhauser Strasse 75, 45143 Essen Trödelfans aufgepasst! Der Trödelkram kommt endlich nach Essen. Natürlich mit Secondhand-Lieblingsteilen und euren besonderen Fundstücken, aber auch alles was ihr in der Garage oder auf dem Dachboden findet, zudem Kindersachen und vieles mehr darf hier verscherbelt werden. Selbstgemaches aus der Hobbywerkstatt ist ebenso Willkommen, wie professionelle Designware. Selbstgerechtes und junge Designer sind herzlich Willkommen. Entspannt euch und bummelt mit euren liebsten durch den einzigartigen Schöner Alfred – wir sorgen für den Rest. Gute Mukke und ein paar leckere Snacks und Drinks zur Stärkung sollen auf eurer Trödeltour nämlich auf gar keinen Fall fehlen! Eintritt 3,00€/ Kinder bis 12 Jahre frei Hier geht es zur Anmeldung: bald hier!!! PREISE: -laufende Meter in der Halle kostet 14€ (Standtiefe ca 1,80 m/Tische und Kleiderstangen bitte mitbringen.) -laufender Meter draußen inkl Dach kostet 12€ (Standtiefe ca 1,80 m/Tische und Kleiderstangen bitte mitbringen.) -laufende Meter draußen ohne Dach kostet 10€ (Standtiefe ca 3,00 m/Tische und Kleiderstangen bitte mitbringen.) -2m inkl. Marktstand (Tisch und Dach) + Platz für eine Kleiderstange kosten 35€ (Standtiefe ca 2,5 m/ Kleiderstangen bitte mitbringen.) -4m inkl. Marktstand (Tisch und Dach) + Platz für eine Kleiderstange kosten 65€ (Standtiefe ca 2,5 m/ Kleiderstangen bitte mitbringen.) -6m inkl. Marktstand (Tisch und Dach) + Platz für eine Kleiderstange kosten 95€ (Standtiefe ca 2,5 m/ Kleiderstangen bitte mitbringen.) + 5€ Müllgebühr pro Anmeldung. (Diese sind pro Buchung zu zahlen und werden nicht erstattet.)
11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

in: Huyssenallee 53, 45128 Essen
Philharmonie  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Mariam Batsashvili, Klavier Werke von Joseph Haydn, Franz Liszt und Franz Schubert
14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
16.00 Uhr

in: Ev. Kirchengemeinde-Karnap, Hattramstraße 33, 45329 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Teilnehmer: 16 Zugriffe: 27
Beschreibung Erstes Konzert unter neuer Chorleitung Eintritt frei - Spenden erwünscht Dauer ca. 2 1/2 Std. inkl. Pause Gesamtleitung: Andrea Bako
17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

in: Frohnhauser Straße 400, 45144, Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Teilnehmer: 12
Beschreibung Gospels, Spirituals, Geistliche Songs Mitwirkende: Rainer Stemmermann, Chorleiter und Pianist Stefan Grafers, Schlagzeug und Co-Chorleiter Ralf Bazzanella, Sax Many Miketta, Bass Gernot Ristow, Gitarre Young People Chor Einlass: 16:30 Uhr
18.00 Uhr bis 20.30 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Friedrich-Lange-Straße 3, 45356 Essen
Kreuzer  In Facebook
Beschreibung Seit kurzer Zeit ist er Rentner – aber er, dessen Leben um die klassische Gitarrenmusik kreist, ist noch lange nicht im Ruhestand! Selten wird man ihn ohne seine Gitarre sehen. Auf Festivals besucht er selbst noch Meisterkurse, kommt mit der jüngeren Generation von Gitarristen in Kontakt, unterrichtet selbst und begleitet sie zu Wettbewerben. Daneben komponiert er, organisiert mit mir die Konzerte im kreuzer und wird im November wieder einmal selbst im kreuzer auf der Bühne stehen. Seine Vorliebe gilt romantischen, spanischen und russischen Kompositionen. Er will den Ohren seiner Zuhörer schmeicheln, sie für Gitarrenmusik begeistern.
18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Gänsemarkt 42, 45127 Essen
Das Kleine Theater  In Facebook
Beschreibung Eine mental-magische Zaubershow mit Holger Glang Seine Leidenschaft ist die Mentalmagie. Bei seinem abendfüllenden Programm „Die andere Welt“ erleben die Zuschauer unerklärliche und unmögliche Phänomene - hautnah! Er liest Gedanken, trifft Vorhersagen und kann Gedanken von Zuschauer zu Zuschauer übertragen. Und dies mit Spielen, Experimenten und vor allem viel Spaß.
18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Studio-Bühne, Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Kriminalstück von Agatha Christie Deutsch von Peter Goldbaum Auf dem Nildampfer LOTUS versammeln sich die unterschiedlichsten Passagiere, um entspannte Tage zu erleben. Doch ein plötzlicher Mord an Bord stört die Urlaubsfreuden und sorgt für große Aufregung unter den Reisenden: Wer ist der Mörder? Jeder hat etwas zu verbergen und jeder hätte ein Motiv für die Tat. Eine verzwickte Situation, die diese Flussfahrt zu einem ganz besonderen (Theater-)Abenteuer macht. Die Bühnenadaption des Detektivromans von Agatha Christie verspricht einen spannenden Krimi-Abend! Mit: Ralph Evers, Sebastian Hartmann, Sina Hentschel, Ann-Kathrin Hundt, Sandra Mader, Heidi Matten, Hans Rodehüser, Wolfram Söderberg, Vera Swenshon und Aless Wiesemann Regie: Kerstin Plewa-Brodam Dauer: 100 Minuten / eine Pause Ab: 16 Jahre Karten: 16 € / erm. 12 € www.studio-buehne-essen.de/produktion/tod-auf-dem-nil Gefördert von der ALLBAU-Stiftung und durch die Freunde und Förderer der Studio-Bühne Essen e.V.
19.00 Uhr bis 21.15 Uhr

in: Kennedyplatz 7, 45127 Essen
Stratmanns Theater  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Unsere neue Show-Komödie gibt es ab April 19. Vier Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, werden Euch mal sanft mal kraftvoll aber immer authentisch mit großartigem Gesang, viel Gefühl und fetzigsten Choreografien begeistern. Aber so richtig. Versprochen!
19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Girardetstr. 10 im Girardet-Haus, Eingang 6, 45131 Essen
Rü Bühne  In Facebook
Beschreibung Murnaus Dracula-Interpretation schildert Wege ins Reich der Phantome, dabei werden Grenzen überschritten, jenseits derer die Vampirkräfte zugreifen können. Histoplasmose, ein Pilz, der in Fledermauskot gedeiht, war Ursache für das Sterben der Archäologen, die 1922 das Grab des Tutenchamun öffneten. Die Fledermaus als zentrales Motiv der Vampirmythologie trägt die Sporen der Histoplasmose in die Filmmusik, auf dass sie das Publikum von innen befallen. Klangreise für elektrifiziertes Akkordeon, gestrichenen E-Bass, Live-Elektronik, kleinen Gong, (Schrei-)Stimme, EinMannFrauenchor, Zuspielungen, elektrifizierte Dachlatte, mikrophoniertes Styropor, Kuchengabel auf Glasscheibe, singende Weingläser, Kinderglockenspiel,Loop-Sampler. Karten unter (10/12/€) 0151 - 640 12488 • karte@ruebuehne.de
19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Huyssenallee 53, 45128 Essen
Philharmonie  In Facebook
Beschreibung Marie Perbost, Sopran | Samuel Boden, Tenor Zachary Wilder, Bariton | Victor Sicard, Bassbariton Chor von Le Concert d’Astrée | Le Concert d’Astrée Emmanuelle Haïm, Musikalische Leitung Jean-Philippe Rameau: „In convertendo Dominus“ Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville: Motette „In exitu Israel“ André Campra: „Requiem“
20.15 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Astra Theater, Teichstraße 2, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Wir zeigen den visuell beeindruckender Konzertfilm vom preisgekrönten Filmemacher Anton Corbijn (¨Control¨, ¨A Most Wanted Man¨) über die Global Spirit Tour von Depeche Mode aus dem Jahre 2017/2018 zwei Mal bei uns im Kino. 21.11 um 20:00 Uhr im Luna im Astra 24.11 um 20:15 Uhr im Astra Kein Vorverkauf. Aber eine Reservierung wird empfohlen. Kartenreservierung unter Tel. 0201/275555 und info@essener-filmkunsttheater.de
Montag der 25.11.2019 in Essen Der Tag als Kachel
18.30 Uhr bis 21.30 Uhr

in: Friedrich-Ebert-Str. 18, 45127 Essen
Unperfekthaus  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Schwerpunkt-Kurzreferat von Andy Hausmann (SOTA-Studio): Grundlagen in der Arbeit mit einer Quellcode-Versionierung auf Basis von „git“. Tipps und Tricks im Arbeits-Alltag - ob allein oder im Team. Pro und Kontra bei der Verwendung sowie Informationen zu Anbietern und Preisen. Es wird natürlich keine Verkaufsverhandlung, dennoch sollte man einmal die kostenfreien sowie kostenpflichtigen Varianten besprechen. Aber auch darüber, was das überhaupt für einen Nutzen hat.
19.00 Uhr

in: Correctiv Buchladen, Akazienallee 8-10, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Vier Tage, ein Thema – das NRW-Team des gemeinnützigen Recherchezentrums CORRECTIV setzt seinen journalistischen Fokus auf die Klimakrise: Wo spüren wir sie – jetzt und hier? Was können wir konkret tun – privat wie politisch? Und wie viel Verantwortung liegt bei meiner Kommune, wie viel bei meinem Bundesland? In acht Ruhrgebietsstädten lädt CORRECTIV dazu interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie VertreterInnen von Wissenschaft und Politik zu lokalen Themenwochen ein. Vom 25. bis 28. November 2019 findet nach den Themenwochen in Dortmund und Bochum die dritte CORRECTIV Klimawoche in Essen statt. Im Frühjahr 2020 folgen Themenwochen in fünf weiteren Städten im Ruhrgebiet. 1. Tag: Montag, 25. November – Klimakrise lokal Die Polkappen schmelzen, der Regenwald brennt und Hurrikane verwüsten die USA – die Nachrichten kennt jeder. Aber wo zeigt sich die Klimakrise hier bei uns? Am ersten Abend unserer Klimawochen wollen wir darüber reden – mit Ihnen und lokalen Expertinnen und Wissenschaftlern, die es wissen müssen. 2. Tag: Dienstag, 26. November – Leugnen zwecklos: Das sind die größten Klimalügen Die CORRECTIV Faktencheck-Redaktion checkt täglich Falschmeldungen im Netz. Je stärker die Klimakrise die öffentliche Debatte bestimmt, desto mehr Lügen und Fehlinformationen kursieren durch die Sozialen Medien. Was sind die größten Lügen der Klimaleugner? Und wie kann man ihnen begegnen? Wie ist überhaupt ein Dialog mit Menschen möglich, die etwas Unbestreitbares einfach weiter leugnen? Wir geben Einblicke in die Arbeit eines Klima-Faktencheckers. 3. Tag: Mittwoch, 27. November – Der Pott bewegt sich (oder auch nicht...): Was hat unsere Mobilität mit dem Klima zu tun? Jeden Tag Hiobsbotschaften und Schreckensnachrichten – kein Wunder, dass sich der und die Einzelne machtlos im Angesicht der globalen Klimakrise fühlt. Sind wir aber wirklich so ohnmächtig? Ein Fünftel der CO2-Emissionen Deutschlands entfällt auf den Verkehr. Wenn wir unsere klimapolitischen Ziele verwirklichen wollen, dann müssen wir auch bei unserer Mobilität ansetzen. Das Gute daran ist: Jede und jeder kann das. Der Einzelne, das Unternehmen, die Kommune, das Land. Die eigene Mobilität kann jeder beeinflussen. Deswegen haben wir eine groß angelegte Bürgerrecherche gestartet: Wo stehst Du? soll unsere Mobilität, besser gesagt unsere Stillstände in der Region beleuchten. Mit Kennern und Expertinnen der kommunalen Verkehrssituation werden wir an diesem Abend diskutieren, wo es konkret in Dortmund still steht, was verbessert werden kann, vor allem aber auch muss. 4.Tag: Donnerstag, 28. November – Aktivismus trifft Realpolitik Greta Thunberg und Fridays for Future bestimmen derzeit die Medien. Aber was fordern die Jugendlichen konkret – so konkret, dass es auch in unserer Kommune direkt umgesetzt werden kann? Und was sagt dazu die Stadt? Es treffen sich Frau Simone Raskob, Beigeordnete der Stadt Essen für die Bereiche Umwelt, Bauen und Sport, und eine Aktivistin von Fridays for Future auf der Bühne, denn der generationenübergreifende Dialog ist wichtig: Eine Lösung für die Klimakrise lässt sich nur gemeinsam finden. Alle vier Veranstaltungen dieser Klimawoche finden im CORRECIV Buchladen in der Akazienallee 8-10 in 45127 Essen statt. Beginn ist Montag bis Donnerstag jeweils um 19 Uhr. Die Veranstaltungen sind kostenlos.
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Huyssenallee 53, 45128 Essen
Philharmonie  In Facebook Teilnehmer: 47
Beschreibung Tigran Hamasyan Solo + Ambrose Akinmusire
21.00 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Essen
Kunsthaus  In Facebook
Beschreibung Jonas Brannath ist ein junger Singer/Songwriter aus Hessen, der sich durch seine unverkennbar emotionale Stimme auszeichnet. Er steht für handgemachten kreativen-Folk-Pop mit Reggae-Einflüssen. In seiner Musik nimmt er die Zuhörer mit auf eine Reise der Vielfältigkeit und Abwechslung. Inspirationen für seine Songs findet er in der Schönheit und Ruhe der Natur. Jonas Brannath tritt als Songwriter alleine auf oder kommt mit verschiedenen Varianten seiner Band. In jeder Besetzung bringen sie einen frischen authentischen Sound auf die Bühne, wenn gewünscht auch rein akustisch, also unplugged. Die verschiedenen Besetzungen sind gleichwertig in Präsenz und Qualität und immer ein musikalisches Erlebnis. Foto: EnsoPics
Dienstag der 26.11.2019 in Essen Der Tag als Kachel
10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in: Essen
Stadtbibliothek Essen  In Facebook
Beschreibung Eröffnung: Donnerstag, 14. November – 18.00 Uhr Moderation: Klaus-Peter Böttger, Leiter der Stadtbibliothek Musik: Duo Yonca und Caner aus Lippstadt Eintritt frei Gibt es ein Menschenrecht auf Heimat und ein sicheres und menschenwürdiges Zuhause? Die aktuelle Ausstellung bietet viele Ansatzpunkte, sich mit dem Thema Menschenrechte in einer globalen Perspektive auseinanderzusetzen. Es geht um Fakten, Notwendigkeiten und Perspektiven - und um das, was uns Menschen ausmacht: Menschlichkeit. In Kooperation mit Amnesty International Deutschland, ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen, Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt, Dortmund und Stadtbibliothek Essen. Im Rahmenprogramm von Literatürk, 15. Internationales Literaturfestival
10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

in: Universitätsklinikum, Hufelandstrasse 55, 45147 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V. lädt zum traditionellen Weihnachtsbasar auf dem Uniklinikum-Außengelände ein. Zum Verweilen im Durchgang zwischen der Frauen- und Kinderklinik locken, neben dem weihnachtlichen Basar mit allerlei liebevoll Selbstgebasteltem, köstliche Waffeln, Kaffee und Vieles mehr. So gilt es auch in diesem Jahr, sich mit doppelter Freude von der vorweihnachtlichen Atmosphäre verzaubern zu lassen, denn die Erlöse kommen der Initiative und den betroffenen Kindern zugute
11.00 Uhr bis 27.11, 11.00 Uhr

in: Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen
Red Dot  In Facebook
Beschreibung [English below] Ab dem 26. November zeigt das Red Dot Design Museum in Essen mit „Simplicity“ eine Ausstellung, in der sich alles um das Prinzip der Einfachheit im Design dreht. Anhand historischer sowie aktueller Designobjekte macht die Ausstellung deutlich, dass Simplicity viele verschiedene Facetten hat – neben einer ästhetischen etwa auch eine ökonomische, eine funktionale und eine emotionale Komponente. Und so wird in der Ausstellung nachvollziehbar, was schon Leonardo da Vinci meinte, als er einst befand: „Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung.“ » Mehr: www.red-dot-design-museum.de From 26 November 2019 to 8 March 2020, the Red Dot Design Museum in Essen, Germany, shows the special exhibition “Simplicity” which is all about the principle of simplicity in design. The exhibition uses historical as well as present-day design objects to highlight the fact that there are many facets to simplicity, with economic, functional and emotional components running alongside aesthetics. In this way, the exhibition demonstrates what Leonardo da Vinci meant when he said: “Simplicity is the ultimate sophistication.” » More: www.red-dot-design-museum.org
17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Essen Packt An - Garage, Mechthildis Strasse, 45127 Essen
via meine Termine Markus Pajonk  In Facebook
Beschreibung Wie könnt Ihr helfen? Wie läuft so etwas eigentlich ab? Alles fängt mit der Vorbereitung an, welche um 17 Uhr an unserer Garage beginnt. Hier werden das Suppenfahrrad vorbereitet, Bollerwagen mit Kleidung( warme Jacken, Hosen, Handschuhe, Mützen….was man im Winter so benötigt…), Hygieneartikel (Zahnbürsten, Duschgel, Deo) und Thermoskannen für heiße Getränke, befüllt. Für die Vorbereitung werden gut 4 Personen benötigt. Die Nachfrage ist gerade jetzt sehr groß. Da wir jede Hilfe schätzen, ist es überhaupt kein Problem, wenn jemand nur zu den Vorbereitungen kommt. Denn schließlich haben wir auch viele berufstätige Helfer, die es zu dieser Zeit nicht schaffen. Wer gerne bei den Vorbereitungen dabei sein möchte, kann sich bitte in dieser Veranstaltung melden. Anschließend, gegen 18 Uhr (fix) , von der WiederbrauchBAR in der I.Weberstrasse 15, startent, ziehen wir los, um Menschen ohne festen Wohnsitz genau mit diesen Dingen zu versorgen, die so bitter nötig für sie und für uns selbstverständlich sind. Wir starten an der Gertrudiskirche. Hier könnt Ihr uns an den grünen Westen und an dem aufsteigendem Dampf unseres Suppenfahrrads erkennen. Immer der Nase nach, denn je nachdem, wie der Wind steht, duftet unser Suppenfahrrad schon Meterweit. Auch hier könnt Ihr jederzeit hinzukommen. Ein späteres Hinzukommen ist auch in Ordnung. Die Kettwiger Strasse hoch, haben wir immer wieder feste Punkte. Wenn Ihr einen eigenen Bollerwagen habt, könnt Ihr den natürlich mitbringen. Oft hat man ja ein paar Decken oder nicht mehr gebrauchte Kleidung. Diese Dinge kann man damit gut transportieren. Auch sind Rettungswesten immer toll, wenn man diese noch übrig hat (aus abgelaufenen Erste-Hilfe-Koffern.zb.). Ruhig auch mal im Bekanntenkreis fragen! Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Westen haben und Ihr natürlich erkannt werden möchtet, wäre das eine gute Erkennung. Aber natürlich kein Muss! Denn wer unsere Hilfe aufsucht, erkennt uns an unserer Herzlichkeit, die ihr natürlich in den Adern haben solltet. Was solltest du mitbringen? Gute Laune, Hilfsbereitschaft, Neugierde, Geschprächsbereitschaft und ein gutes Herz. Bei uns muss man in keine Rolle schlüpfen, wie man es im Alltag oft erlebt. Menschen ohne festen Wohnsitz sind dankbar, wenn sie ein offenes Ohr finden und man ihnen auch zuhört. Hier muss niemand funktionieren, sondern darf so sein, wie man wirklich ist. Mehr Infos gibt es unter https://www.facebook.com/groups/essenpacktan.warmdurchdienacht/?fref=ts Wir freuen uns auf euch! Vorbereitungshelfer bitte bei dem jeweils angegebenen Ansprechpartner melden.(Wir benötigen immer gegen 17 Uhr ca. 3 Leute zur Vorbereitung, hier kann man gerne auch nur bei der Vorbereitung helfen) Mit dem Suppenfahrrad durch Stadt um Menschen OFW (ohne festen Wohnsitz!, ¨Obdachlosen¨) warme Getränke, Speisen, Decken und viel Respekt und Würde entgegenzubringen. Erkennen könnt ihr uns am Suppenfahrrad und den grünen Westen, also von weitem schon zu erkennen. Mitzubringen sind Menschlichkeit, Freude am Geben, Rucksack wenn vorhanden mit Decken, Rettungswesten (aus abgelaufenen Erste-Hilfe-Koffern z.B.!!). Fragt in eurem Bekanntenkreis. Und falls jemand einen Bollerwagen hat ruhig mitbringen. Es gibt viel zu tun in den kalten Nächten. Treffpunkt ist an der WiederbrauchBAR und dann geht es durch die Stadt. Mehr Infos unter https://www.facebook.com/groups/essenpacktan.warmdurchdienacht/?fref=ts Bitte hier drunter jetzt nur posten wer bei der Aktion heute Abend dabei ist! Vielen Dank schon mal an alle helfenden Hände. Auch wenn es jetzt Tagsüber wärmer wird die Leute haben Hunger und ganz viel Gesprächsbedarf. Außerdem ist es Nachts immer noch sehr kalt also laufen wir weiter. Bei sehr starkem Regen und Glattei... https://www.facebook.com/events/413082069350988
18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Dat Links, Armstr. 16-18, 45355 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Vor drei Jahren waren die grandiosen JamSessions unsere liebsten Veranstaltungen. Nach langer Pause ist es wieder soweit! Die Jam Session im DatLinks feiert ihr Revival - kommt vorbei und bringt eure Freundinnen und Freunde mit. Wir stellen eine Gitarre, ein Schlagzeug und ein Keyboard und Mikrophone. Getränke gibt es ab 1€.
18.30 Uhr

in: Universitätsstr. 2, 45141 Essen
FilmClub  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Aladdins Zuhause sind die Straßen von Agrabah. Der liebenswürdige Straßenjunge ist erpicht darauf, sein von kleinen Diebstählen gezeichnetes Leben hinter sich zu lassen und seinem Glauben zu folgen, zu Höherem bestimmt zu sein. Am anderen Ende der Stadt hegt die Tochter des Sultans, Prinzessin Jasmin, ihre eigenen Träume. Sie sehnt sich danach, das Leben außerhalb der Palastmauern kennenzulernen und mit ihrem Status die Menschen von Agrabah unterstützen zu können. Als sich ihre Wege kreuzen, beginnt ein aufregendes Abenteuer... Mit seiner spektakulären Live Action-Verfilmung entführt Regisseur Guy Ritchie in die zauberhafte Welt der prachtvollen Paläste, geheimnisvollen Bazare und fliegenden Teppiche. Ein mitreißendes Kinoerlebnis für die Sinne und das Herz, voller Spannung, Humor und Romantik. R: Guy RitchieUSAFSK 6Abenteuer128 Min.
19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt, Kettwiger Str., 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Eine Märchenstunde in gemütlicher Runde nur für Erwachsene😉 Schaut vorbei! Jeden Dienstag und Donnerstag ab 19:00 Uhr in der Märchenhütte auf'm Flachsmarkt .📘🕯️☕ Die Teilnahme ist kostenlos.
19.30 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Gaststätte Uhlenkrug, Am Uhlenkrug 40, 45133 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Frischer Blues und Rock'n'Roll aus Münster mit The Bluesanovas
20.00 Uhr bis 21.30 Uhr

in: Grillo-Theater, Theaterplatz 11, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Auf den Podium: Der Umweltwissenschaftler Michael Kopatz mit seinem Buch “Schluss mit der Ökomoral! Wie wir die Welt retten, ohne ständig daran zu denken” (Oekom Verlag 2019) und Alexander Repenning, der Politökonom hat mit Luisa Neubauer das Buch geschrieben “Vom Ende der Klimakrise. Eine Geschichte unserer Zukunft” (Tropen Verlag 2019 ) Jens Dirksen, Kulturchef der WAZ Moderation: Christian Rabhansl, Deutschlandfunk Kultur “Politisches Engagement ist wichtiger als privater Konsumverzicht”, meint Michael Kopatz. Moralische Appelle machen nur schlechte Stimmung, ändern aber nicht unsere Routine. Wie erfolgreich Protest sein kann, zeigt aktuell die Fridays for Future-Bewegung, die für neue, der Situation angemessene Strukturen kämpft, statt für persönliche Verhaltensänderungen. Kopatz fordert die Politik auf, ihrer Verantwortung gerecht zu werden und intelligente Standards und Limits zu setzen – damit “Öko” zur Routine wird und die erhobenen Zeigefinger verschwinden Michael Kopatz ist Soziologe, Umweltwissenschaftler und Projektleiter am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Wie sieht die Zukunft aus? In Sachen Klima sind die Prognosen inzwischen sehr genau. Und ebenso erschreckend. In diesem Buch entwerfen Luisa Neubauer, die bekannteste deutsche Klimaaktivistin, und der Politökonom Alexander Repenning die Geschichte unserer Zukunft. Denn die Menschheit steht am Scheideweg. Wenn wir jetzt nicht den Kurs ändern, schaffen wir uns selbst ab. Politiker, Unternehmer, Bürger, jeder muss aktiv werden. Aber wie? In “Vom Ende der Klimakrise” zeigen Neubauer und Repenning Lösungsansätze auf, die bereitliegen und endlich in die Tat umgesetzt werden müssen. Sie zeigen aber auch, mit welcher Haltung wir dieser Ausnahmesituation begegnen können: unerschrocken, aber besonnen. Und unnachgiebig gegenüber denen, die über unsere Zukunft entscheiden. Denn die letzte Chance auf ein gutes Ende der Klimakrise ist JETZT. Alexander Repenning, geboren 1989 in Hamburg, unterstützt die Klimastreiks von Fridays for Future seit ihren Anfängen. Er engagiert sich für politische Partizipation, Klimapolitik und globales Lernen und schrieb u.a. für attac und den Blog Postwachstum. Für die Right Livelihood Foundation, den Alternativen Nobelpreis, arbeitet er daran, Aktivismus und akademische Welt stärker zusammenzubringen. Er lebt in Berlin. Eintritt: 8,00 Euro Karten: Karten sind in der Buchhandlung Proust erhältlich. Vorbestellte und reservierte Karten müssen spätestens 2 Tage vor der Veranstaltung bei Proust abgeholt werden, ansonsten gehen die Karten wieder in den Verkauf.
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Berliner Platz 4/5, 45127 Essen
CinemaxX  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Zum Abschluss der Kino-Event-Reihe 2019 präsentiert Universum Anime in Zusammenarbeit mit KAZÉ im Rahmen der Anime Nights den Cyberpunk-Action-Thriller HUMAN LOST in der deutschen Synchronfassung. Das cineastische Highlight wird vor allem Fans von Anime-Klassikern wie „Akira“ und „Ghost in the Shell“ begeistern. Worum geht's?: Tokyo 2036. Eine revolutionäre medizinische Entdeckung verändert alles. Durch den Einsatz von Nanotechnologie gelingt es, der menschlichen Spezies ein 120-jähriges Leben ohne Krankheit zu garantieren. Ein idyllisches und zugleich trügerisches Versprechen für jene, die sich diesen Luxus leisten können. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten - und bald schon offenbart sich die Kehrseite dieser technologischen Errungenschaft, die die ganze Menschheit ins Verderben zu stürzen droht … Internationale Auszeichungen: „Official Selection¨ Annecy Festival 2019 „ANIMA'T Section“ Sitges International Film Festival 2019 „Feature Film Competition“ Bucheon International Animation Festival 2019. Titel: Human Lost Regie: Fuminori Kizaki Format: Spielfilm / Anime Kategorie: Animation Sprache: deutsche Synchronfassung Länge: 110 Min. FSK: ab 12 (beantragt) Kinostart: 26. November 2019 Copyright: ©2019 HUMAN LOST Project Alle teilnehmenden Kinos unter http://bit.ly/2AKNQnB. Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=ebHhiMEU9d4 #Anime #Event #Kino #Japan #Action #Movie #KAZÉ #AnimeNights
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Huyssenallee 53, 45128 Essen
Philharmonie  In Facebook
Beschreibung Konstantin Wecker und das Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie unter der Leitung von Mark Mast Philharmonie Essen, 45128 Essen, Deutschland
20.00 Uhr bis 21.30 Uhr

in: Rüttenscheider Straße 2, 45128 Essen
Filmstudio Glückauf  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Ciñol ist eine Veranstaltung des Spanischen Elternvereins e.V. in Zusammearbeit mit den Essener Filmkunsttheater. Venezuela. Mit dem Zusammenbruch des öffentlichen Gesundheitswesens werden Millionen von Menschen mit der gleichen Frage konfrontiert: Wie überlebt man in einem Land, das im Chaos versunken ist? Eine Apothekerin, ein Unfallchirurg, ein Aktivist und zwei Krebskranke stehen vor schwierigen Entscheidungen: Protestieren oder ertragen, auswandern oder bleiben, alle Hoffnungen verlieren oder dem Schicksal vertrauen? Gemeinsam gehen sie auf die Bühne, um ihre Lebensumstände auszuleben und emotionale Befreiung zu finden. Am Dienstag, 26.11.2019: Mit anschließendem Gespräch mit einer Vertreterin von Aleven Humanitäre Hilfe e.V. Ciñol es un evento organizado por Asociación española de Padres de Familia e.V. en cooperación con Essener Filmkunstheater. Venezuela. En la medida que el sistema de salud pública colapsa, una farmacista, un traumatólogo, un activista social y dos pacientes con cáncer, enfrentan las mismas dudas que millones de venezolanos que tratan de sobrevivir en un país sumergido en el caos: ¿protestar o rendirse, emigrar o aguantar, perder toda esperanza o agarrarse de la fe? El viernes 26 de noviembre 2019 se llevará a cabo un cineforo con una representante de Aleven Humanitäre Hilfe e.V. Trailer: https://www.estatodobien.net/trailer-3 Eintritt: 8,00 € - Ermäßigt: 7,00 € - Loge: 9,00 € Mit / con la participación de: ROSALÍA ZOLA EFRAÍM VEGAS FRANCISCO VALENCIA REBECA DOS SANTOS MILDRED VARELA Crew / ficha técnica: Regie/ Produktion/ Kamera TUKI JENCQUEL Executive Producer JORGE HERNANDEZ ALDANA Herstellungsleiter MARCO OLMOS Schnitt OMAR GUZMAN Musik THOMAS BECKA Ton FRANK GONZALEZ, MARCO SALAVERRIA Ein Film von ORINOKIA FILMPRODUKTION UG Venezuela / Deutschland - 2018, 70 Min. In Spanisch (UT: Deutsch)
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Fachgeschäft für Stadtwandel, Gemarkenstraße 72, 45147 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Eintritt frei - um Spende wird gebeten
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Girardetstr. 2, 45131 Essen
Fritzpatrick's  In Facebook
Beschreibung Come out to #Fritzpatrick's one of #Essen's biggest and best pubs to see professional stand up comedians from around the world perform their best stuff LIVE! This month at we are pleased to present Tyrone Stallone (USA) Tyrone Stallone is an American comic from Los Angeles. He has performed in the USA, Asia, and all over Europe. He has been a supporting act for Ari Shaffir (Comedy Central This Is Not Happening), Phil Nichol (Everybody’s Talking About Jaime), Grianne McGuire (The Now Show), Paul F. Taylor (Animal Antics), Rell Battle (Jeff Ross Presents: Roast Battle) and Sam Jay (Saturday Night Live). His comedy has been called “full of positive energy” “masterful storytelling” and “switches in and out of characters quite easily”. He currently produces and hosts “On Fire: Comedy and Poetry!” every Friday, and “Crazy Stupid Berlin” every Thursday in Berlin. Doors open at 20:00, show starts at 20:30 Entry: € 12 Online € 15 at the door Book Online or email tyroneanddanielcomedy@gmail.com to reserve seats!
20.15 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Thea-Leymann-Str. 23, 45127 Essen
Weststadthalle  In Facebook Teilnehmer: 15
Beschreibung Voodoo Jürgens Album Release Tour 26.11.2019 - Weststadthalle Essen Der Kunstschlurf und Liedermacher Voodoo Jürgens ist seit 2015 auf Erfolgskurs mit seinen schwarzhumorigen Texten im schwersten Wiener Dialekt. Sein Album ¨Ansa woar¨ mit dem Hit ¨Heite grob ma Tote aus¨ war und ist noch immer die Revolution in Sachen österreichischer Musik. Der Text kann dank seiner schludrigen Vorlagen selbst von Leuten mitgesungen werden, die überhaupt nicht singen können. Man nennt das wohl Publikumsnähe. Das macht auch den Erfolg von Voodoo Jürgens aus, er porträtiert Außenseiter, Gestrauchelte und zwielichtige Gestalten zwischen Größenwahn, Schnaps und Gosse. Im Herbst 2019 erscheint sein neues Album.
21.00 Uhr bis 27.11, 0.00 Uhr

in: Goethestrasse 67, 45130 Essen
Goethebunker  In Facebook Teilnehmer: 15 Neueinstieg
Beschreibung #𝑳𝑶𝑳120 𝟕 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄 𝐋𝐎𝐋 Manch einer wird es nicht glauben: Seit bereits 𝟳 𝗝𝗮𝗵𝗿𝗲𝗻 zelebrieren wir mit euch jeden zweiten Dienstag einen unglaublichen zweistündigen Techno-Abriss. In diesen sieben Jahren gab es dabei ganz schön viele Highlights: 𝘋𝘪𝘦 𝘓𝘖𝘓-𝘒𝘭𝘢𝘴𝘴𝘦𝘯𝘧𝘢𝘩𝘳𝘵en, 𝘥𝘪𝘦 𝘓𝘰𝘷𝘦-𝘓𝘖𝘓s, zahlreiche kleinere und größere Open Airs und unglaubliche Gast DJs wie 𝘈𝘭𝘦𝘤 𝘌𝘮𝘱𝘪𝘳𝘦, 𝘋𝘳. 𝘔𝘰𝘵𝘵𝘦, 𝘞𝘦𝘴𝘵𝘣𝘢𝘮, 𝘛𝘺𝘳𝘦𝘦 𝘊𝘰𝘰𝘱𝘦𝘳, 𝘚𝘯𝘶𝘧𝘧 𝘊𝘳𝘦𝘸 und viele weitere. Das wichtigste aber seid 𝗶𝗵𝗿 ❤ Um 21:00h geht es wie immer los. Ab da habt Ihr eine Stunde Zeit, um so richtig aufzutanken, bis um Punkt 22.00h die schnellste Sause Eures Lebens beginnt. Um 0.00h drehen wir aber wie immer einfach den Saft ab, damit Ihr nicht in Versuchung kommt bis in die Puppen weiter zu tanzen. 21:00𝙝 𝙀𝙄𝙉𝙇𝘼𝙎𝙎 22:00𝙝 𝙎𝙏𝘼𝙍𝙏 00:00𝙝 𝙀𝙉𝘿𝙀 Eintritt: 5,00€ 𝖙𝖊𝖈𝖍𝖓𝖔 ☺☺☺☺ 𝖆𝖈𝖎𝖉 ☺☺☺☺ 𝖜𝖊𝖎𝖗𝖉𝖓𝖊𝖘𝖘 Wir machen kein Warm-Up. Wir tanzen nonstop. FOLGT LOL AUF INSTAGRAM: https://www.instagram.com/lol120min Music by: LOL Soundsystem
Mittwoch der 27.11.2019 in Essen Der Tag als Kachel
10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

in: Essen
Stadtbibliothek Essen  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Eröffnung: Donnerstag, 14. November – 18.00 Uhr Moderation: Klaus-Peter Böttger, Leiter der Stadtbibliothek Musik: Duo Yonca und Caner aus Lippstadt Eintritt frei Gibt es ein Menschenrecht auf Heimat und ein sicheres und menschenwürdiges Zuhause? Die aktuelle Ausstellung bietet viele Ansatzpunkte, sich mit dem Thema Menschenrechte in einer globalen Perspektive auseinanderzusetzen. Es geht um Fakten, Notwendigkeiten und Perspektiven - und um das, was uns Menschen ausmacht: Menschlichkeit. In Kooperation mit Amnesty International Deutschland, ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen, Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt, Dortmund und Stadtbibliothek Essen. Im Rahmenprogramm von Literatürk, 15. Internationales Literaturfestival
11.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Weihnachtsmarkt, Kennedyplatz, 45127 Essen
via Meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 NEU 🎅 Jeden Mittwoch ist Allbau-Kindertag auf dem Weihnachtsmarkt Essen! 🎅 An vielen Karussells und Ständen gibt es spezielle Rabatte oder Aktionen für Kinder. Ihr erkennt das teilnehmende Karussell/den teilnehmenden Stand an einem ¨Kindertag¨-Aufkleber an der jeweiligen Hütte. Zusätzlich finden folgende Aktionen an den jeweiligen Tagen von 15 - 18 Uhr statt: 20.11. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Walking Acts an der Kutsche auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Puppentheater auf der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 27.11. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Walking Acts an der Kutsche auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 04.12. 🎅 Besuch des Nikolaus an der ¨Fun Food Factory¨ in der Rathenaustraße 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Die Maus von der ¨Sendung mit der Maus¨ im Feuerwald, 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 11.12. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** 18.12. 🎅 Kinderschminken beim ¨Rudolf¨ auf dem Willy-Brandt-Platz, 🎅 ¨Engelbert Tanne¨ mit Handpuppentheater an der Bühne im Feuerwald (Kardinal-Hengsbach-Platz) 🎅 Marshmallow rösten für Kinder im Feuerwald 🎅 Gewinnabholung des ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerbs¨ beim Kinderkaraussell an der Marktkirche*** *** Bei dem ¨Teddybären Mal- und Geschichtenwettbewerb¨ können Kinder im Alter bis einschließlich 12 Jahren ein gemaltes Bild oder eine Geschichte zum Thema „Weihnachten in Essen“ in den Briefkasten neben dem illuminierten Teddybären vor der Marktkirche einwerfen. Dafür wird es neben dem Teddybären sowie online einen Vordruck geben. Die Gewinner werden jeden Dienstag ausgelost und im Internet (www.visitessen.de/weihnachten und auf www.facebook.de/essen.weihnachtsmarkt) veröffentlicht und per Email benachrichtigt. Die Gewinne (Süßigkeiten und Gutscheine vom Weihnachtsmarkt) können ab dem darauffolgenden Kindertag am Kinderkarussell neben dem Briefkasten (Marktkirche) abgeholt werden.
11.00 Uhr bis 28.11, 11.00 Uhr

in: Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen
Red Dot  In Facebook
Beschreibung [English below] Ab dem 26. November zeigt das Red Dot Design Museum in Essen mit „Simplicity“ eine Ausstellung, in der sich alles um das Prinzip der Einfachheit im Design dreht. Anhand historischer sowie aktueller Designobjekte macht die Ausstellung deutlich, dass Simplicity viele verschiedene Facetten hat – neben einer ästhetischen etwa auch eine ökonomische, eine funktionale und eine emotionale Komponente. Und so wird in der Ausstellung nachvollziehbar, was schon Leonardo da Vinci meinte, als er einst befand: „Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung.“ » Mehr: www.red-dot-design-museum.de From 26 November 2019 to 8 March 2020, the Red Dot Design Museum in Essen, Germany, shows the special exhibition “Simplicity” which is all about the principle of simplicity in design. The exhibition uses historical as well as present-day design objects to highlight the fact that there are many facets to simplicity, with economic, functional and emotional components running alongside aesthetics. In this way, the exhibition demonstrates what Leonardo da Vinci meant when he said: “Simplicity is the ultimate sophistication.” » More: www.red-dot-design-museum.org
14.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Stadt - Das Stadtportal, Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Teilnehmer: 28
Beschreibung Am Mittwoch, 27.11., findet ab 14:00 Uhr die 45. Ratssitzung statt. Die Sitzung kann wie immer per Livestream verfolgt werden: http://www.essen.de/ratssitzungen Weitere Informationen sind in Kürze unter https://ris.essen.de/ abrufbar. #EssenPolitik
17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: I. Weberstraße 15, 45127, Essen
via meine Termine Markus Pajonk  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Wir laden euch zum Kaffeeklatsch ein. Die WiederbrauchBAR ist in kurzer Zeit Mittwoch abends für uns eine Heimat geworden, wo wir euch Auskünfte über unsere Aktivitäten, unsere Art zu kommunzieren und anzupacken, geben. Wir würden uns freuen, dich kennenzulernen!
18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

in: Galerie Frank Schlag & Cie., Teichstraße 9, 45127 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Finissage der Ausstellung ¨The Coke Side of Art¨. 18 - 20 Uhr. Eintritt frei.
19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Kreuzeskirchstraße 16, 45127 Essen
Kreuzeskirche  In Facebook
Beschreibung Kein Mensch ist ortlos. Dieser Ort ist Teil eines Raumes, der nie bloß ein geographischer Raum ist. Er ist vielmehr zuerst und zunächst ein Kommunikations- und ein Handlungsraum. Ein solcher Kommunikations- und Handlungsraum bildet einen Ort – und nichts spricht dagegen, dass wir diesen Ort mit dem komplizierten und belasteten Wort ‚Heimat‘ benennen, ein Ort, an dem Menschen in Geschichten und symbolische Ereignisse verstrickt sind. So unübersetzbar diese Verstrickungen in andere Sprachen und in andere Orte sind, so sehr fordert und verlangt die Begegnung mit dem Fremden eine Neuorientierung. Erst die Entdeckung einer fremden Welt lässt mich die Sprache und den Ort meiner Heimwelt verstehen. Die Differenzen zwischen Eigenem und Fremdem sind verantwortlich dafür, dass ich mich – wie Heidegger sagt – in der Sprache auf dem ‚Heimweg‘ befinde. In der Begegnung mit dem Fremden und Unvertrauten treffe ich auf eine Welt, die mich erst mit einer gewissen Nachträglichkeit auf meine sprachliche und räumliche Heimat stoßen lässt. Erst in der Krise des Entzugs, d.h. der Heimatlosigkeit, wird die Heimat zu jenem Sehnsuchtsort, zu dem sie immer wieder verklärt worden ist. (Text: Alfred Hirsch) Prof. Dr. Alfred Hirsch, lehrt Philosophie an der Universität Witten-Herdecke. Studium der Philosophie, Germanistik und Politikwissenschaft in Münster, Hamburg, Paris und Bochum. Forschungsstipendiat an der New York State University. Lehrte an der Université Paris Sorbonne/IV, der Universität Hildesheim und der Universität Duisburg-Essen. REFERENT Alfred Hirsch, Professor für Philosophie an der Universität Witten-Herdecke TEILNAHME & ANMELDUNG Keine Anmeldung erforderlich. VERANSTALTER Eine Veranstaltung des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI) in Kooperation mit dem Forum Kreuzeskirche und der Evangelischen Akademie im Rheinland RESSEKONTAKT Johanna Buderath & Helena Rose Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0201 – 72 04-152 Fax: 0201 – 72 04-159 E-Mail: pressestelle[at]kwi-nrw.de
19.00 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Viehofer Platz 2, 45127 Essen
Don't Panic  In Facebook Teilnehmer: 19 Neueinstieg
Beschreibung Sensitives: Edgy Punk from Sweden https://facebook.com/thesensitives/ Bloodstrings: Punkrock/Punkabilly from a new Generation https://facebook.com/thebloodstrings/ Death by Horse: Punkrock from the south of Sweden https://facebook.com/deathbyhorse/ Einlass ab ca 19:00 Uhr / Beginn ca 20:30 Uhr! VVK: 12 Euro zzgl VVK Gebühren Abendkasse: 14 Euro VVK Tickets OHNE GEBÜHREN können während der Öffnungszeiten an unserer Theke erworben werden
19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Moltkestr. 2a, 45128 Essen
Café LIVRES  In Facebook
Beschreibung Schall und Raucher - die großartige Lesebühne im Herzen Essens! Niemand existiert aus einem Grund, Alles ist Chaos, kommt zur Lesebühne! Wir feiern, dass wir trotzdem da sind, es gibt Literatur, Musik und Spaß. Zu jeder Ausgabe sucht sich das Publikum einen Buchtitel als Thema aus, und diesen Monat haben wir das Thema ¨Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will¨ - was sich unsere Köpfe wohl dazu ausgedacht haben? Kommt rum und findets raus! Zu Gast haben wir dieses mal Lukas Knoben aus Aachen! Er hat den diesjährigen NRW-Slam in Aachen nicht nur mitorganisiert - er hat auch vor einem Publikum von tausenden Leuten im Finale zerflext! Außerdem ist er ein Teil unser ¨verfeindeten¨ Lesebühne, dem Chaos Lese Club. Wir freuen uns auf ihn! Aber was ist eine Lesebühne? Poetry Slam, Spoken Word Event, Konzert, was ist schon ein Name, hat Shakespeare auch gesagt. Diese Veranstaltung wird eine bunt gemischte Tüte aus Bühnenliteratur, den kürzesten Livehörspielen der Welt, abstrusen Rubriken und außerdem machen wir manchmal auch Musik. Abendunterhaltung, für einen flüchtigen Moment festgehalten auf einer Bühne. Wer ist dabei? Die fünf jungen- ehm, nun, die vier junge Poet*innen und ein etwas älterer. Aylin Celik ! Kim Catrin ! Malte Küppers ! Miedya Mahmod! Sven Hensel ! Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr Eintritt: Hut geht rum. Weitere Termine in Essen auf www.poetry-slam-essen.de
19.30 Uhr bis 23.30 Uhr

in: Viehofer Platz 3, 45127 Essen
Turock  In Facebook Teilnehmer: 23
Beschreibung Think This 30th Anniversary Tour Toxik Support Einlass 19:00 Uhr Beginn 19:30 Uhr VVK 20 Eur AK 25 Eur
20.00 Uhr bis 22.30 Uhr

in: Rottstr. 30, 45127 Essen
GOP  In Facebook
Beschreibung KAUM EIN SETTING INSPIRIERT KREATIVE MEHR ALS DIE KULISSE EINES GRAND HOTELS: Hinter den ehrwürdigen Mauern lebt die große Geste, der Stil, die Etikette. Menschen von überall her, mit Biografien aller Art, finden hier einen Rahmen, der sie zu einer Schicksalsgemeinschaft werden lässt. Hinter der vornehmen Fassade des GOP „Grand Hotel“ entsteht so manche pikante Verbindung. In dieser Show werden Artistik, Tanz und Schauspiel zu einem perfekten Ganzen. Das „Grand Hotel“ erzählt die Geschichten klassischer Hotelfiguren – wie dem verschwiegenen Concierge, dem zauberhaften Zimmermädchen, dem mysteriösen Dauergast und der Diva aus der Suite. Die Protagonisten bereiten den Jahreswechsel und eine glamouröse Silvestergala vor. Doch bevor die Champagnerkorken knallen, wird noch viel geschehen… Ein artistisches Feuerwerk um Begegnung, Betrug und große Gefühle. Regie & Bühnenbild: Ulrich Thon Lichtdesign: Andreas Hönig Choreografie: Vadim Konovaliuk Spieldauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause Eine Produktion von GOP showconcept - Änderungen vorbehalten. Showtime: Di. (ab Dez.) + Mi. + Do. 20 Uhr; Fr. + Sa. 18 u. 21:15 Uhr; So. 14 u. 18 Uhr Änderungen vorbehalten Tickets ab 34 Euro - Tickethotline: 0201 247 93 93
20.00 Uhr bis 21.45 Uhr

in: Kettwiger Str. 36, 45127 Essen
Lichtburg  In Facebook Teilnehmer: 30
Beschreibung Seit Januar 2018 spielt er sein neues Bühnenprogramm Stresssituation live von und mit Kurt Krömer
20.00 Uhr bis 21.00 Uhr

in: Jazz for the People, Katakomben-Theater, Girardetstr. 2- 38, 45131 Essen
via meine Termine der Ruhrlink Redaktion  In Facebook
Beschreibung Mit Fang-Yu Shen ist heute erstmals eine Tänzerin zu Gast bei „Jazz for the People“. Die Taiwanesin studierte zeitgenössischen Tanz und Choreographie zunächst in Taipeh, danach an der Folkwang-Universität der Künste. Seit 1998 choreographiert sie eigene Stücke und arbeit als Tänzerin mit verschiedenen Ensembles. 2010 wurde sie mit dem Tanzpreis der Classen-Stiftung ausgezeichnet, ihre Choreographie „In a Frame of Reference“ erhielt in 2011 den Kritikerpreis des 25. Internationalen Wettbewerb für Choreographen Hannover. 2013 folgte eine Einladung für eine zweijährige Residenz beim Scapino Ballet in Rotterdam. Das Publikum darf auf eine Premiere gespannt sein, bei der die Bestuhlung in Form von „Inseln“ angeordnet ist, zwischen denen Fang-Yu Shen sich zu Musikstücken von Marc Brenken bewegen wird. Mit dabei: Markus Conrads am Kontrabass und Karl-F. Degenhardt am Schlagzeug. Videos von Fang-Yu Shen bei vimeo: https://vimeo.com/user8467935 259. Konzert der Reihe - Eintritt frei, Spenden erwünscht - barrierefreier Zugang möglich - Einlass ab 19:30h, Konzertbeginn 20h, Dauer ca. 60 Minuten Foto: Peter Jacques
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

in: Huyssenallee 53, 45128 Essen
Philharmonie  In Facebook Neueinstieg
Beschreibung Cecilia Bartoli, Mezzosopran Les Musiciens du Prince – Monaco Gianluca Capuano, Musikalische Leitung
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Zeche Carl  In Facebook Teilnehmer: 11
Beschreibung Opener: Jagsteit & Friends https://www.facebook.com/jagsteitandfriends/ Update - Freie Slots für diesen Termin: Keine freien Slots mehr Die Zeche Carl Essen-Altenessen veranstaltet gemeinsam mit Carnap Art die regelmäßige Reihe ¨open CARL. - Runter vom Sofa - Rauf auf die Bühne!¨, eine open stage / offene Bühne für Musiker und Fans der Akustik-Musik. Bringt Eure Instrumente mit - egal, ob Gitarre, Keyboard (keine Midifiles, bitte!), Saxophon, Blockflöte, Dudelsack, Geige oder etwas anderes! Jeder, der handgemachte Musik präsentiert oder zuhören möchte ist herzlich willkommen. Bei jeder OPEN CARL gibt es einen Opener, der knapp 40 Minuten spielt, die sonstige Spielzeit sind 20 Minuten. Wer ¨on stage¨ möchte: Einfach rechtzeitig auf der Tafel an der Bühne in ein freies Feld eintragen oder über Wolfgang Plewan für 2020 einen Slot reservieren. Anschlüsse: XLR oder Klinke und dann: Rauf auf die Bühne! Ein Techniker ist vor Ort. Weitere Informationen unter Info/Seiteninfo. Einlass ist ab 19.00 Uhr, Beginn ist um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei! Bei Fragen zum Ablauf für 2019 ist ausschließlich Bernhard Pflugradt hier bei Facebook Ansprechpartner. UPDATE: Die Planung ab Januar 2020 wurde an Wolfgang Plewan übergeben. Ihn kann man hier bei Facebook direkt anschreiben. Hinweis: Während der Veranstaltung werden zum Zwecke der Veröffentlichung auf div. Websites und Social Media-Kanälen Bildaufnahmen und evtl. Videos gemacht. Mit Deiner Teilnahme an der Veranstaltung erklärst Du dich mit der Veröffentlichung von Fotos/Videos einverstanden, auf denen auch Du abgebildet bist. Wenn Du das nicht möchtest, teile das bitte demjenigen, der die Aufnahmen anfertigt, mit.
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Zeche Carl  In Facebook
Beschreibung „Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins.“ Nein oder nicht nein? Das ist hier die Frage. Nach seinem mehrfach mit Kleinkunstpreisen ausgezeichneten ersten Soloprogramm „Optimum fürs Volk“ beschäftigt Quichotte in seiner neuen Show die Schwierigkeit, sich in einer immer komplexer werdenden Welt klar zu positionieren. Dabei werden existenzielle Fragen aufgeworfen wie: „Bin ich gut genug?“; „Gibt es einfache Wahrheiten?“; „Habe ich eine klare Haltung?“ oder: „Sind eigentlich noch Chiasamen da?“ Gewohnt selbstironisch und dem Schalk im Nacken immer das letzte Wort gewährend verbindet er feinste Stand-up Comedy mit humoristischen Kurzgeschichten, berührenden Gedichten, nagelneuen Songs und einem ausgiebigen, stets gefeierten Freestylerap. Letztlich bleibt natürlich noch die Frage zu klären, warum ein Hai-Luftballon auf dem Plakat ist. Nun ja, da stand ein Typ in der Fußgängerzone und hat die Dinger verkauft. Und Quichotte ... konnte einfach nicht „Nein“ sagen.
20.00 Uhr bis 23.00 Uhr

in: Messeplatz 2, 45131 Essen
Grugahalle  In Facebook Teilnehmer: 250 Neueinstieg
Beschreibung Luke Mockridge ''Welcome To Luckyland'' 27.11.19 Grugahalle Essen Einlass: 18.30 Uhr Beginn: 20.00 Uhr bestuhlt, freie Platzwahl Tickets sind ab 29€ zzgl. Geb. online unter www.schoneberg.de und an ausgewählten VVK-Stellen erhältlich. ► www.luke-mockridge.de ► www.bit.ly/2Qzd6mI ♫ WELCOME TO LUCKYLAND! Herzlich willkommen in der Welt von Luke Mockridge! Treten Sie ein und erleben Sie Deutschlands Ausnahme-Entertainer auf seiner dritten und bisher größten Live-Tour. Nachdem Luke Mockridge mit seinem letzten Liveprogramm „Lucky Man“ neue Maßstäbe gesetzt, und uns dabei auf eine Reise der Selbstfindung mitgenommen hat, wechselt er jetzt die Perspektive: WELCOME TO LUCKYLAND ist der Blick auf eine Welt, die uns ständig als Dystopie verkauft wird. Aber ist unsere Welt wirklich dem Untergang geweiht, oder kriegt die Menschheit doch noch die Kurve, wenn sie begreift, das letztendlich jeder Einzelne für sein eigenes Luckyland verantwortlich ist? Auch wenn es dem Berufsoptimisten Luke gerade schwer gemacht wird, gibt er wie immer alles, um mit jedem Lachen die Welt um sich herum ein klein wenig zu verbessern. Den Koffer voller Optimismus, Instrumente und Stories über das Leben, die Welt und die Aufgabe, als 90er-Jahre-Kind endlich Verantwortung für die Welt zu übernehmen, macht sich Deutschlands Ausnahmekünstler wieder auf Tour! Du bist eingeladen! WELCOME TO LUCKYLAND! Luke Mockridge (29) feiert Ende 2012 mit seinem ersten Solo-Programm „I’M LUCKY, I’M LUKE“ erfolgreich Premiere. Seine Tour führt ihn, neben Kurzauftritten und Moderationen, durch ganz Deutschland. Mit diesem und seinem zweiten Erfolgsprogramm „LUCKY MAN“ hat er Hallen mit bis zu 14.000 Menschen gefüllt. Rund eine Million Fans hat er bislang begeistert, die alle hautnah erleben wollten, wie Luke sich munter durch die Welt der Generation ¨hashtag¨ wühlt. Auch im Fernsehen ist er erfolgreich. Mit seinen eigenen TV-Shows „Luke! Die Woche und ich“, „Luke! Die Schule und ich“, „Luke! Die 90er und ich“ und „Luke! Die WM und ich“ begeistert er bei Sat.1 seit 2015 ein Millionenpublikum. Im Radio ist er zudem regelmäßig bei 1Live (WDR) in der Sendung „2Live in 1Live“ zu hören, die er gemeinsam mit seinem Kollegen Ingmar Stadelmann bestreitet. 2018 gewann er mit „Luke! Die Woche und ich“ den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie „Beste Unterhaltung Late Night“. Nach insgesamt vier Auszeichnungen beim Deutschen Comedypreis zwischen 2013 und 2017 erhielt er 2018 erneut den begehrten Preis in den Kategorien „Beste Comedyshow“ (LUKE! Die Woche und ich) und „Erfolgreichster Live-Act“. 2016 wurde er zudem mit der 1LIVE Comedy-Krone ausgezeichnet.

>>> weiter mit Donnerstag 28.11.19 >>> in Essen

Impressum    Werbung und Preise    Link hier hin    Live