.
Ruhrgebiet-Suchmaschine
Ruhrlink Start -> Termine Heute -> Mehrere Termine

📅 Alle Termine: The Guilty - Filmvorstellungen in Bochum

in Bochum Veranstaltungen im Ruhrgebiet  Endstation.Kino

Anleitung Kalender Alle Orte Übersicht Gestern Heute Morgen Sonntag Freitag Highlights Meine Termine
The Guilty - Filmvorstellungen in Bochum
Klick fürs Bild in gross auf Facebook

Endstation.Kino

aktuelles Programm bei mir   Zum Termin auf Facebook    komplette Seite von Endstation.Kino   
Wallbaumweg 108, 44894 Bochum   Karte aus Geo KoordinatenBeschreibung: Ganz klein und zitternd ist Ibens Stimme am Telefon. Unter Todesangst tut sie so, als würde sie mit ihrer Tochter telefonieren. Ihr Entführer sitzt neben ihr im Wagen und darf unter keinen Umständen bemerken, dass sie den Notruf der Polizei gewählt hat. Dort nimmt Asger Holm Ibens Anruf entgegen. Er weckt alle Polizisteninstinkte in ihm. Er will ihr helfen! Sofort! Aber dafür hat er nur sein Telefon und keine Zeit zu verlieren...

Teilen auf Facebook  Google  Linkedin  Twitter  Xing

Der Termin wurde als The Guilty - Filmvorstellungen in Bochum auf Facebook unter den dortigen Nutzungsbedingungen angelegt. Für die Inhalte kann ich deshalb natürlich keine Verantwortung übernehmen. Um auf Facebook teilzunehmen oder den Gastgeber zu kontaktieren den Link klicken. Bild oder Veranstaltung melden

Info über endstation.kino
Das endstation.kino wurde 1988 eröffnet und zeigt seit dem alles außer Mainstream. Neben zahlreichen Erstaufführungen bestimmen konzeptionelle Filmreihen, Werkschauen, Retrospektiven und Länderprogramme das Programm. Das monatliche Festprogramm wird vor allen Dingen durch Dokumentarfilme und Spielfilme aus allen Kontinenten geprägt, die wir, wenn möglich, im Original mit deutschen Untertiteln zeigen. Jeden Sonntag kommt zudem der Nachwuchs mit unserem KinderKino auf seine Kosten. Im Sommer bespielen wir unseren Hinterhof sowie ausgewählte Orte in Bochum mit unserem endstation.open air.

Mit Filmgesprächen bieten wir zudem eine in Bochum einmalige Möglichkeit, mit Regisseur_innen, Schauspieler_innen und Drehbuchautor_innen auf Tuchfühlung zu gehen.

In der Reihe déjà vu zeigen wir zudem monatlich wechselnd in Kooperation mit dem Kommunalen Kino der VHS Bochum Repertoirefilme mit Einführung und Filmgespräch durch den Filmwissenschaftler Rainer Vowe.

Mit dem jährlich Ende November bei uns gastierendem Filmfestival des Ruhrgebiets, blicke,  sind wir zudem ein wichtiger Treffpunkt für Filmschaffende im Ruhrgebiet. Im Januar zeigen wir zudem jährlich  im Rahmen desNRW-weiten Dokumentarfilmfestivals Stranger than Fiction eine Auswahl an aktuellen Dokumentarfilmen, die mit Filmgesprächen begleitet wird. Zusammen mit dem Institut für Deutschlandforschung veranstalten wir zudem alle zwei Jahre die Bochumer DEFA-Filmtage.

Seit 1990 werden wir für unsere Arbeit beständig mit Filmprogrammpreisen auf Landes- und Bundesebene bedacht, besondere Auszeichnungen haben wir für das Dokumentarfilm- und Kinderprogramm erhalten. Seit Oktober 2012 führen wir die meisten unserer Filme mit einem digitalen Projektor vor, der  mit Hilfe des europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert wurde.


44894 Bochum Wallbaumweg 108 ☎ 0234/6871620


alle Veranstaltungen in endstation.kino hier    Facebook Seite   Web Seite

*** Gesponsort *** Samstag der 24.11.18 um 10.00 Uhr via meine Termine Rolf Blenn
Weltblicke Samstag - 19. Festival für Abenteuer, Reisen, Foto Am: Samstag 24.11.18 um 10.00 Uhr bis um 22.00 Uhr
via meine Termine Rolf Blenn Zugriffe: 152 Views: 37310
Zeche Zollverein, Gelsenkirchener Straße 181, 45309 Essen

Fotoseminar Reisefotografie – Samstag, 24.11.2018, 10:00 Uhr Seit mehreren Jahrzehnten ist Dirk Bleyer weltweit mit seiner Kamera für seine Multivisionsshows unterwegs. Seine Bilder finden sich in zahlreichen Fotokalendern und Bildbänden wieder, u.a. bei National Geographic sowie bei namhaften Magazinen wie Der Spiegel, Stern oder GEO. Sein angesammeltes Wissen gibt Bleyer auf den Punkt gebracht weiter. Neuseeland – Samstag, 24.11.2018, 14:00 Uhr Kaum ein anderes Reiseziel bietet so viele Eindrücke so nah beieinander. Zwei Kulturen – die europäische und die polynesische – existieren hier und Landschaften wie sie gegensätzlicher nicht sein können: tropische Regenwälder und eisige Gletscher, Hochgebirge und Südseestrände, zerklüftete Fjorde, sanftes Weideland und brodelnde Geysire. Weiterlesen… Die steile Welt der Berge Die steile Welt der Berge – Samstag, 24.11.2018, 17:00 Uhr Huber bewegt sich mit dem elften Grad in Grenzbereichen der Vertikalen, in den Alpen wie auch an den großen Bergen der Welt. Der Extremkletterer zeichnet ein lebendiges Bild vom modernen Alpinismus. Extremes Klettern an den Steilküsten Sardiniens, Freiklettern in den Alpen wie die Free-Solo-Begehung der Direttissima an der Großen Zinne, im hohen Norden in der Kälte der Arktis und Herausforderungen an den wilden Bergen Pakistans zeigen die steile Welt der Berge im schönsten Lic... Weiter..


Impressum    Quelle der Info    Eigener Termin?    Werbung und Preise    Link zu uns    Live    Neue Termine