Ruhrgebiet-Suchmaschine
Ruhrlink Start -> Termine Heute -> Muelheim Heute -> Muelheim am 19.08.2021

stage - ¨Wildes Holz¨ - ¨Grobe Schnitzer¨

in Muelheim   Veranstaltung im Ruhrgebiet  Freilichtbühne     Aktualisiert: 19.06.21

Anleitung Kalender ab Heute Nächstes Wochenende Kalender Termintips

kein Endzeitpunkt oder Termin länger als 24 h



Donnerstag
19
August 2021
um 19.00 Uhr

stage - ¨Wildes Holz¨ - ¨Grobe Schnitzer¨
Klick fürs Bild in gross auf Facebook

Teilen per        

Freilichtbühne

Dimbeck 2a, 45470 Muelheim, ☎ 0208 - 8210 777 📧 muelheimer@unitybox.de oder per Facebook
Zum Termin auf Facebook   🌍 Karte aus Geo Koordinaten    🎫 Programm in "Freilichtbühne" bei mir

Grobe Schnitzer sind aus dem Leben nicht wegzudenken. Gerade bei Instrumenten aus Holz. Wer hat eigentlich dem Kind die Blockflöte geschenkt? Das ist eine Frage, die sich manche Eltern ein Leben lang stellen. Vor allem, wenn das Kind dann die Flöte nicht mehr aus der Hand legt und zusammen mit anderen eine Band gründet.
Im neuen Programm von Wildes Holz geht es um genau diese groben Schnitzer, aus denen etwas Neues entsteht. Denn mit Fehlern muss man kreativ umgehen, sonst wird´s langweilig. Und selbst aus den gröbsten Schnitzern kann etwas entstehen, wenn man Improvisationstalent und Humor hat. Und Instrumente aus Holz. Das ist klar.
Virtuose akustische Live-Konzerte ohne Genre-Grenzen, spontane Komik und kraftvolles Spiel sind seit über 20 Jahren die Markenzeichen von Wildes Holz. Im neuen Programm zeigen sie zudem ihr musikalisches Draufgängertum. Denn wer Fehler vermeidet, macht alles richtig. Aber wer Fehler kultiviert, der macht Musik. Oder eben grobe Schnitzer. Man muss sich halt auch mal was leisten.

Stage donnerstags in der Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr . Einlass jeweils 18 Uhr - Beginn 19 Uhr - Der Biergarten ist geöffnet. Eintritt frei – der Hut geht ´rum …
Voranmeldung erforderlich per Mail an: theater@regler-produktion.de .
Wir freuen uns riesig auf Euch! Gert Rudolph Künstleragentur | Art Obscura e.V. | in Zusammenarbeit mit Regler Produktion e.V. und dem Kulturbetrieb der Stadt Mülheim an der Ruhr
Im Jahr 2014 erlebte das „stagefestival“ seine Premiere. Die Idee von „stage“ ist, die Theaterbühne in der Freilichtbühne länger zu nutzen und vor allem auch lokalen Kabarettisten, Comedians und Kleinkünstlern eine Bühne zu bieten.
Dieses kleine Festival, wie so viele erfolgreiche Formate in der Freilichtbühne aus der Improvisation entstanden, hat sich inzwischen fest in die Herzen der Zuschauer gespielt. Einige Künstler aus dem Ruhrgebiet haben inzwischen im Sommer einen festen Termin in der Freilichtbühne und begeistern so Jahr für Jahr mit immer neuen Formaten und immer neuen Gästen das Publikum.
Das verflixte 7. Festival in 2020 fiel wie so vieles der Pandemie zum Opfer. Doch hatten die Macher von stage einen Plan B: statt eines kompakten Wochenendes verteilten sie die Kleinkunstabende auf mehrere Einzeltermine im August und September des letzten Jahres. Eine Konzeptänderung die bei Künstlern und Publikum gut ankam und die wir gerne übernommen haben.
„stage 7“ wird sich in 2021 also nicht als Wochenendfestival präsentieren, sondern als Verlängerung der Reihe „Theater am Donnerstag“ vom 29.7. bis zum 26.8.!
Ein schöner Nebeneffekt: so gibt es in diesem Jahr 2 Theaterveranstaltungen mehr zu erleben. Und die Gäste und Besucher der Freilichtbühne können sich im Juli (Theater am Donnerstag) und im August (stage 7) verlässlich an jedem Donnerstag auf spannende, witzige, unterhaltende und anregende Theaterabende in der Freilichtbühne freuen.
Das Programm in diesem Jahr ist auf jeden Fall der Kracher und geeignet jede Form von Post-Pandemie-Schlechte-Laune zu vertreiben:
29.07.2021: Marcus Jeroch – „Schöner Denken“
05.08.2021: Carmela de Feo – „Ein Abend mit La Signora“
12.08.2021: Wall Street Theatre – „All inclusive“
19.08.2021: Wildes Holz – „Grobe Schnitzer“
26.08.2021: Mathias Reuter mit Band und Ensemble der Kabarettshow „Nachgewürzt“.
#sommerbühnen #Kultursommer2021

zurück

Der Termin wurde auf Facebook unter den dortigen Nutzungsbedingungen angelegt. Für die Inhalte kann ich deshalb natürlich keine Verantwortung übernehmen. Um auf Facebook teilzunehmen oder den Gastgeber zu kontaktieren, stage - ¨Wildes Holz¨ - ¨Grobe Schnitzer¨ klicken. Bild oder Veranstaltung an Ruhrlink melden

..weitere Veranstaltungen in Freilichtbühne, am Donnerstag, den 19.08.21 im Ruhrgebiet, ohne Nightlife, Ruhrgebiet-Mitte oder in Muelheim


Info über Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr - Regler Produktion
Die "Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr" ist ein iidyllischer Park in unmittelbarer Nachbarschaft zur Altstadt gelegen. Er ist gekennzeichnet durch einen schönen alten Baumbestand, große Wiesen und kleine, zum Teil versteckt gelegene Gärten. Das Herzstück der Anlage ist eine der größten Naturbühnen Deutschlands. Trotz seiner stadtnahen Lage hat sich der Park seine naturbelassene Atmosphäre bewahrt.
Seit einigen Jahren wird die Freilichtbühne wieder verstärkt für kulturelle Aktivitäten genutzt. Musik-und Theateraufführungen werden schwerpunktmäßig auf der Hauptbühne sowie der Panoramawiese des Parks dargeboten.

Im Detail:
“Zusammen mit der Freilichtbühne bildet die Grünanlage an der Dimbeck ein Ensemble, das den Vorstellungen der frühen 30er Jahre entspricht. Die Grünfläche entstand auf dem Gelände eines alten Steinbruchs. Der Mülheimer Gartenbaudirektor Fritz Keßler verhinderte, dass die Stadt hier ihren Müll abkippte, und entwarf 1932 diese bedeutende Grünanlage, deren historische Strukturen heute noch gut sichtbar sind.

Noch immer befindet sich östlich des Rosen- und Staudengartens eine große Wiesenfläche, die von Pflanzen umgeben ist. Bemerkenswert sind überdies zahlreiche erhaltene Bäume des historischen Bestandes. Erkennbar sind außerdem immer noch Reste von Felspartien und Mauern aus der Anfangszeit.

Der Dimbeckpark mit Freilichtbühne in Mülheim an der Ruhr verkörpert eine herausragende städtebauliche Leistung, weil mit ihm das intensiv genutzte Gelände eines ehemaligen Steinbruchs einer neuen Nutzung als öffentliche Grünanlage zugeführt wurde. Zugleich wurde mit dem Dimbeckpark eine neue Verbindung für Fußgänger vom historischen Stadtkern zum Kahlenberg oberhalb des Ruhrtals geschaffen. Als Veranstaltungsort spricht der Dimbeckpark mit Freilichtbühne weite Bevölkerungskreise an und trägt somit bedeutend zum kulturellen Leben der Stadt bei. Insofern sind mit dieser öffentlichen Grünanlage sowohl städtebauliche als auch kulturpolitische Ziele erreicht worden.«

45470 Mülheim an der Ruhr Dimbeck 2a ☎ 0208 - 8210 777 📧 muelheimer@unitybox.de oder per Facebook Seite    


mehr Veranstaltungen in Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr - Regler Produktion hier   Web Seite    Facebook Seite

Impressum    Werbung und Preise    Eigener Termin?    Link hier hin    Live    Neue Termine