Ruhrgebiet-Suchmaschine

📅 Alle Termine: Klassik & Jazz im ESM – Beethoven: Violinsonaten

Veranstaltungen im Ruhrgebiet  von Emil Schumacher Museum in Hagen

Kalender Übersicht Heute Morgen Samstag Sonntag Highlights Sylvester Weihnachten Facebook

Klassik & Jazz im ESM – Beethoven: Violinsonaten
Klick fürs Bild in gross auf Facebook
von: Emil Schumacher Museum Homepage: Emil Schumacher Museum   aktuelles Programm   Facebook Seite
Emil Schumacher Museum 58098 Hagen, Museumsplatz 1 (Navigation: Hochstra   Karte aus Geo Koordinaten

Beschreibung: Anna Kritsina spielt in Begleitung von Professor Burkhard Schaeffer “LUDWIG VAN BEETHOVEN – BEETHOVEN-VIOLINSONATEN“ Donnerstag, 14. Dezember, 18 Uhr Das erste Konzert fand bereits am vergangenen Donnerstag, am 7. Dezember, statt. Wer es verpasst hat, hat am 14. noch eine Chance! Wer schon da war, kommt garantiert auch für das zweite Konzert wieder ;-) Die Violinistin Anna Kritsina und der Pianist Burkhard Schaeffer treten seit 2014 regelmäßig gemeinsam auf. Für das Emil Schumacher Museum stellen sich die beiden Künstler an zwei Abenden einer besonderen musikalischen Herausforderung: der Interpretation aller zehn Sonaten für Klavier und Violine von Ludwig van Beethoven. Die Violinsonaten gelten nach wie vor als Höhepunkte der Violinliteratur und künstlerische Meilensteine, spiegeln sie doch das gesamte Spektrum der ungeheuren Schöpfungskraft Beethovens wider. Die Zuhörer erwartet eine spannende Reise durch Leben und Schaffen eines der bedeutendsten Komponisten des 18. und 19. Jahrhunderts. Überquellende Lebensfreude, grenzenloser Optimismus und Schaffenskraft des jungen Beethoven, die in den frühen Sonaten mitreißen, weichen in den späteren Werken mitunter Verzweiflung, Wut und Demut. Die letzte Sonate begeistert wiederum durch ihren harmonischen und ausgeglichenen Charakter. Mit der Reihe Klassik & Jazz im ESM setzt das Emil Schumacher Museum einen vielbeachteten eigenen musikalischen Akzent im Veranstaltungskalender der gesamten Region. Veranstaltet wird die Reihe durch den Förderverein Emil Schumacher Museum e.V mit Unterstützung durch den Kulturverein Westfalen e.V. Spielorte sind das Auditorium des Emil Schumacher Museums oder das Foyer des Kunstquartiers. WER: Anna Kritsina (Violine) und Burkhard Schaeffer (Klavier) WAS: Ludwig van Beethoven Zehn Beethoven-Violinsonaten Konzert an zwei Abenden WANN: Donnerstag, 14. Dezember, 18 Uhr WO: Auditorium des Emil Schumacher Museums, Hagen EINTRITT: € 18,- Abendkasse oder € 15,- Vorverkauf in der Buchhandlung am Rathaus - Hagen: T 02331 326 89

Info über Emil Schumacher Museum
Das Emil Schumacher Museum in Hagen ist dem Lebenswerk des Hagener Künstlers Emil Schumacher gewidmet, einem der bedeutendsten Vertreter expressiver Malerei in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

58098 Hagen Museumsplatz 1 (Navigation: Hochstraße 73) ☎ +49 2331 207 3138


alle Veranstaltungen   Facebook Seite

*** Gesponsort *** Donnerstag der 28.12.17 um 0.00 Uhr von: Rolf Blenn's Outdoor und Abenteuerreisen
Bild fehlt? Auf Facebook nachsehen, ob der Termin noch besteht Am: Donnerstag 28.12.17 um 0.00 Uhr bis Freitag um 0.00 Uhr
von: Rolf Blenn's Outdoor und Abenteuerreisen Neueinstieg Views: 1158
Ruhrgebiet,


Ein “moderner“ Bergbau - Roman, spielt aber in einem real exisiterenden Bergwerk vor 30 Jahren.

“In tausend Metern Tiefe ist die Nähe des glühenden Erdkerns spürbar, steigt die Temperatur auf fast vierzig Grad, kaum auszuhalten, auch wenn das Bergwerk durch ein ausgefeiltes Ventilationssystem belüftet wird. Schweiß drängt aus dem Körper, mischt sich mit Dreck auf der Haut zu kleinen, schlammigen Bahnen, die die Kleidung durchnässen und die Staubfiltermaske vor dem Gesicht tränken, so daß das Atmen schwierig wird.
Ein heißer Luftstrom treibt kleine Schmirgelkörnchen vor sich her, die sich überall festsetzen: ein wütender Insektenschwarm, feine Schlieren auf dem Plastik der Schutzbrille hinterlassend. Die Lampe auf dem Helm ist ein drittes Auge; Gesichter hätten nichts menschliches, wären nicht Wimpern und Pupillen hinter den Brillen.“

Eine Odysee in eine vergangene Welt. Fast fotorealistisch beschriebene, real geschehene Szenen zu einer fiktiven Handlung zusammengeführt, die sich spannend lesen läßt.

88 Seiten, 9,99 Euro, Online bestellen: https://www.epubli.de/shop/buch/Erdbeben-in-der-Erde-Rolf-Blenn-9783741819704/52949...


Impressum    Quelle der Info    Eigener Termin?    Werbung und Preise    Link zu uns    Live    Neue Termine