Ruhrgebiet-Suchmaschine
Ruhrlink Start -> Termine Heute -> Bochum Heute -> Bochum am 17.03.2019

Unendlich Viele Affen #34

in Bochum   Veranstaltung im Ruhrgebiet  Riff     Aktualisiert: 17.03.19

Anleitung Kalender als Liste Gestern Heute Morgen Freitag Samstag Sonntag Termintips Highlights Orte

vorbei



Sonntag
17
März 2019
um 20.00 Uhr

bis um 22.15 Uhr

Unendlich Viele Affen #34
Klick fürs Bild in gross auf Facebook

Teilen per        

Riff

Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum, ☎ 0234 / 64 04 626 📧 info@riff-bochum.de oder per Facebook
Zum Termin auf Facebook   🌍 Karte aus Geo Koordinaten    🎫 Programm in "Riff" bei mir Zugriffe auf Ruhrlink: 14 Teilnehmer auf Facebook: 28

Das Theorem der endlos tippenden Affen besagt, dass wenn unendlich viele Affen auf Schreibmaschinen herumtippen, einer von direkt und fehlerlos Shakespeares gesammelte Werke niederschreibt. Ein paar der anderen Texte, die dabei entstanden sind, hören Sie an jedem 3. Sonntag im Monat bei UNENDLICH VIELE AFFEN, Bochums experimentellster Lesebühne.

Theresa Hahl, Sebastian 23, Jason Bartsch und Jan Philipp Zymny präsentieren ihre neuesten Werke, Slam Poetry, Songs und jeden Monat einen handverlesenen Stargast.

Vorgetragen werden außerdem Texte der bekannten Bochumer Poetin und Dadaistin Grete-Penelope Mars. Für elektronische Beats und Grooves zeichnet DJ Jean-Jaques Plastique verantwortlich.



Eintritt: 7€ (im VVK + Gebühren)
Einlass um 19h, Beginn um 20h.

Präsentiert von WortLautRuhr
Foto: Dominik Scharf

zurück

Der Termin wurde als Unendlich Viele Affen #34 auf Facebook unter den dortigen Nutzungsbedingungen angelegt. Für die Inhalte kann ich deshalb natürlich keine Verantwortung übernehmen. Um auf Facebook teilzunehmen oder den Gastgeber zu kontaktieren, den Link klicken. Bild oder Veranstaltung melden

..weitere Veranstaltungen in Riff, am Sonntag, den 17.03.19 im Ruhrgebiet, ohne Nightlife, Ruhrgebiet-Mitte oder in Bochum


Info über Riff Bochum
Bereits vor 2-3 Milliarden Jahren bildeten die damals stark, heute kaum verbreiteten Stromatolithen große riffe. Und was so lange währt, konnte ja nur GUT werden: Das riff. Mitten im Bermudadreieck in Bochum.

Die 1994 von Heri, Christian, Marcus und Peter eröffnete legendäre Veranstaltungshalle als "Kleinkunstbühne mit Galerie und Getränkeausschank(!)" wuchs zu einer nicht mehr wegzudenkenden Kulturstätte!  Die Anlaufstelle für Partypeople und Tanzwütige, Dichter und Denker, Rocker und Hardcore Fans, Salsa und Latinotänzer, Bands und Einzelmusiker, Vorleser und Zuhörer, Comedy und noch mehr Comedy.  


Mittlerweile hat das riff 2 Areas, ein kleines Cafe, einen großen Außenbereich zum rauchen und grillen und chillen mit Blick auf den Sternenhimmel. Und da Bob der Baumeister unermüdlich ist, wächst das riff stetig. Also wundert Euch nicht, wenn Euch während der PParty der Malermeister fragt, ob ihr mal kurz den Farbeimer halten könnt ...

44787 Bochum Konrad-Adenauer-Platz 3 ☎ 0234 / 64 04 626 📧 info@riff-bochum.de oder per Facebook Seite    


mehr Veranstaltungen in Riff Bochum hier   Web Seite    Facebook Seite

Impressum    Werbung und Preise    Eigener Termin?    Link hier hin    Live    Neue Termine